1789

1789Am Jahrestag des Sturms auf die Bastille erscheint mit 1789 ein Denkmal des Kinos der 1970er Jahre erstmals auf DVD. Dieser einzigartige Film lässt den Zuschauer so intensiv wie nie die Wirren der Französischen Revolution in einer meisterhaften Inszenierung des Théatre du Soleil, unter der Regie der großen Ariane Mnouchkine, erleben.

Die französische Theater- und Filmregisseurin ist Mitbegründerin des alternativen Theaterkollektivs Théatre du Soleil und eine Künstlerin par excellence. Das Théatre du Soleil entstand 1964 und existiert bis heute, es versteht sich als politisch aktives und gesellschaftskritisches Theater – ein Schauspiel ohne Grenzen, das sich immer wieder neu erfindet und nun erstmals auf DVD zu sehen ist.

Paris, 1791. Gaukler spielen die wichtigsten Ereignisse der vergangenen beiden Revolutionsjahre nach. Sie demonstrieren, wie die Hoffnungen des Volkes enttäuscht und die Aristokratie des Adels durch die Aristokratie der Reichen ersetzt wurde.
1789 ist ein Denkmal des Kinos der 1970er Jahre und wurde schnell zu einem Kultfilm.

Dieser einzigartige Film lässt den Zuschauer so intensiv wie nie die Wirren der Französische Revolution in einer meisterhaften Inszenierung des Théâtre du Soleil unter der Regie von Ariane Mnouchkine erleben.

Extras
Trailer
Interviews mit Ariane Mnouchkine und Darsteller

1789
FSK 6J.
155 Min.
Alamode
Regie: Ariane Mnouchkine
Darsteller: Roland Amstutz, Lucia Bensasson, Jean-Claude Bourbault, Philippe Caubère, Serge Coursan
Ton: DD 5.1
Deutsch, Französisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login