Aus den Fugen


Aus den Fugen
Autor: Alain Claude Sulzer
240 Seiten, TB.
KiWi
Euro 8,99 (D)
Euro 9,30 (A)
sFr 13,10 (UVP)
ISBN 978-3-462-04604-5

Die plötzliche Stille ist lauter als ein Paukenschlag: Mitten in einer atemberaubenden Interpretion der Hammerklaviersonate bricht der international gefeierte Starpianist Marek Olsberg abrupt sein Spiel ab.
Mit den Worten „Das war’s“ schließt er den Klavierdeckel und verlässt den Saal. Dieser Entschluss lenkt nicht nur sein eigenes Leben in ganz neue Bahnen, sondern auch das seines Agenten und all derer, die plötzlich Zeit haben.
„Aus den Fugen“ ist ein bewegender Roman, in dem sich auf engstem Raum eine Fülle menschlicher Schicksale entfaltet. Ein Buch voll unvermuteter Wendungen und existenzieller Tiefe.
Autor
Alain Claude Sulzer
, 1953 geboren, lebt als freier Schriftsteller in Basel, Berlin und im Elsass. Er hat zahl reiche Romane veröffentlicht, zuletzt Zur falschen Zeit (2010). Seine Bücher sind in alle wichtigen Sprachen übersetzt. In Frankreich gewann sein Roman Ein perfekter Kellner gegen Ian McEwan, Richard Ford, Don DeLillo, Denis Johnson u. a. den Prix Médicis étranger 2008 und wurde ein Bestseller. Seine letzte Auszeichnung war der Hermann-Hesse-Preis, der ihm 2009 verliehen wurde.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login