Auswärts denken mit Getränken

auswaertsdenkenWenn man zu Hause mal in Ruhe denken will, dann ist man ja sehr oft abgelenkt. Man hat sich gerade hingesetzt und schon ruft wieder einer an. Und wenn nicht, dann ruft man selbst jemanden an und fragt, warum keiner anruft. Im internetfähigen Smartphone trägt man ständig die komplette Welt mit sich rum.

Fortwährend klopfen irgendwelche Informationen an die Tür. Eine kontemplative Lebensweise ist kaum noch denkbar. Darum probiert Matthias Reuter jetzt mal was Neues aus. Er denkt auswärts. Und zwar da, wo er am wenigsten abgelenkt ist: auf der Bühne im Kabarett. Dazu spielt er Klavier.

Das Publikum ist herzlich eingeladen, im Rhythmus mitzudenken. Oder etwas zu trinken. Oder beides.

Autor & Interpret
Matthias Reuter
stammt aus, wohnt und bleibt im Ruhrgebiet in Oberhausen. Studiert hat er auch: Germanistik mit Magisterabschluss, also Kleinkunst-Fachabitur. Seit 2010 kann er davon leben. Sagt sein Vermieter. Bis 2070 muss er davon leben. Sagt sein Rentenbescheid. „Auswärts denken mit Getränken“ ist sein viertes Abendprogramm.

Tracks
Auswärts denken mit Getränken
Ich komm dir gleich dahin, do
Die Kinder in der Kita spielen EU
Gerda und Rolf (Ein Flüchtlings-Musical)
Karnevalserklärungsbroschürenergänzung
Das ist alles ganz anders gemeint
Das Handy, das Mirko nicht mag
Lyrik am HBF
Ein Hund, der deinen Wagen fährt
Herr Bulgur und Herr Förster ham geheiratet
Geh weg mit deiner Scheiße und mach die Musik wieder an!
Selbstkritik
Oktoberfeste im Revier
Dumme Gedanken verschweigen (50 Stück)
Angela & Moe

Auswärts denken mit Getränken
Autor & Interpret
Matthias Reuter
1 CD – ca. 70 Min.
WortArt
Euro 19,99 (D)
ISBN 978-3-941082-98-4

You must be logged in to post a comment Login