Andre Krengel & Roland Krause „Travels“

andreNach dem von Kritikern hoch gelobten und von Fans begeistert gefeierten Debut-Album »Head, Heart & Hands«, und dem nicht minder erfolgreichen Nachfolger »Beneath the Words« (unter anderem mit Carles Benavent, der jahrelang Bass bei Paco De Lucia und mit Miles Davis und Quincey Jones spielte) erscheint nun das neue Album des Ausnahmegitarristen.

Für dieses Projekt hat sich Andre Krengel mit dem Gitarristen und langjährigen Freund Roland Krause zusammengetan. »Travels« ist dabei die Essenz gemeinsamer und individueller Reisen, Erinnerungen und Erfahrungen der beiden Musiker, die sie in 15 Stücke haben einfließen lassen. Beide verbindet vor allem ihre musikalische Vergangenheit in den USA, wo sie in Florida als Duo starteten und danach auch die anderen Staaten des Landes bereisten.

Roland Krengel, der einen exzellenten internationalen Ruf genießt und zuletzt mit der Konzepttour »International Guitar Night« weltweit unterwegs war, ist aktuell auch als Gastdozent an der Rabindra Bharati University im indischen Kolkata angestellt und unterrichtet dort Jazz und Klassik.

Krause zog es nach der gemeinsamen US-Zeit vor allem nach Asien, wo er mit verschiedenen Projekten auftrat. Genauso vielseitig wie die Vergangenheit der Musiker klingt auch die Musik auf »Travels«. Unverkennbar trägt sie Krengel’s Handschrift und verbindet Elemente des Flamenco, Jazz, Funk, Bossa Nova, des Gipsy Swing und der Musiktraditionen Indiens, Mexicos und Kuba miteinander.

Tracks
1 Travels (Introduction) (Feat. Christoph Tietz)
2 Tres Notas Para Decir Te Quiero
3 A walk In Hua Hin (Spririt Of Thailand)
4 Armandos Rumba
5 Blue Morning (Remember Me)
6 A Night In Jerusalem
7 Kolkata Night Drive (Solea Por Buleria) (Feat. Ranajit Sengupta)
8 Progreso
9 Lost Penny
10 Elegie (I wish …)
11 Summer Rumba
12 Calypso, Calvados, Coconut (Drunken Island Dream)
13 Sad Bossa For Rene
14 Swing Around The World
15 Esta Mujer

Andre Krengel & Roland Krause „Travels“

DMG

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login