Aus großer Zeit

Aus grosser Zeit von Walter KempowskiDer wohlhabende Rostocker Reeder Robert William Kempowski besitzt ein stattliches Haus, zwei Dampfer und zwei Kinder. In der Ehe arrangiert man sich: Anna hat einen Tenor vom Stadttheater zum Hausfreund und auch Robert pflegt seine kleinen Liebschaften.

1913 lernt Sohn Karl an der Ostsee Grethe de Bonsac kennen, deren Familie von anderer Art ist als die seine: ordentlich und fromm. Zwischen Grethe und Karl entspinnt sich eine zarte Liebesgeschichte, die vom Ersten Weltkrieg jäh unterbrochen wird. Karl geht als Freiwilliger an die Front und erlebt das „Stahlbad“ bis zu seinem bitteren Ende; Grethe dient dem Vaterland in einem Kinderhort.

Autor
Walter Kempowski
wurde im April 1929 in Rostock geboren und starb im Oktober 2007. Er gehört zu den bedeutendsten deutschen Autoren der Nachkriegszeit.

Aus großer Zeit
Autor: Walter Kempowski
448 Seiten, TB.
Penguin
Euro 10,00 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 13,90 (UVP)
ISBN978-3-328-10107-9

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login