21

Unbenannt-16„Finde die wahren Täter!“ So lautet die Laufzeile des Film, der das LKA erreicht. Er zeigt den brutalen Mord an einem Vietnamesen. Waren es die Triaden?

Das LKA-Team weiß, wer gegen die ostasiatische Mafia ermittelt, bringt sich selbst in höchste Gefahr. Als auf den Leiter des LKA geschossen wird, scheint diese Bedrohung Wirklichkeit zu werden. Das Innenministerium evakuiert das Spezialisten-Team um die spröde und verletzliche Kriminologin Leana Meister, damit es in einer geschützten Einrichtung weiter ermitteln kann. Aber diese Abschottung dient einem ganz anderen Zweck.

Es sind nicht die Triaden, die das Team fürchten muss – die wahren Täter sitzen in den eigenen Reihen.

Autorin
Mia Winter
ist das Pseudonym von Stefanie Koch, die 1966 in Wuppertal geboren wurde. Sie ist weit gereist und hat nach einem Studium in Frankreich lange dort gelebt. Heute wohnt sie in Düsseldorf.

21
Autorin: Mia Winter
317 Seiten, Broschur
Lyx
Euro 15,00 (D)
ISBN 978-3-7363-0217-4

You must be logged in to post a comment Login