Aynsley Lister „Upside down“

Aynsley Lister „Upside down“ – Ruf Records Aynsley Lister hat ganz gewiss nicht auf der faulen Haut gelegen! Es mögen zwar drei Jahre seit seinem letzten Studio-Album ´All Or Nothing´ (062 1082) vergangen sein, aber in der Zwischenzeit veröffentlichte er eine Live-DVD (048 3005) und -CD (062 1100) und war über das ganze Jahr 2006 in das Ruf Records Projekt ´BluesCaravan – The New Generation´ eingespannt, welches ihn gemeinsam mit seinen Musiker-Kollegen Ian Parker und Erja Lyytinen in die amerikanischen Südstaaten führte, wo das Trio ihr gemeinsames Album ´Pilgrimage´ (062 1112) aufnahm. Dieses wurde im letzten Jahr auf ihrer ausgedehnten Tour quer durch Europa und auf einigen Festivals in den […]

Stephen Marley „Mind Control“

Stephen Marley „Mind Control“ – Universal Solltest du tatsächlich denken, dass du den Sound von Stephen Marley noch nie gehört hast, dann liegst du komplett daneben. Du kennst seine Musik. Gut sogar. Allerdings war dir diese Tatsache bis heute noch nicht bewusst. Als Mitglied der allerorts abgefeierten Marley-Gruppe The Melody Makers, bei der er seit seinem siebten (!) Lebensjahr mitwirkt, hat der mit mehreren Grammys ausgezeichnete Produzent, Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist in der Vergangenheit seine diversen Brüder mit Songs versorgt. Erst kürzlich wurde Stephen für seine Produktions-, Performance- und Schreibfertigkeiten mit zwei Grammys ausgezeichnet; insgesamt besitzt er inzwischen fünf der begehrten Auszeichnungen. Eine Zahl übrigens, mit der er sämtliche seiner […]

The Doors „The very best of“

The Doors „The very best of“ – 2 CDs – Rhino Hätten Sie?s gedacht? Vier Dekaden nach ihrer Gründung sind The Doors auch wieder ein Fall für ein Publikum, das noch gar nicht auf dieser Welt war, als die Band um den charismatischen Sänger und Texter Jim Morrison zum kreativen Höhenflug ansetzte. Mehr als 35 Jahre nach seinem frühen Ableben sind immerhin ein Drittel aller Doors-Käufer noch keine 30 Jahre jung. Nach der umfassenden 6-CD-Box-Werkschau ?Perception? ermöglicht ?The Very Best Of The Doors? nun einen komprimierten Blick auf eine der waghalsigsten und einflussreichsten Formationen der Rock-Geschichte. Hier ist der Titel wirklich Programm ? egal, ob man zur einfachen CD-Version mit […]

The Rakes „Ten New Messages“

The Rakes „Ten New Messages“ – V2 Vor zwei Jahren waren sie genau in der richtigen Zeit am richtigen Ort. London ?brannte?. Ganz England brannte. Die neuen britischen Bands waren die heisseste ScheisseTM auf dem Planeten. Bloc Party, Maximo Park, die Futureheads, Franz Ferdinand. Rasanter, dreckiger Neuer New Wave, blitzend, zuckend, tanzbar, doch mit Aussage, hittig und wichtig. Das Update von Joy Division, Wire, the Jam, XTC fürs neue Jahrtausend. Und mittendrin: die Rakes. Die vier spindeldürren East Londoner Terrier, die strubbelhaarigen Brillenträger hatten, ohne es zu ahnen, alles richtig gemacht. Den Produzenten der Stunde an den Reglern verpflichtet, bevor dessen andere Themen durchstarteten (Paul Epworth. Bloc Party, The Futureheads, […]

Tito Paris „Acústico“

Tito Paris „Acústico“ – World Connection Als die Musik Schwarzafrikas während der 80er Jahre ihren Einfluss auf den musikalischen Mainstream zu mehren begann, wusste man hierzulande noch so gut wie nichts über die Musik der Kapverdischen Inseln, die rund 500 km vor der Küste Dakars liegen. Seither hat sich manches geändert; allen voran hat z.B. Cesária Évora mit ihrem unvergleichlichen Morna dem reichen Kulturgut des Archipels zu Bekanntheit verholfen, Acts wie Ildo Lobo, Bana, Bau, Maria Alice, Teofilo Chantre und Tito Paris haben das ihre dazu beigetragen. Jener Tito Paris veröffentlicht nun mit ?Acústico? sein neues Album. 1963 geboren, wuchs Tito Paris in einem überaus musikalischen Haushalt auf. Sein Vater […]

Casa Electro Novo „Up Late!“

Casa Electro Novo „Up Late!“ – Rodeostar Up Late! ist das zweite Album CASA ELECTRO NOVOs. Mit 13 Songs und 3 Interludes ist Up Late! Ein abgefahrener Trip durch das imaginäre Nachtleben in der mehrdimensionalen Welt C.M. Smiths. Und wenn es irgendwo in der Welt Gerechtigkeit gibt, wird Europa bald bis zum frühen Morgen beben ? im Beat von CASA ELECTRO NOVO! Dass ein Mann allein sein Publikum blendend unterhalten kann, hängt von seinem Entertainmentwert und seiner Motivation ab. Und von beidem hat C.M. Smith reichlich! Musiker, Maler, Aktionskünstler: C.M. Smith, der nach Jahren in New York, seiner Heimat den Rücken gekehrt hat und nun zwischen London und Berlin pendelt, […]

LCD Soundsystem „Sound of Silver“

LCD Soundsystem „Sound of Silver“ – EMI Jetzt veröffentlichte James Murphy alias LCD Soundsystem den mit Spannung erwarteten Nachfolger seines hochgelobten, schlicht ?LCD Soundsytem? betitelten 2005er Debütalbums. ?Sound Of Silver?, so der Name des zweiten LCD-Album-Streiches, wurde von Murphy im Sommer 2006 auf einem Bauernhof in Upstate New York mehr oder weniger im Alleingang eingespielt. Nur hin und wieder schauten Mitglieder seiner Live-Band (Nancy Whang, Pat Mahoney, Tyler Pope) vorbei, um dem Meister unter die Arme zu greifen. In einem Studio, dessen Wände mit Silberfolie beschlagen waren, entstanden so die neun Tracks des neuen LCD-Albums, welches schon jetzt als eine der wichtigsten und besten Veröffentlichungen des noch jungen Jahres 2007 […]

Epitaph „Remember the daze“

Epitaph „Remember the daze“ – In-Akustik Seit drei Jahrzehnten sind sie eine feste Größe im Rockgeschäft. Sie haben ein Stück Musikgeschichte geschrieben. Trugen maßgeblich dazu bei, eine ganze Ära zu prägen. Können auf 30 Jahre on the road zurückblicken. Tourten als erste deutsche Band durch die USA. Waren dreimal im ´Rockpalast´ zu Gast. Und genießen bis heute nahezu weltweit die Bewunderung einer großen Fangemeinde. Epitaph: Eine der beständigsten deutschen Rockbands, die alle Höhen und Tiefen erlebt hat, und immer gestärkt daraus hervorgegangen ist, wie diese Fakten beweisen: * Remember The Daze – das erste Studioalbum seit 20 Jahren!* 12 brandneue Titel, die durch bestechenden Sound, ausgereifte Arrangements und eingängige Harmonien […]

1000 Nadelstiche Folge 12

1000 Nadelstiche Folge 12 mit 40-seitigem Booklet – Bear-Family Vol. 12 steht komplett für eine Premiere: Auch viele Briten und Amerikaner, die aus dem Bereich ´FOLK & Verwandtes´ kommen, sangen in deutscher Sprache. Sie alle fanden hier Platz, auch hier ist die stilistische Grenze stellenweise aufgelockert, um möglichst viele Titel anbieten zu können. Auf keiner aller bislang erschienenen Ausgaben der Reihe gab es so viele CD-Erstveröffentlichungen wie hier! Besonders Fans von Dusty Springfield dürfen jubeln: Ihre extrem raren vier Titel von einer EP als Mitglied der Springfields sind komplett berücksichtigt! Gleiches gilt für die drei deutschen Songs von Peter, Paul & Mary (als Extra gibt es obendrein drei seltene Songs […]

1000 Nadelstiche Folge 11

1000 Nadelstiche Folge 11 mit 40-seitigem Booklet – Bear-Family Geschafft, das Dutzend ist voll! Was vielleicht niemand erwarten konnte, sich aber wegen der außergewöhnlichen Resonanz schon früh abzeichnete, ist eingetreten: Die CD-Erfolgsreihe ´1000 Nadelstiche´, exklusiv bei Bear Family im Programm, hat die Ausgaben 11 und 12 erreicht! Für Vol. 11 wurde noch einmal einer der wohl beliebtesten Bereiche innerhalb der Serie ausgewertet: BEAT. Und weil das zur Verfügung stehende Material knapp wurde, sind ? um wiederum eine randvolle Folge zu garantieren ? auch einige Titel mit ´Pop-Einschlag´ integriert worden. Wiederum sind zahlreiche CD-Premieren zu feiern: diverse Titel von Isabella Bond, John O´Hara And His Playboys, Denny Seyton´s Show-Group, von den […]