Kara Ben Nemsi – Staffel 1

Kara Ben Nemsi – Staffel 1 Deutschland 1973; FSK 12 J.; 3 DVDs in Box mit 36-seitiges Booklet; ca. 366 Min.; Koch Media; Regie: Günter Gräwert; Darsteller: Karl-Michael Vogler, Heinz Schubert, Will Danin, Dieter Hallervorden; Ton: DD 2.0; PAL; RC 2 “Kara Ben Nemsi” folgt der Tradition der aufwändig produzierten deutschen TV-Serien, die man einst als Straßenfeger bezeichnete. Karl-Michael Vogler spielt mit sichtlich großer Freude Kara Ben Nemsi in dieser zauberhaft-schönen, zeitlosen Abenteuerserie mit der Musik von Martin Böttcher, der auch die legendären Soundtracks zu “Winnetou” komponierte. Die Romanvorlagen zu den beiden Fernsehstaffeln “Kara Ben Nemsi Effendi” stammen natürlich von Karl May oder wie es am Anfang der Folgen so […]

Yes “Live at Montreux 2003”

Yes “Live at Montreux 2003”ca. 137 Min.; Eagle Vision; Ton: DTS Digital, DD 5.1, DD; PAL; RC 0 Yes ist eine der erfolgreichsten und innovativsten Rockbands aller Zeiten mit einer mittlerweile 5 Dekaden umfassenden Karriere. 2003 hatte die Band ihren ersten Auftitt auf dem Montreux Festival, obwohl sie mit dem Örtchen selbst eine lange Geschichte verbindet ? in den Siebzigern wurden mehrere Alben dort aufgenommen. Die Band, die Fans, die Show ? es war ein triumphaler Abend für YES und wird sowohl von den Bandmitgliedern selber, als auch von den Fans als der wahrscheinlich beste, je gefilmte Live-Auftritt von YES bezeichnet. Langersehnt wurde diese Show nun endlich zur Veröffentlichung freigegeben. Unter […]

Metal Church “Dynamo Classic Concert 1991”

Metal Church “Dynamo Classic Concerts 1991”FSK 12 J.; ca. 68 Min.; Escapi/Edel; Ton: Dolby Digital; PAL; RC 2 METAL CHURCH gelten seit ihrem Debütalbum von 1984 als Inbegriff des Power Metal, hatten sie doch mit “Beyond The Black” und “Metal Church” gleich zwei gnadenlose Kracher an Bord. Auf ihrem Zweitlingswerk “The Dark” wimmelte es anschließend nur so von Hits: ?Ton Of Bricks”, ?Start The Fire”, ,Watch The Children Pray” und “The Dark” sind zeitlose Klassiker. Danach begann sich das Personenkarussell zu drehen. Bandgründer Kurdt Vanderhoof und Sänger David Wayne verließen die Band und wurden durch John Marshall an der Gitarre und ex?Heretic Shouter Mike Howe am Mikro ersetzt. In diesem […]

Gregorian “Masters of Chant: Live At Kreuzenstein Castle”

Gregorian “Masters of Chant: Live At Kreuzenstein Castle”ca. 97 Min.; Edel Records; Ton: DD 5.1, DTS 5.1, Stereo; PAL; RC 0 Es war, als wäre man in einen Traum entführt worden. Im Innenhof der mittelalterlichen Burg Kreuzenstein schien sich ein Chor aus längst vergangenen Zeiten eingefunden zu haben, um eine Messe abzuhalten, die aus bekannten Melodien und mystischen Stimmen bestand. Unterstützt von einer Band und einem kleinen Orchester, präsentierten sie zeitgenössische Songs in klerikalem Gewand und brachten das faszinierte Publikum zum träumen. Modernste Lichttechnik tauchte die altehrwürdige Burg in fantastische Farben, Spiegeleffekte warfen helle Reflektionen und Rauch erfüllte die Gewölbe. Gregorian luden zu ihrem Konzert ?Masters Of Chant ? Live […]

Jerry Lee Lewis “Last Man Standing Live”

Jerry Lee Lewis “Last Man Standing Live” ca. 120 Min.; Edel Records; Ton: DTS 5.1, PMC Stereo 2.0; PAL; RC 2 14 lkonen im Duett mit einer Legende: Schon seit 50 Jahren bringt Jerry Lee Lewis sein Klavier mit wildem Rock´n´Roll zum explodieren. Nachdem Elvis Presley, Roy Orbison und Jonny Cash das Zeitliche gesegnet haben, ist er der letzte Star der legendären Sun Studios in Memphis. Nach dem außergewöhnlichen Erfolg seines letzten Albums “Last Man Standing? The Duetts” (2006), welches Jerry Lee Lewis weltweite Anerkennung brachte, folgt nun dieses grandiose CD/DVD?Paket. 14 Gäste aus der Welt des Rock, Pop, Blues und Country schlossen sich im vergangenen Jahr zusammen, um mit […]

Hans Theessink “Slow Train”

Hans Theessink “Slow Train”Blue Groove “Slow Train” wurde in der landschaftlich so reizvollen Südsteiermark aufgenommen. Theesink braucht die Schwingungen der Landschaft die Milde, die Ruhe, die Kraft der Erde die auch hervorragende rote Trauben hervorbringt, in denen angeblich die Wahrheit liegt. Dort im südlichsten Zipfel der ?Grünen Mark?, wo der Wein gedeiht und man mit einigem Geschick die Kürbiskerne bis nach Slowenien schnippen könnte, hatten der Herr Theesink und seine Mannschaft für einige Produkionswochen das Haus eines “guten” Freundes okkupiert. Man wohnte und arbeitete gemeinsam. Die Band, die Songs und die Musik unter einem Dach. Gemeinsam ging man in die Tiefe des Raumes. Nutzte die 1.000 Quadratmeter Wohnfläche für die […]

Great Lake Swimmers “Ongiara”

Great Lake Swimmers “Ongiara”Nettwerk Tony Dekker ist der kreative Kopf hinter den Great Lake Swimmers. Ihr drittes Album “Ongiara” erscheint in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Nettwerk Records. Wie schon die beiden hochgelobten Vorgänger Great LakeSwimmers (2003) und Bodies And Minds (2005) forscht Ongiara in der Welt des Indie Folk, der Roots Musik und des Alternative Country Pop. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Kunst des Songschreibens und des Textens. Das gesamte Album durchzieht ein reicher, natürlicher Hall, der den Aufnahmen in der Aeolian Hall in London in Ontario geschuldet ist. Dieser sorgt für den zauberhaften Hintergrund, auf den die Lieder mit einer melancholischen Raffinesse gemalt sind, die sofort […]

Junges Glueck “Raus aus Flüsterleben”

Junges Glueck “Raus aus Flüsterleben”Strange Ways Sechs Jahre nach ihrer Gründung haben junges glueck nun ihr zweites Album fertiggestellt, und trotz aller Kapriolen des Besetzungskarussells in den vergangenen Jahren dürfte die Band, die mittlerweile aus Sänger und Gitarrist Niclas Breslein, aus Schlagzeuger Lars Watermann und dem auch bei Janka tätigen Bassisten Ingmar Rehberg besteht, mit den zwölf Liedern auf “Raus aus Flüsterleben” einem höchsteigenen Tonfall näher gekommen sein denn je zuvor. Hatte das Erstlingswerk “Hier im Vakuum” noch mit einigen Schwächen zu kämpfen, die sich zwar erst nach und nach offenbarten, so sind beim vorliegenden Werk Abnutzungserscheinungen nicht zu erwarten. Gerade die eher spätzündenden Stücke verraten vor allem bei genauerer […]

Scream Silence “Aphelia”

Scream Silence “Aphelia”Plainsong Records Mit Ihrem sechsten Studioalbum geht die mittlerweile zum Quintett gewachsene Band weit über ihre Grenzen und setzt zum nächst höheren Sprung an: To The Back of Beyond – ans Ende der Welt. Scream Silence haben sich in ihrer Bandgeschichte nie von ihrem selbst erschaffenen muskalischen Horizont beeindrucken lassen und zählen gerade deshalb heute zu Recht zu den wenigen Ausnahmebands, die dem Dark Rock mit jedem Album neue Akzente geben und die Stilrichtung somit prägen. Nur etwas mehr als ein Jahr ist vergangen, seit Sream Silence mit ihrem fulminanten Album ?Saviourine? sowohl Kritiker als auch die stetig wachsende Fangemeinde in ihren Bann zogen. Und schon 15 Monate […]

Ein Geschenk des Schicksals

Ein Geschenk des SchicksalsAutorin: Barbara Taylor Bradford; Seiten: 540, TB.; Verlag: Ullstein Taschenbuch; Preis: ? 8,95 (D), ? 9,20 (A), sFr 16,40ISBN 3-548-26699-1 Emma Harte, die unvergeßliche Heldin aus Bradfords Weltbestseller »Des Lebens bittere Süße «, hat die Geschicke des Kaufhaus-Imperiums an ihre Nachfolgerinnen übergeben. Doch ihr Wille gilt in der Familie noch immer als ungeschriebenes Gesetz. Auch die junge Evan muß lernen, daß ihr Anspruch allein nicht ausreicht. Barbara Taylor Bradford erzählt von den Träumen und Kämpfen der Frauen und beweist einmal mehr, warum sie zu den meist gelesenen Autorinnen weltweit gehört. Evan Hughes, die Enkelin von Emma Hartes unehelichem Sohn, ist Modeeinkäuferin in der Londoner Dependance des Kaufhauses […]