Popa Chubby „Electric Chubbyland“

Popa Chubby „Electric Chubbyland“ – 3 CD´s – PCP/Dixiefrog Im September weilte Popa Chubby in Sachen Tour in unseren Landen und macht damit Appetit auf mehr. Dieser Hunger kann jetzt gestillt werden, denn auf den 3 CDs dieses Albums gibt es mehr Popa und zwar auf der ersten beiden CDs richtig live, während dann die dritte CD eine lupenreine Studio-CD ist. Aufgenommen wurden die beiden Live-CD´s im Corner Stage in Middletown, New York an den Tagen 10. und 11. Februar 2006. Der schwergewichtige Ausnahmeklampfer Popa Chubbymacht mit dem Triple-Album ?Electric Chubbyland? ein weiteres Mal auf sich aufmerksam. Natürlich angelehnt an das zeitlose ?Electric Ladyland?-Album von Jimi Hendrix interpretiert der Hendrix-Anhänger […]

Danity Kane

Danity Kane – Warner DANITY KANE sind die R&B Girlgroup der Stunde. Ihr Clip zur aktuellen Single Show Stopper ging auf höchste Rotation bei MTV ? 60 Plays/Woche (!!!) – und VIVA.Die MySpace Seite der Ladies wurde allein in der ersten Woche 11 Mio Mal abgerufen. Und warum das alles? Weil Dawn, Aubrey, D. Woods, Shannon und Aundrea die Gewinner der extrem erfolgreichen MTV Show Making The Band sind. In den USA kämpfte sich das Debutalbum ?Danity Kane? straight auf die #1 der Billboard 200-Charts und ließ OutKast und Christina Aguilera staunend hinter sich, die Single ?Show Stopper? schaffte es auf #8. Die MTV Casting-Show toppt alles bisher Dagewesene, denn […]

David Knopfler „Songs for the siren“

David Knopfler „Songs for the siren“ – Blue Rose Diese Stimme! Sie klingt nicht nur markant und besitzt extrem hohen Wiedererkennungswert, sondern zieht Zuhörer auch sofort in ihren Bann und weckt Assoziationen. Darum wird wohl fast jeder bei Liedern der CD Songs For The Siren als erstes auf die Dire Straits als Interpret tippen. Fast richtig. Den vorliegenden Silberling hat allerdings David Knopfler eingespielt! Er ist der jüngere Bruder von Mark Knopfler und wie dieser Gründungsmitglied des legendären Quartetts. Auf seinem mittlerweile zehnten Solo-Opus seit 1983 präsentiert sich der gebürtige Glasgower jedoch als eigenständiger Künstler. Während Mark sich primär in Country-Gefilden tummelt, versteht es David als Singer/Songwriter geschickt, die einst […]

George Michael „Twentyfive“

George Michael „Twentyfive“ – 2 CDs – Sony/BMG Nach fünfzehn Jahren ist George Michael das erste Mal wieder auf Tour und feiert auch in Deutschland gemeinsam mit seinen Fans sein 25-jähriges Musikbiz-Jubiläum. Wer auf die Schnelle keines der heiß begehrten Konzerttickets ergattern konnte, kommt mit dem „Greatest Hits“-Album „Twenty Five“ in den Genuss, den britischen Superstar und Altmeister des Pop noch einmal auf einer Reise durch all seine Schaffensphasen mit seinen größten Erfolgen zu begleiten. Über 80 Millionen Alben hat der mittlerweile 43-jährige bis heute weltweit verkauft. „Twenty Five“ fasst die schönsten und bekanntesten Songs des vielfachen Grammy-Preisträgers auf zwei CDs bzw. einer Doppel-DVD zusammen: Da wären der Weihnachts-Dauerbrenner „Last […]

Michael Landau Group „Live“

Michael Landau Group „Live“ – 2 CD´s -Provogue/Mascot Records Michael "the Man" Landau ist einer der gefragtesten und qualitativ besten Studiomusiker der USA. Er gilt heute schon bei Fans und Fachleuten als lebende Studiolegende. Er hat bereits viele Stars der amerik. Rock- und Popszene bei Aufnahmen oder Kompositionen unterstützt, so zum Beispiel Miles Davis, Chaka Khan, Mariah Carey, Quincy Jones, Joni Mitchell, Diana Ross, Rod Stewart, Jefferson Airplane um nur einige zu nennen. Landau betreibt aber auch eigene Projekte, wie zum Beispiel die Bands Burning Water und Raging Honkies, mit denen er insgesamt sechs Alben veröffentlichte.Eines seiner Markenzeichen sind seine "Magic Chords" – per Volumesweller/-pedal "hineingeschwebte" Akkorde/Akkordreste die gewissen Passagen […]

Uli Jon Roth „Best of“

Uli Jon Roth „Best of“ – 2 CD´s – Steamhammer ULI JON ROTH (U.J.R.) gehört sicherlich zu den einflussreichsten Gitarristen der letzten 30 Jahre. Als Gitarrist der SCORPIONS machte er sich schon früh einen Namen in der Liga der legendären Rockgitarristen. Sein ?Abschiedsalbum? bei dieser Band ?Tokyo Tapes? gilt bis heute als Meilenstein der Rockmusik. Da sich U.J.R. von dem künstlerischen Rahmen der Mainstream-Rockmusik zunehmend eingeengt fühlte, verließ er nach fünf Alben im Jahre 1978 die SCORPIONS und gründete seine eigene Band ELECTRIC SUN. Mit dieser Formation festigte er sehr bald seinen Ruf als einer der international führenden Gitarristen. ROTH kreierte mit ELECTRIC SUN einen einzigartigen, unverwechselbaren Stil, der sich […]

Rapsoul „Unbeschreiblich“ 2nd Edition

Rapsoul „Unbeschreiblich“ 2nd Edition – CD & DVD – SuperSonic Rapsoul sind einer der heißesten Newcomer Bands des Jahres 2006. Ihre mittlerweile 4. Singleauskopplung „Sonnenschein“ feat. Vanessa Jean Dedmon ist am 06.10. erschienen. Jan, Steve und CJ sind drei völlig unterschiedliche Charaktere mit kompakter, gemeinsam geschriebener und gelebter Musik. Die verschiedenen Einflüsse wachsen unter dem RAPSOUL-Banner zu einer echten Einheit von Gesang, Rap und Musik. Die Premium Edition des Albums („Unbeschreiblich“ – das Debut von Rapsoul – konnte sich 20 Wochen in den Longplay Charts platzieren und auch die Top20 Marke knacken) erscheint nun mit dieser Extraversion des Titels „Sonnenschein“, die eigens für die Single noch ein mal neu aufgenommen wurde, […]

Raptile „Hero Muzik“

Raptile „Hero Muzik“ – Sony/BMG Auf der aktuellen DVD des amerikanischen HipHop Magazins XXL gibt es eine Szene, die Addis Mussa alias Raptile besonders gefällt. HipHop-Mogul 50 Cent steht lässig an seinen silbernen Hot Rod gelehnt, in seiner Hand geschätzte 100.000 Dollar. Und dann sagt er einen Satz, der sich problemfrei auch auf die Karriere Raptiles anwenden lässt: ?It?s too late to hate.? Too late to hate ? es ist zu spät um mich zu hassen. Ein Motto, das sich der Münchener MC und Hitgarant Raptile 2006 auf seine Fahnen geschrieben hat. ?Ich bin schon durch. Wenn sie es bis jetzt nicht geschafft haben mich aufzuhalten, dann wird es Ihnen […]

Kamelot „Once cold winter´s night“

Kamelot „Once cold winter´s night“ – 2 CD´s – Steamhammer Kamelot sind eine der erfolgreichsten und charismatischsten Metal-Bands der zurückliegenden Jahre. Jetzt veröffentlicht die Gruppe um Sänger Roy Khan und Gitarrist Thomas Youngblood über Steamhammer/SPV ein hochwertiges Package (inklusive Poster), bestehend aus zwei DVDs und zwei CDs mit Aufnahmen, die bei einer Show im norwegischen Oslo mitgeschnitten wurden. Gespickt ist die Show mit zahlreichen Gästen wie Gitarrist Sascha Paeth in ´Moonlight`, Simone Simons (Epica) in ´The Haunting`, Mari Youngblood in ´Center of the Universe`, ´Abandoned` und ´Elizabeth Part I, II & III` sowie Elisabeth Kjærnes in ´Nights of Arabia` beziehungsweise gemeinsam mit Snowy Shaw (Dream Evil, King Diamond) in ´March […]

Diverse „Bob Dylan´s Jukebox“

Diverse „Bob Dylan´s Jukebox“ – InAkustik Dylan machte noch nie ein Geheimnis daraus, dass die Grundideen vieler seiner Songs in der Tat von anderen stammten. Diese CD beinhaltet 25 Songs, wie z. B. von Elvis Presley, Little Richard, Lightnin? Hopkins, Hank Williams oder Chubby Parker u.v.m, die Dylan irgendwann in seiner Karriere gecovered hat. Auch zeigen die Songs die enorme Inspirationsbreite auf, die Bob nutzte, um seinen einzigartigen Stil zu finden. TracksTutti Frutti (Little Richard)Milkcow Blues Boogie (Presley, Elvis)That´s All Right (Crudup, Arthur "Big Boy")Mean Old Frisco (Crudup, Arthur "Big Boy")Automobile (Lightnin´ Hopkins)Pretty Boy Floyd (Guthrie, Woody)900 Miles (Houston, Cisco)Candy Man (Mississippi John Hurt)Stealin´, Stealin´ (Memphis Jug Band)Jesus Make Up […]