Propaganda

Propaganda

John Glueck ist im Krieg. Tief in Deutschland, im dunklen Hürtgenwald in der Eifel, 1944. Vor kurzem noch war er Student in New York, voller Liebe zur deutschen Kultur seiner Vorfahren; dann, als Offizier bei Sykewar, der Propaganda-Abteilung der US-Army, traf Glueck in Frankreich sein Idol Ernest Hemingway. Für ihn zieht Glueck in den scheinbar unbedeutenden, doch von der Wehrmacht eisern verteidigten Hürtgenwald bei Aachen. Er entdeckt das Geheimnis des Waldes, als eine der größten Katastrophen des Zweiten Weltkriegs beginnt: die «Allerseelenschlacht» mit über 15 000 Toten. Was kann John Glueck noch retten? Sein Kamerad Van, der waldkundige Seneca-Indianer? Seine halsbrecherischen Deutschkenntnisse? Ein Wunder? Niemand trat unverändert wieder aus dem […]

Lonely Planet Brasilien

Lonely Planet Brasilien

Mit dem Lonely Planet Brasilien auf eigene Faust durch das Land der vielen Geheimnisse! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf 795 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Museen und Clubs in São Paulo, Strände in Rio de Janeiro, smaragdgrüne Tauchreviere und ein Opernbesuch mitten im amazonischen Regenwald. Das Experten-Team um Regis St. Louis war über ein Jahr lang unterwegs, um Unterkünfte und Restaurants für jeden Geldbeutel zusammen zu stellen: von der Hängematte auf dem Amazonasschipper über B&Bs in der favela […]

Trio mit 4 Fäusten – Komplettbox

Trio mit 4 Fäusten – Komplettbox

King Harbor, südlich von L. A.: Im Hafen liegt die Riptide, ein Kabinenkreuzer. Das Boot dient drei jungen Männern als Hauptquartier für ihre Privatdetektei. Ein uralter Helikopter und ein rasanter Sportwagen unterstützen die drei Schnüffler bei ihrer Arbeit. Während die Frauenhelden Cody und Nick, zwei ehemalige Soldaten, bei der Lösung ihrer Fälle eher auf ihre Muskelkraft setzen, schlägt der schüchterne Computerspezialist Murray alle von seinem Rechner aus … Die Serie „Trio mit vier Fäusten“ ist mit ihrer Mischung aus Action, Spannung und Humor absoluter 80er-Jahre-Kult. Die Fälle rund um die beiden Draufgänger und den Computerfreak liefen mit sehr großem Erfolg im deutschen Fernsehen. Diese Box enthält alle Folgen, darunter auch […]

Schicksal und Gerechtigkeit

Schicksal und Gerechtigkeit

Ein genialer Kunstfälscher, eine große Liebe, ein schicksalhaftes Leben. London 1979: William Warwick, Sohn des einflussreichen Anwalts Sir Julian, hat seit Kindheitstagen einen Traum: Er möchte sich den Weg vom Streifenpolizisten zum Commissioner erkämpfen. Durch nichts lässt er sich von diesem Vorhaben abbringen. Im September 1982 tritt William Warwick seinen Dienst an – und entdeckt die Welt der Londoner Straßen, der einfachen Leute. Eine Welt, die William völlig neu ist. Zum ersten Mal erfährt er die bitteren Seiten des Lebens. Aufgrund seiner Kenntnisse wird der Kunstliebhaber William zum Dezernat für Kunstfälschung versetzt und gerät in den Bannkreis eines der größten Gemäldefälscher seiner Zeit. Im Zuge der Recherchen lernt William die […]

Heinrich VIII. und seine sechs Frauen

Heinrich VIII. und seine sechs Frauen

Historisches Porträt des berüchtigten Königs mit Keith Michell, Donald Pleasence und Charlotte Rampling England, Mitte des 16. Jahrhunderts. Heinrich VIII. liegt im Sterben. Der König erinnert sich nochmals an seinen Staatsberater Thomas Cromwell, den er köpfen ließ, aber vor allem an seine zahlreichen Gemahlinnen. Von Catarina von Aragón hat er sich losgesagt, um Anna von Boleyn heiraten zu können. Seine Liebe zu ihr war der Anstoß, die Kirche Englands vom Papst zu trennen. Trotzdem ließ er Anna schließlich hinrichten. Seine nächste Gemahlin, Jane Seymour schenkte Heinrich endlich den ersehnten Erben, starb aber im Kindbett. Anna von Cleve heiratete er aus politischen Erwägungen – als er sie sah, war er enttäuscht. […]

Propaganda

Propaganda

John Glueck ist im Krieg. Tief in Deutschland, im dunklen Hürtgenwald in der Eifel, 1944. Vor kurzem noch war er Student in New York, voller Liebe zur deutschen Kultur seiner Vorfahren; dann, als Offizier bei Sykewar, der Propaganda-Abteilung der US-Army, traf Glueck in Frankreich sein Idol Ernest Hemingway. Für ihn zieht Glueck in den scheinbar unbedeutenden, doch von der Wehrmacht eisern verteidigten Hürtgenwald bei Aachen. Er entdeckt das Geheimnis des Waldes, als eine der größten Katastrophen des Zweiten Weltkriegs beginnt: die «Allerseelenschlacht» mit über 15 000 Toten. Was kann John Glueck noch retten? Sein Kamerad Van, der waldkundige Seneca-Indianer? Seine halsbrecherischen Deutschkenntnisse? Ein Wunder? Niemand trat unverändert wieder aus dem […]

Die kleine Patisserie in Paris

Die kleine Patisserie in Paris

Eine charmante Liebesgeschichte für Romantiker, Paris-Liebhaber und alle, denen Schokolade zum Frühstück nicht genug ist: sympathische Figuren, warmherziger Humor und viel Lokalkolorit. Schon immer wurde Nina von ihren vier großen Brüdern bevormundet. Deshalb zögert die junge Kellnerin nicht, als sie die Chance erhält, für einen Job nach Paris zu ziehen. In einer Patisserie in der Nähe von Sacré-Cœur soll sie dem Besitzer zur Hand gehen. Sebastians köstliche Macarons sind legendär. Sein Charme leider auch, wobei Nina von diesem nicht allzu viel mitbekommt. Die beiden kennen sich, Sebastian ist der beste Freund ihres Bruders Nick. Und er macht ihr das Leben ganz schön schwer. Zu dumm nur, dass Nina in seiner […]

Skáld „Vikings Chant“

Skáld „Vikings Chant“

Das einzigartige Musikprojekt findet seine Wurzeln in der nordischen Mythologie und wurde über geraume Zeit von einer Gruppe wirklicher Enthusiasten entwickelt: Alles begann mit dem französischen Produzenten und Komponisten Christophe Voisin-Boisvinet, den das Schicksal eines Tages mit einem Gesangstrio mit extrem ungewöhnlichen und faszinierenden Stimmtimbres zusammenführte. Gemeinsam beschloss man, der Poesie der so genannten Skalden – den traditionellen Geschichtenerzählern des frühzeitlichen Skandinaviens – und ihren jahrhundertealten Sagen über die Heldentaten der Wikinger und ihrer Götter neues Leben einzuhauchen. Die Skalden stellten im frühen Mittelalter Geschichtenerzähler, Poeten, Minnesänger und Musiker für die skandinavische Gesellschaft dar, die mit ihren epischen Erzählungen Heldentaten ihrer Vorfahren und Götter mündlich an die nächste Generation überlieferten. […]

Baedeker SMART Kuba

Baedeker SMART Kuba

Der „Baedeker SMART Kuba“ führt mit perfekten Tagesprogrammen durch alle Regionen und zeigt die beliebtesten Attraktionen, jeweils mit Tipps für kleine Pausen in Cafés, Restaurants oder Bars. Den Auftakt bilden die TOP 10 Kubas: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die man unbedingt gesehen haben muss, von der absoluten Nummer eins bis zur nicht mehr ganz so wichtigen Nummer zehn. Erleben, was Kuba ausmacht – dabei helfen die Tipps des „Kuba Gefühls“, zum Beispiel Abtauchen in das kubanische Korallenriff, Salsa tanzen in den vielen Clubs, eine Chevy-Tour (nicht nur für Oldtimerfans) oder einen Mojito selbst zubereiten – so lässt sich ein Hauch des Kuba-Feelings aus dem Urlaub auch später zu Hause noch erleben. […]

Herbstbunt

Herbstbunt

Forever young? Immer lief alles glatt in seinem Leben. Warum sollte sich daran etwas ändern, bloß weil Thomas Gottschalk eines Tages 60 wurde? Für die Figur gibt’s die Mayr-Kur, und Workouts gibt’s für die Fitness. Doch in der zweiten Hälfte der Sechziger wird es unerwartet rumpelig: Der Oberschenkelmuskel gibt den Geist auf; das Haus brennt ab; und nach über 40 Jahren Ehe ist das Zusammenbleiben plötzlich nicht mehr selbstverständlich. Thomas Gottschalk erzählt vom Älterwerden – nachdenklich, mit viel Humor und großer Offenheit. Er beschreibt die komischen und schmerzhaften Seiten des Lebens jenseits der 65 genauso wie die positiven Begleiterscheinungen. Seine Botschaft? Optimistisch! Thomas Gottschalk im O-Ton ist ein echtes Hörvergnügen! […]

1 2 3 4.017