Affäre Nachtfrost

affaerenachtFritz Seyfried (Hansjörg Felmy) war 1945 Oberst der Wehrmacht. Nun, vierzig Jahre später, ist er ranghoher Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes. Den Mann mit der weißen Weste spielt er perfekt, doch eines Tages wird er von der Stasi mit seiner Vergangenheit konfrontiert.

Von da an fühlt sich Seyfried nicht mehr sicher und sieht seine Existenz bedroht. Nicht genug damit, ist mit seinem Schicksal womöglich auch das des Westens verbunden …

Sigi Rothemund inszenierte einen geschickten Agententhriller, der die „Vergangenheit und die schmutzigen Geschäfte der Gegenwart zu einem spannenden und eindrucksvollen Film“ verarbeitet (so das Hamburger Abendblatt ). Die mit Gudrun Landgrebe und Hansjörg Felmy prominent besetzte Geschichte basiert auf dem erfolgreichen Roman von Stefan Murr (Pseudonym des Juristen Bernhard Horstmann), dessen Bücher sich durch sorgfältig recherchierte Details auszeichneten.

Sein zeitgeschichtlicher Spannungsroman „Affäre Nachtfrost“ fand 1982 rückhaltlose Zustimmung bei der Kritik.

Affäre Nachtfrost
FSK 12 J.
ca. 103 Min.
Pidax
Regie: Sigi Rothemund
Darsteller: Gudrun Landgrebe, Hansjörg Felmy, Charles Brauer, Heinz Moog, Dietrich Mattausch, Markus Vogelbacher
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login