Allmen und der rosa Diamant


Allmen und der rosa Diamant
Autor: Martin Suter
224 Seiten, gebunden
Diogenes
Euro 18,90 (D)
Euro 19,50 (A)
sFr 29,90 (UVP)
ISBN 978-3-257-06799-6

Die Allmen-Serie geht weiter: Ein sehr wertvoller rosa Diamant ist verschwunden, und ebenso ein mysteriöser Russe mit Wohnsitz in der Schweiz, der verdächtigt wird, ihn entwendet zu haben.

Das Duo Allmen/Carlos soll ihn ausfindig machen, und die Spur führt von London über diverse schäbige Zürcher Außenquartiere zu einem Grandhotel im deutschen Ostseebad Heiligendamm, und zurück zum Gärtnerhaus der Villa Schwarzacker. Wo es bald sehr ungemütlich wird.

Das Duo muss unter Beweis stellen, wie sehr es die Kunst des Hoch- und Tiefstapelns beherrscht ? unter Profi-Bedingungen. Es ist der erste große Fall für »Allmen International Inquiries«.

Autor
Martin Suter
, geboren 1948 in Zürich, ist Schriftsteller, Kolumnist (er schrieb die wöchentliche Kolumne ?Business Class? und verfasste die Geschichten um Geri Weibel) und Drehbuchautor (u.a. schrieb er 2009 das Drehbuch zu dem Film ?Giulias Verschwinden?). Bis 1991 arbeitete er als Werbetexter und Creative Director, bis er sich ausschließlich fürs Schreiben entschied. Seine Romane ? zuletzt erschien ?Der Koch? ? sind auch international große Erfolge. 2011 erschien der Auftakt zu seiner Krimiserie, ?Allmen und die Libellen?. Martin Suter lebt mit seiner Familie in Spanien und Guatemala.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login