Angebot aus Schenectady (DDR TV-Archiv)

angebotausDr. Grunert, Elektronik-Spezialist in der DDR, wird von einem alten Bekannten aus Kriegszeiten aufgesucht. Beide arbeiteten damals an Marinetorpedos. Sein ehemaliger Kollege will Grunert abwerben – nach Schenectady, der Zentrale des größten amerikanischen Elektro-Konzerns.

Mit angeblichen Kriegsverbrechen versucht er Grunert zu erpressen, doch schnell wird klar, wo die wirklichen Verbrecher sitzen: in einflussreichen Positionen der amerikanischen Industrie. Grunert unterschätzt die Skrupellosigkeit seines Gegners und lädt ihn zur Klärung in ein einsam gelegenes Landhaus ein.

Das Ministerium für Staatssicherheit ist der Sache bereits auf der Spur und bewahrt den Ingenieur vor einem gefährlichen Alleingang.

DVD-Premiere aus der fünfteiligen Serie “Eine Harry Thürk Film-Reihe: Aus der Arbeit der Staatssicherheitsorgane”.

Angebot aus Schenectady

FSK 0 J.
ca. 81 Min.
Studio Hamburg Enterprises
Regie: Richard Groschopp
Darsteller: Manfred Zetzsche, Marita Böhme, Michael Czollek, Oleg Mokschanzew, Sofia Slaboszowska
Ton: DD 2.0 Mono
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login