Abenteuer & Wissen: Marco Polo – Reise ins Reich der Mitte

marcopoloMarco Polo, geboren 1254, ist 17 Jahre alt, als seine große Reise entlang der Seidenstraße beginnt und im großen Reich des Mongolenherrschers Kublai Khan, dem Enkel von Dschingis Khan, endet. Der Kaufmannssohn sieht Dinge, wie nur wenige Europäer vor ihm: Papiergeld, Steinkohle, Tempel, Paläste und einen weisen Herrscher, der sich um sein Volk kümmert. Die Nudel brachte er aber nicht nach Italien.

Im Gefängnis verfasste Marco Polo seine Schrift „Die Wunder der Welt“, die zum umstrittenen Bestseller wurde. Selbst Christoph Kolumbus trug sie bei sich, als er den Seeweg nach Indien entdecken wollte und stattdessen in Amerika landete.

Autorin
Berit Hempel studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Ethnologie. Sie reist gerne und verbrachte viele Monate im Ausland. Seit 1989 arbeitet sie als freie Autorin für Hörfunk und Fernsehen. Von ihr sind bereits viele „Abenteuer & Wissen“ Feature erschienen.

Abenteuer & Wissen: Marco Polo – Reise ins Reich der Mitte
Autorin: Berit Hempel
Sprecher: Frauke Poolmann, Stefan Naas, Michael-Che Koch, Axel Gottschick, Robert Steudtner, Florian Seigerschmidt, Guido Lambrecht
Interviewpartnerin: Prof. Dr. Marina Münkler
1 CD – ca. 80 Min.
Head Room
Euro 12,90 (D)
ISBN 978-3-942175-89-0

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login