David Bowie „Best of Bowie“

David Bowie „Best of Bowie“ 2 DVD´s; EMI; ca. 252 Min.; Seit mehr als 30 Jahren zählt DAVID BOWIE zu den absolut interessantesten und innovativsten Künstlern des internationalen Pop-Geschehens. Mit seiner enormen Wandlungsfähigkeit, sowohl in musik-stilistischer Hinsicht als auch visuell auf Bühne, Leinwand und TV-Screen, und einer ungeheuren Fülle an Ideen und Visionen hat er unzählige Acts beeinflusst und maßgeblich ganze Szenen geprägt. Doch er ist nicht nur Ikone der Rock-Vergangenheit, sondern aktuell wie eh und je. Gerade sein im Juni veröffentlichtes, aktuelles Album „Heathen“ – es erreichte die Top 5 der deutschen Charts – und geniale, ausverkaufte Konzerte (wie zuletzt in der „KölnArena“) pushten ihn zurück in den Mittelpunkt […]

Hendrikje, verübergehend erschossen

Hendrikje, vorübergehend erschossen Autorin: Ulrike Purschke; Seiten: 217, Broschur; Verlag: DTV; Preis: ? 12.00 (D), ? 12.40 (A), sFr 21.10; ISBN 3-423-24533-6 Kennen Sie nicht auch solche Menschen, die sich selber im Weg stehen, weil sie sich selber an allem die Schuld geben? Die sich immer ganz mies fühlen, weil sie gar nicht merken, dass die anderen sie ausbeuten? Ein ungewöhnlich warmherziger und witziger Roman. Hendrikje Schmidt ist eine Pechvogelin. Ihr Vater ist unbekannt, ihre Mutter nach Amerika gegangen, als Hendrikje fünf Jahre alt war. Und jetzt sitzt Hendrikje auch noch im Gefängnis. Wie es dazu kommen konnte, erzählt sie der spröden Frau Dr. Weingarten, die vielleicht dafür sorgen kann, […]

Eric Clapton „One More Car One More Rider“

Eric Clapton „One More Car, One More Rider“ Warner Music Vision; ca. 125 Min.; ´Clapton Is God´ sprühten in den frühen siebziger Jahren unbekannte Fans auf die Wände in London. Das ehrte den damals jungen Gitarrero einerseits, sprach aber auch Bände über den Eindruck, den Clapton schon seit den Sechzigern bei Musikfans nahezu jeder Coleur hinterließ. Damals – wir erinnern uns – waren es vor allem Live-Gigs, auf denen Musik stattfand. Und speziell Clapton gehört seit je her zu jenen Gitarristen, die eine Bühne in eine Inkarnation von Blues und Rock verwandelten. Daran hat sich auch nach über 30 Jahren nichts geändert. Die Bühne ist und bleibt Claptons Heimat, hier […]

Tödliches Watt

Tödliches Watt Autor: Sam Llewellyn; Seiten: 380, TB; Verlag: Ullstein; Preis: ? 6.00 (D), ? 6.20 (A), sFr 11.00; ISBN 3-548-26362-3 Nichts im Leben des berühmten Regattaseglers Charles Webb bleibt, wie es war, nachdem er den Auftrag aktzeptiert hat, ein gesunkenes Wrack aus Napoleons Zeiten, beladen mit Gold- und Silberbarren, in der Nordsee zu suchen und zu bergen. Ahnungslos segelt Charlie auf seiner Yacht Gloria mitten hinein in die friesische Inselwelt, und ein Netz von Lügen und stahlharten Intrigen wird von skrupellosen Geheimagenten und einer mysteriösen Dame über seinem Kopf zusammengezogen, während die Marine des deutschen Kaisers offensichtlich eine Invasion in England plant. Autor:Sam Llewellyn ist selbst ein erfahrener Hochseesegler, […]

Pink Floyd: The Wall – The Movie

Pink Floyd: The Wall – The Movie SMV 50198 7; FSK 16 J.; ca. 160 Min. Nach rationalen Maßstäben ist Alan Parkers filmische Interpretation von Pink Floyds The Wall ein herrlicher Flop. Herrlich deshalb, weil seine vom begnadeten Kameramann Peter Biziou meisterhaft fotografierten und häufig pathetischen Bilder auf geradezu hypnotische Weise beeindruckend sind. Und ein Flop ist er, weil die ganze Operation hoffnungslos finster ist, zwar getreu den tristen Themen und der psychologischen Qual von Roger Waters´ großem musikalischen Opus, doch völlig bar jeglichen Humors, den Rogers in seinem Material sicherlich auch empfand. Jeder Versuch, The Wall optisch umzusetzen, muss aus künstlerischer Sicht zwangsläufig gefahrvoll sein. Parker erliegt dabei seiner […]

Kleine Geschichte von der Frau, die nicht treu sein konnte

Kleine Geschichte der Frau, die nicht treu sein konnte Autorin: Tanja Langer; Seiten: 536, Broschur; Verlag: DTV; Preis: ? 15.00 (D), ? 15.50 (A), sFr 25.90; ISBN 3-423-24527-1 Ein gefährliches Buch. Manche ändern ihr Leben. – Der neue Roman von Tanja Langer, ein polyphoner Gegenwarts-, Frauen-, Familien- und Künstlerroman. »Die Liebe wollte ihr nicht glücken. Sie war nicht einem treu, sondern zweien, sie rannte zweien weg, um es mit einem dritten zu versuchen. Sie schwankte zwischen dem Eingeständnis, nun einmal so zu sein, wie sie war, und der Sehnsucht, doch einmal anders sein zu können.« Äußerlich ist Evas Leben beinahe idyllisch: Ein Haus mit Garten am Rand von Berlin, drei […]

Problemski Hotel

Problemski Hotel Autor: Dimitri Verhulst; Seiten: 140, TB; Verlag: List; Preis: ? 6.95 (D), ? 7.20 (A), sFr 12.80; ISBN 3-548-60623-7 Ein Star-Fotograf, der aus seinem Land fliehen mußte. Ein Ex-Profi-Boxer, der von einer Zukunft als Fremdenlegionär träumt. Und ein Kashmiri, der auf verzweifelter Frauenjagd ist, um durch eine Heirat das Bleiberecht zu erlangen: Im »Problemski Hotel«, einem ganz normalen Asylantenheim irgendwo in Europa, liegen Komik und Tragödie verdammt nahe beieinander. Bipul Masli steht kurz davor, das Foto seines Lebens zu schießen. Das Motiv: Ein verhungerndes Kind, dem einzig die fotogene Fliege zur vollendeten Komposition fehlt. Doch statt der Karriere als großer Agenturfotograf erwartet Masli ein ganz anderes Schicksal: Als […]

Mariza „Concerto em Lisboa“

Mariza „Concerto em Lisboa“ ca. 120 Min.; EMI; Ton: DD 5.1, 2.0 PCM Stereo; PAL; Die Kulisse für den Mitschnitt ?Concerto em Lisboa? hätte man wohl kaum besser wählen können. Als Mariza im September 2005 vor Bewohnern ihrer Heimatstadt Lissabon auftrat und den Abend für eine Live-CD und eine Live-DVD aufzeichnen ließ, entschied sie sich für die Gärten vor dem Torre de Belém, im westlichen Teil Lissabons gelegen, als Spielstätte. Der Wach- und Leuchtturm auf einem Felsen im Mündungstrichter des Tejo wurde zwischen 1515 und 1521 auf Geheiß von König Manuel I. errichtet und gehört zu den wenigen herausragenden Bauwerken jener Epoche, die das Erdbeben von 1755 unbeschadet überstanden. Das […]

MTV presents Seu Jorge

MTV presents Seu Jorge ca. 97 Min.; Eagle Vision; Ton: DD 5.1, DD; PAL; RC 0 Alles begann am 8. Juni 1970. Da wurde Jorge Mário da Silva "Seu Jorge" als erster Sohn seiner Eltern Sula und Jorge in der Baixada Fluminense geboren. In seiner Kindheit kümmerte er sich um seine drei jüngeren Geschwister und half seiner Mutter. Mit 10 Jahren ging es ab in das Berufsleben. Sein erster Job war der des "Borracheiro" (Autoreifen flicken und wechseln). Es war nicht viel was er verdiente, aber es half zu Hause den Tisch gedeckt zu halten. Dann folgten weitere Berufe, Uhrmacher, Tischler, Bote einer Bank. Gleichzeitig hatte er aber mit 10 […]

Der Nomade

Der Nomade Autorin: Beate Rygiert; Seiten: 171, TB; Verlag: List; Preis: ? 6.95 (D), ? 7.20 (A), sFr 12.80; ISBN 3-548-60595-8 Er war ein Tuareg, einer der »wahren freien Menschen« aus dem Herzen der Sahara. Jetzt lebt er als Kartograph und Illustrator am portugiesischen Hofe. Doch Idrisa kann die Wüste und den Traum von Freiheit nicht vergessen. Eine wunderbar weise Parabel – die literarische Antwort auf Coelhos »Alchemisten«. Idrisa ist der Sohn des Karawanenführers Khada vom Tuaregstamm der Kel Kres. Der Rhythmus des Gehens »aus der Dunkelheit in die Dunkelheit« und der respektvolle Umgang mit den Gesetzen der Wüste und den benachbarten Stämmen prägen sein Leben. Dieses Leben findet ein […]