Fido Plays Zappa “Atlantis and Elsewhere”

Fido Plays Zappa “Atlantis and Elsewhere”

Die Schweizer Formation Fido Plays Zappa überzeugt mit virtuos inspirierten (Neu-) Interpretationen von Zappa-Klassikern. Der Live-Mitschnitt ´Atlantis & Elsewhere´ von ihrer letztjährigen Tournee erscheint als Doppel-CD sowie als Doppel-Vinyl-Edition auf Sireena. Seit mittlerweile fünfzehn Jahren widmet sich die Schweizer Formation Fido Plays Zappa dem imposanten OEuvre des genialen musikalischen Großmeisters FRANK ZAPPA (1940- 1993), zollte die Gruppe dem amerikanischen Enfant Terrible auf bislang sechs Alben sowie mit zahllosen, stets ausverkauften Live-Shows in ganz Europa ihren musikalischen Tribut. Auf dem jetzt vorliegenden Doppelalbum ´Atlantis & Elsewhere´, dessen Aufnahmen im Rahmen ihrer beiden letztjährigen Tourneen durch Deutschland und die Schweiz mitgeschnitten wurden, taucht die achtköpfige Band erneut tief in den kompositorisch wie […]

Hippie

Hippie

Wer sich selbst kennenlernen will, sollte zunächst die Welt kennenlernen. In den späten 1960er Jahren entwickelte sich in vielen Ländern eine gegenkulturelle Jugendbewegung, für die ›Hippie‹ zum globalen Synonym geworden ist. Die Hippiebewegung richtete sich gegen Konsumgesellschaft, vorgeprägte Lebensentwürfe, Militarismus – alles, was für ein Leben in Entfremdung stand. Die Suche nach einem eigenen, selbstbestimmten und sinnhaften Leben erfasste eine ganze Generation – auch den jungen Paulo Coelho in dem damals von einer Militärdiktatur beherrschten Brasilien. Paulo will Schriftsteller werden und bricht auf, die Welt zu bereisen auf der Suche nach Freiheit und seinem Lebenssinn. Als der rebellische junge Paulo aus Brasilien und die Holländerin Karla sich in Amsterdam begegnen, […]

Flexkögel “America“

Flexkögel “America“

Die Ideen kommen beim Spielen. Manchmal braucht man gar keine Programmatik, um trotzdem etwas Programmatisches zu machen. Denn die Ideen liegen in der Luft. Sie umschweben uns tagaus, tagein. Wenn wir wollen und dazu in der Lage sind, brauchen wir sie nur einzufangen. Wir müssen nichts weiter tun, als unsere Antennen auf Empfang zu stellen, der Rest passiert von selbst. So geschehen bei Sängerin Britta-Ann Flechsenhar und Gitarrist Christian Kögel, seit mehr als anderthalb Jahrzehnten auch als Flexkögel unterwegs. Ihr drittes Album beginnt wie der Soundtrack zu einem urbanen Film Noir, der mit unserer vorauseilenden Erinnerung spielt. Da muss doch schon was vor uns gewesen sein… Konturen und Farbtöne werden […]

Der Hexer

Der Hexer

Spannender Kriminalfilm nach dem bekannten Stoff von Edgar Wallace. Henry Arthur Milton, von allen „Der Hexer“ genannt, ist in London. Der Mann, den niemand kennt, will den Tod seiner Schwester rächen. Maurice Messer soll der Schuldige sein. Scotland-Yard-Ermittler Bliss und Polizeiarzt Dr. Lomond ermitteln, können das Vorhaben des Unbekannten allerdings nicht verhindern. „Der Hexer“ von Kultregisseur Rainer Erler fehlte bisher schmerzlich in jeder Edgar-Wallace-Sammlung. Die zugrunde liegende Geschichte ist wohl der bekannteste und erfolgreichste Stoff des britischen Genrekönigs. Der Hexer FSK 12 J. ca. 88 Min. Pidax Regie: Rainer Erler Darsteller: Peter Pasetti, Eva Maria Meineke, Hermann Lenschau, Claus Biederstaedt Ton DD 2.0 PL – RC 2

Blue Ruin “Green River Thriller”

Blue Ruin “Green River Thriller”

Blue Ruin sind fünf Ladys aus Neuseeland, die richtig was weg rocken. Dass sie live abräumen, haben sie hinlänglich bewiesen. Wer neben Acts wie Steel Panther, Cherie Currie, den Misfits und Buckcherry on stage bestehen kann, hat nicht mehr viel zu befürchten. Jetzt liegt mit “Green River Thriller” die erste Platte vor. Und das Ding fängt die Power von Blue Ruin bestens ein. Die Songs kommen auf den Punkt, bersten nur so vor Spielfreude und Energie, und als wären die eigenen Hits noch nicht genug, gibt´s on top noch ne rotzfreche Coverversion des KISS-Dreep-cuts “Turn On The Night”. Die Kiwi-Rock-Szene ist Blue Ruin längst zu klein geworden. Kürzlich sind die […]

Kleeberg veröffentlichen Single und Video „So gut wie noch nie“ und kündigen EP „Idee 1000“ an!

Grooven, rocken und gleichzeitig innehalten und zum Nachdenken angeregt werden – geht das? Und wie das geht – mit der aus Würzburg kommenden Band Kleeberg und ihrer am 01. Februar 2019 erscheinenden EP „Idee 1000“! Benjamin (Gesang, Gitarre), Sebastian (Klavier), Jannis (Bass) und Tobias (Schlagzeug) gelingt der unglaubliche Spagat. Sie legen musikalisch derart los, dass sämtliche Nachbarn, Nebenautos und andere unfreiwillige Mithörer gar nicht anders können, als alles stehen und liegen zu lassen und mitzurocken (bitte aber zumindest den Herd kontrollieren oder auf den Pannenstreifen ausweichen, Safety first!). Und im selben Augenblick transportieren sie Inhalte, die sich jede/r zu Herzen nehmen sollte, die so vehement wichtig sind in Zeiten des […]

Der Tod, den man stirbt

Der Tod, den man stirbt

März 1937, der Spanische Bürgerkrieg setzt sich mit aller Gewalt fort. Falcó wird nach Tanger geschickt. Eine neue Mission für den Agenten: Er soll einen Schiffskapitän zum Überlaufen bewegen und so das Gold der Republik erbeuten. Doch der hat Unterstützung. Von Eva, Falcós früheren Gegenspielerin, Geliebten, Obsession … Der Tod, den man stirbt erzählt actionreich von den Schattenseiten der Ehre, von Gewalt und Verrat – ein Spionageroman, der fulminant unter Beweis stellt, warum Arturo Pérez-Reverte einer der ganz Großen ist. Nach mehreren Wochen auf der Flucht vor Francos Flotte hat sich die Mount Castle in den neutralen Hafen Tangers gerettet, 30 Tonnen Gold liegen im Bauch des Schiffes, den Verbündeten […]

Die Opfer, die man bringt

Die Opfer, die man bringt

Sebastian Bergman. Kriminalpsychologe. Er ist hochintelligent. Steht vor seiner schwersten Entscheidung. Aber wird er auch das Richtige tun? Kriminalpsychologe Sebastian Bergman hat sich damit abgefunden, dass er Kommissar Höglunds Team bei der Reichsmordkommission verlassen musste. Er widmet sich seinem Buchprojekt und hält Vorträge, einzig zu Tatortanalytikerin Ursula hat er noch Kontakt. Seine Tochter Vanja will ihn weder sehen noch sprechen. Vanja arbeitet inzwischen bei der Polizei in Uppsala, sie ermittelt in einer perfiden Vergewaltigungsserie. Als die Reichsmordkommission eingeschaltet und auch Sebastian Bergman hinzugezogen wird, trifft das Team von einst wieder zusammen: Alte Konflikte drohen zu eskalieren. Und der brutale Vergewaltiger schlägt weiter zu. Bei der Suche nach ihm verdichten sich […]

1938 – Warum wir heute genau hinschauen müssen

1938 – Warum wir heute genau hinschauen müssen

“So brauchen wir nicht nur die Erinnerung an 1938, an die Jahre davor und danach, sondern auch einen mutigen Blick nach vorn. Denn Freiheit und Demokratie müssen auch heute mit Mut und Zivilcourage verteidigt werden.” Klaus von Dohnanyi Warum müssen wir heute wieder genau hinschauen? Vieles von dem, was sich 1938 ereignet hat, ist wieder aktuell geworden: Flüchtlingskrise, Nationalismus, Rassismus, Antisemitismus, internationales Kräftemessen, ein Erstarken der rechten Parteien, Fake News. 1938 markiert einen Wendepunkt, nicht nur im Leben vieler Menschen hier, sondern weltweit. 1938 werden politische Entscheidungen getroffen, die in den großen, ein Jahr später ausbrechenden Flächenbrand münden. 1938 machen sich Hunderttausende auf die Flucht, sie suchen Schutz vor Verfolgung, […]

The Beta Band “The Three Eps” & “The Best of the Beta Band”

The Beta Band  “The Three Eps” & “The Best of the Beta Band”

Die britischen The Beta Band, die zwischen 1996 und 2004 aktiv waren sind wieder da – zumindest auf Platte. Es wurden ihre ersten drei EP’S veröffentlicht. Mit ihrem Genre-Mix aus Folk, Indie-Rock, Hip Hop, R’n’B und auch schottischer, sowie elektronischer Musik prägten sie das Genre” Folktronic”. Obwohl aus Schottland stammend findet sich der Ursprung der Band jedoch in einer kleinen, abgerockten Wohnung in West-London, ohne funktionierendem Türschloss. Dort wird aus dem Kunststudenten John McLean, seinem Kommilitonen Robin Jones und dem erst nur für zwei Wochen eingeplanten dritten Mitbewohner Steve Mason nach kurzer Zeit “The Beta Band”. Der marode Zustand ihrer Studentenbude hat daran großen Anteil: Während die Drei mit einem […]