Courageous “Downfall of Honesty”

Courageous “Downfall of Honesty” – Mausoleum Courageous spielt eine Mischung aus modernen und traditionellen Metal, und das mit absoluter Intensität. Sie injizieren ihrer Musik noch einige Zugaben aus dem Crossover, um sie neben einem Trend zu platzieren. Courageous gehört halt nicht einfach einer identifizierbaren Mode an. ?Für uns ist Heavy Metal mehr als nur die Eigenschaften der gewöhnlichen musikalischen und visuellen Kette vom Genre?, erklärt der Sänger Chris, ?wir tragen die Musik in unseren Herzen. Uneingeschrenkte Freiheit, musikalische Varietät, Loyalität zur Szene und eine gesunde Menge an Revolte ? dies sind die Charakteristika, die wir in uns seit den gloriosen Achtzigern tragen, und welche unsere Maschine von Leben und Musik […]

Fear My Thoughts “Vulcanus”

Fear My Thoughts “Vulcanus” – Century Media Seit nun mehr neun Jahren ein Garant für erstklassige, moderne und mutige Metal-Klänge, konnten sich FEAR MY THOUGHTS dank vier gefeierten Alben, mehreren EP und Split Veröffentlichungen, sowie Live-Auftritten rund um den Globus als hart arbeitende Band einen Namen machen. Sich ständig weiter zu entwickeln ohne Trends nach zu laufen, oder Vorbilder zu kopieren, rechnen fans und Kritiker ihnen gleichermaßen hoch an. Der Fünfer verdankt seinen exzelenten Ruf auch unermüdlicher Touraktivitäten und teilte sich schon die Bühne mit namhaften Bands wie Exodus, Caliban, Hypocrisy, sowie erst kürzlich mit den Labelkollegen The Haunted. Sie waren bereits Gäste auf bekannten Festivals wie dem With Full […]

Antiquus “Eleutheria”

Antiquus “Eleutheria” – Cruz del Sur Gerade mal ein Jahr hat das Antiquus Debut “Ramayana” auf dem Buckel, doch die fünf Kanadier haben sich immens reingekniet und bereits neues Material für ihren nächsten Longplayer geschrieben. Dieser hört auf den Namen “Eleutheria” und bietet astreinen melodischen Metal mit deutlicher 80er Jahre Schlagseite sowie durchaus auch einigen zeitgemäßen Aspekten. Die unbestreitbaren Stärken der Band liegen darin, in ihren Kompositionen mit kernigen Gitarren sowie progressiven Arrangementstrukturen eine dichte epische Atmosphäre zu kreieren: vielleicht erschließt sich der Tonträger deshalb dem Hörer nicht unbedingt schon beim allerersten Durchlauf, sondern benötigt schon etwas Zeit und Geduld, bis sich einem die vielfältigen Strukturen erschließen. Trendreiter sind Antiquus […]

He Is Legend “Suck Out the Poison”

He Is Legend “Suck Out the Poison” – Century Media ?Seltsam, faszinierend, bedrohlich und ein bisschen sexy?, mit diesen Worten beschreibt Sänger Schuylar Croom Titel und Natur seines neuen Albums ?Suck Out The Poison?. Er und seine Kollegen Steve Bache, McKenzie Bell, Adam Tanhouz und Matt Williams ? bekannt unter dem Namen HE IS LEGEND – haben sich nun einige Zeit mit Lügengeschichten beschäftigt. Croom versteht es, diese in ausgefeilte Erzählungen umzuwandeln, die den Inhalt des neuen Albums bilden. Ähnlich einer Sammlung von Märchen, man werfe nur einen Blick auf Songtitel wie ?Attack Of The Dungeon Witch?, ?The Widow Of Magnolia? oder ?Goldie?s Torn Locks?, kreieren die Songs auf ?Suck […]

Seeed “Live”

Seeed “Live” – Warner Das elfköpfige Berliner Dancehall-Kollektiv hat in den acht Jahren seit seiner Gründung die Musikszene mehr als einmal auf den Kopf gestellt. Inzwischen verfügt die Bands über eine beeindruckende Fanbasis, die schon lange nicht mehr nur auf Deutschland beschränkt ist. Zu verdanken haben Seeed diesen Erfolg nicht zuletzt ihren einzigartigen Shows. Und so war es nur eine Frage der Zeit, bis ihre außerordentlichen Live-Qualitäten endlich auch auf einer entsprechenden CD/DVD festgehalten werden. Mit “Live” liegt dieses Dokument nun endlich vor und es zeigt die Band von ihrer allerbesten Seite. Es gibt einfach keine vergleichbare Formation in Deutschland, die auf der Bühne eine ähnlich unwiderstehliche Dynamik entwickelt wie […]

Twisted Into Form “Then Comes Affliction to Awaken the dreamer”

Twisted Into Form “Then Comes Affliction to Awaken the dreamer” – Sensory Seit dem Millenium Jahr sind der frühere Spiral Architekt Gitarrist Kaj Gornitzka und der originale Spiral Architekt Session Snger Leif J. Knashaug zusammen mit Extol Drummer David Husvik und Bassist Erik Aadland schon aktiv, das Quintett hat sich dem technischen Progressive-Metal verschrieben und legt in seinen Kompositionen besonderen Wert auf emotionalen Ausdruck. Es sind die zahlreichen ausgefeilten Details, die das Twisted Into Form Debut deart kompakt und zum Erfahrungsfeld für den Hör-Sinn machen, man hat sich auch von Januar 2004 bis März 2006 Zeit für die Aufnahmen gelassen und absolut nichts dem Zufall überlassen – und tortzdem klingt […]

Get Cape. Wear Cape. Fly “Chronicles of a Bohemian Teenager”

Get Cape. Wear Cape. Fly “Chronicles of a Bohemian Teenager” – Atlantic Neulich, bei einer Prügelei in einem Club im Southend, gingen Sam Duckworth viele Dinge gleichzeitig durch den Kopf. Zum Beispiel: 1) Warum hat dieser bekloppte Depp aus Essex ein Problem mit jedem, der nicht weißer als weiß ist? 2) Ich hab hier einfach mein Ding gemacht und bin aufs Klo zum Pissen. Ich komme aus dieser Gegend und bin halber Burmese ? macht mich das gleich zu einem willkommenen Opfer für besoffene Vollidioten? 3) Muss man die British National Party wieder ernst nehmen? 4) Hmmm [biff!], kann man daraus [bang!] einen Song machen [pow!]? Ausgestattet mit der Fähigkeit […]

Polarkreis 18

Polarkreis 18 – Motor Als gut geübter Pop-Hörer ? und das sind wir zweifellos ? kennt man seine Pappenheimer doch ganz genau. Man errät die Frisuren schon, wenn man nur den Songtitel gehört hat. Man kann am Single-Hit sämtliche Idole einer neuen Band abzählen, und spätestens bei der B-Seite weiß man, ob das Video schwarzweiß oder bunt sein wird. Das wäre hier jetzt der Test, und an dem dürfen leider bloß die Leute teilnehmen, die die neue Band Polarkreis 18 aus Dresden noch nicht live gesehen haben: Wie sehen die wohl aus, wenn allein die Musik als Maßstab zählt? Da nehmen wir mal all unsere Fantasie zusammen: Auf ihrem ersten, […]

Lyambiko “Inner Sense”

Lyambiko “Inner Sense” – Sony/BMG Nach der CD ?Lyambiko?, mit dem die Tochter einer deutschen Mutter und eines Vaters aus Tansania 2005 ihr Debüt bei SonyBMG gab, und dem Album ?Love?And Then? legt Lyambiko mit ?Inner Sense? ihr drittes Album vor. Mit dabei sind ihre langjährigen Partner Marque Lowenthal (Klavier) und Robin Draganic (Bass), während am Schlagzeug Heinrich Köbberling Platz genommen hat. Unter den 13 Songs finden sich aber nicht nur erneut Jazz-Klassiker wie ?Stompin´ At The Savoy? (Benny Goodman) und ?Little Girl Blue? (Rodgers & Hart), in denen Lyambiko mal ausgelassen swingt, mal die Bar-Jazz-Intimität voll auskostet. Mit ihrer stilistischen Vielseitigkeit formt sie selbst berühmte Poptitel zu neuen Jazz-Songs: […]

Ayo “Joyful”

Ayo “Joyful” – Polydor Der familiäre Hintergrund eines Musikers oder einer Musikerin kann sicherlich oftmals vernachlässigt und als wenig aufschlussreich abgetan werden ? und doch ist derjenige von Ayo. alles andere als gewöhnlich. Hier die Fakten: Sie kam am 14. September 1980 in der Nähe von Köln zur Welt. Die verschiedenen kulturellen Einflüsse, die ihr als Kind eines nigerianischen Vaters, der in den siebziger Jahren zum Studieren nach Deutschland gekommen war, und einer rumänischen Mutter, die ihre Kindheit in einem kleinen Dorf verlebt hatte, bereits in die Wiege gelegt worden waren, sollten dafür sorgen, dass sie schon frühzeitig eine Fürsprecherin von Vielfalt wurde und Puristen bzw. jegliche Art von Cliquen […]