Augsburger Puppenkiste: Rumpelstilzchen & Von dem Fischer und seiner Frau

rumpelstilzchenRumpelstilzchen
Liese, die Tochter des Müllers, ist in großen Schwierigkeiten: Aus Stroh soll sie Gold spinnen. Als Belohnung winkt zwar die Heirat mit dem König, doch scheint die Aufgabe unlösbar. Rettung bringt ein Männlein, das jedoch auch Lohn für seine Anstrengungen fordert…

Von dem Fischer und seiner Frau
Dem armen Fischer geht ein großer Butt ins Netz. Da dieser sprechen kann, lässt der Fischer ihn wieder frei. Zum Lohn gewährt der Fisch ihm einige seiner Wünsche – oder besser die seiner Frau…

Die „Märchen-Raritäten“ wurden von der RAI in Bozen/Südtirol in Szene gesetzt. Die Reihe enthält wahre Schätze, die nie im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurden oder wenn, zum Teil verloren sind. Auch wenn leider nur in Schwarz-Weiß und mit mittelmäßiger Qualität aufgezeichnet wurde, wird der Inhalt das Herz jedes Liebhabers der Augsburger Puppenkiste höher schlagen lassen.

Die Aufzeichnungen der RAI fanden statt, indem über eine enge (und nicht immer offene – manchmal musste das Puppenkisten-Team sogar nachts arbeiten!) Leitung nach Rom gesendet und dort mit Filmkameras von den Monitoren abgefilmt wurde. Dieses Verfahren lässt natürlich keine allzu hohe Bild- und Tonqualität zu. Für die DVD-Produktion wurde alles technisch nur mögliche getan, Bild und Ton zu verbessern.

Augsburger Puppenkiste: Rumpelstilzchen & Von dem Fischer und seiner Frau
FSK 0 J.
ca. 80 Min.
Pidax
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login