Aidan

suendeluegeAidan wächst im Wohlstand auf und fühlt sich doch einsam – seine Eltern sind vor allem mit ihren eigenen Problemen beschäftigt und echte Freunde hat er nicht. Trost findet er in den Gesprächen mit Father Greg. Er ist der einzige Erwachsene, der ihm wirklich zuhört. Doch die Zu neigung des Pastors ist vergiftet und voller düsterer Hintergedanken.

Aidan verliert seine Unschuld und seinen Glauben. An Gott, an Vater Greg, an seine Eltern, eigentlich an alles und jeden. Erst als er Josie, Sophie und Mark kennenlernt, beginnt die Mauer zu bröckeln, die er um sich selber errichtet hat. Mit der Freundschaft zu den dreien wächst Aidans Selbstvertrauen. Und zwar soweit, dass er schließlich den Mut findet, die Wahrheit zu sagen.

Autor
Brendan Kiely
hat Creative Writing studiert und seine Arbeiten in den unterschiedlichsten Magazinen veröffentlicht. Inzwischen unterrichtet er an einer Schule in New York, wo er mit seiner Frau auch lebt. Aidan – Sünde. Lüge. Liebe. Mut ist sein erster Roman, ein weiterer ist in Arbeit.

Aidan
Sünde. Lüge. Liebe. Mut.
ab 16 J.
Autor: Brendan Kiely
300 Seiten, gebunden
one
Euro 14,99 (D)
Euro 15,50 (A)
ISBN 978-3-8466-0014-6

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login