Alles geben die Götter


Alles geben die Götter
Autor: Paul Waters
Seiten: 429, TB.
Bastei Lübbe
? 8,99 (D), ? 9,30 (A), sFr 16,50 (UVP)
ISBN 978-3-404-16402-8

»Mit vierzehn Jahren legte ich meine Knabenkleider ab und das Gewand des Erwachsenen an. Wir hielten zu Hause auf dem Hof beim Altar der Laren neben dem Olivenhain eine Zeremonie. Die Sklaven und Hofknechte standen dabei, während mein Vater ein Zicklein opferte und danach Wein und Weihrauch.
Ohne darüber nachzudenken, hatte ich angenommen, dass von diesem Tag an alles anders sein würde. Doch am nächsten Morgen, als das Fest vorbei war und meine neue weiße Toga zusammengefaltet in der alten, bronzebeschlagenen Kleidertruhe in meinem Zimmer lag, fühlte ich mich noch genauso knabenhaft wie immer.
Was es heißt, alles Kindliche hinter sich zu lassen, erfuhr ich erst einige Monate später, als ich einen Mann tötete.«

Autor
Paul Waters
ist Altphilologe und hat einen großen Teil seines Lebens außerhalb seiner Heimat England verbracht, in Afrika, Amerika und Griechenland. „Alles geben die Götter“ ist sein erster Roman.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login