Engelskinder

Engelskinder

Ihr sechster Fall führt die forensische Archäologin Dr. Ruth Galloway auf die Spur der grausamsten Kindesmörderin des 19. Jahrhunderts. Beste britische Krimikost für alle Leser von Minette Walters, Val McDermid und Ann Cleeves. Die Arme auf dem Rücken gefesselt, ein rostiger Eisenhaken statt der linken Hand, so liegt die Tote in ihrem Grab. Als Dr. Ruth Galloway unter dem Gemäuer einer Burg ein Skelett aus viktorianischer Zeit freilegt, glaubt sie, die Gebeine der berüchtigsten Mörderin von Norfolk gefunden zu haben. Zahlreiche Schauermärchen ranken sich um „Mother Hook“, die Kinder bei sich aufgenommen und dann getötet haben soll. Doch während der Untersuchung kommen der forensischen Archäologin Zweifel an ihrer Schuld. Zur […]

Die Strandräuberin

Die Strandräuberin

Sylt im Jahr 1711: Jördis lebt mit ihrer Großmutter auf Sylt, doch sie bleibt eine Außenseiterin, die sich als Strandräuberin durchschlagen muss. Ihre Vorfahren stammen aus Island, deshalb hängt sie noch dem alten nordischen Glauben an. Ihre einzige Gefährtin ist ausgerechnet die Tochter des Pfarrers, der Jördis für eine Hexe hält. Doch dann verlieben ihre Freundin Inge und sie sich in denselben Mann – und das Unglück nimmt seinen Lauf. Es ist die Zeit der Walfänger und Strandräuber. Das Leben ist hart auf Sylt – besonders für Frauen, die sich alleine durchschlagen müssen. Seit dem Tod ihrer Eltern ist für Jördis die Kate ihrer Großmutter Etta in Rantum ihr karges […]

Solange die Hoffnung uns gehört

Solange die Hoffnung uns gehört

Bis wir einander wiederfinden. Frankfurt, 1938: Als es der Sopranistin Anni Sängerin wegen ihrer jüdischen Herkunft verboten wird, an der Frankfurter Oper aufzutreten, bemüht sie sich nach Kräften, sich und ihre kleine Tochter Ruth durchzubringen. Die Angst vor dem NS-Regime wird immer größer, aber all ihre Bemühungen, gemeinsam auszureisen, scheitern. Schließlich ringt sich Anni zu der wohl schwersten Entscheidung für eine Mutter durch: Um wenigstens ihre Tochter in Sicherheit zu wissen, schickt sie Ruth mit einem der Kindertransporte nach England. So bald wie möglich will Anni ihr folgen. Nachdem Ruth ihre Reise ins Ungewissen angetreten hat, macht der Beginn des Krieges jedoch alle Hoffnungen, ihre Mutter bald wiederzusehen, zunichte. Und […]

Späte Vergeltung

Späte Vergeltung

Eine Kleinstadt im Norden Frankreichs, die, wie so viele der Region, durch hohe Arbeitslosigkeit gezeichnet ist. Wer kann, versucht den Ort zu verlassen und woanders neu anzufangen. Einen Traum, den auch die junge Pauline hatte. Doch dann wird sie tot aufgefunden. Schnell gibt es einen Verdächtigen: Man munkelt, dass sie sich größere Summen bei einem Kredithai geliehen hat – ohne sie zurückzuzahlen. Als jedoch eine weitere Leiche auftaucht, geraten die Ermittlungen ins Stocken. Bis Kommissar Buchmeyer einen Hinweis erhält, der ihn direkt in die Vergangenheit des Ortes führt: die großen Gewerkschaftsstreiks der 80 Jahre. Und je länger er sich mit den damaligen Ereignissen beschäftigt, desto mehr Gräueltaten kommen ans Licht. […]

Bea macht blau

Bea macht blau

Für Vollblut-Mama Bea brechen harte Zeiten an: Ihre Tochter Caroline hat gerade Abitur gemacht und ist ausgezogen. Zurück bleiben ein leeres Haus und ein Ehemann, der sich kaum noch für Bea interessiert – für andere Frauen allerdings schon. Bea packt kurzerhand ihre Sachen und fährt zu ihrer Schwester Karin ins Baskenland. Keine Leichte Entscheidung, denn Bea und Karin haben sich noch nie sonderlich gut verstanden. Und natürlich geraten die beiden auch jetzt wieder aneinander: Karin hat Bea ja prognostiziert, dass sie ihrer Ehe eine Bruchlandung hinlegen wird. Wer opfert seine Träume schon für Mann, Kind und Herd? Karen jedenfalls nicht. Allerdings ist ihr Leben in einem ausgemusterten Wohnwagen inmitten von […]

Krone und Feuer

Krone und Feuer

Auf dem Rückweg von einem Raubzug wird der junge Ragnwald Eysteinsson über Bord geworfen und zum Sterben im kalten Wasser zurücklassen. Sein Stiefvater hatte mit dem Kapitän des Schiffes, Solvi Klofe, ein Komplott geschmiedet, um Ragnwald die Ländereien seines Vaters vorzuenthalten. Doch wie durch ein Wunder überlebt Ragnwald. Er schließt sich dem Tross des mächtigen Wikingerkönigs Harald an und schwört Rache. Rangwalds Schwester Svanhild hat im Haus ihres Stiefvaters einen ähnlich schlechten Stand wie ihr Bruder, was noch durch ihren Freiheitsdrang verstärkt wird. Als Frau kann sie ihr Schicksal nicht selbst bestimmen, sondern muss ständig fürchten, gegen ihren Willen verheiratet zu werden. Als sie sich in einen gutaussehenden Fremden verliebt, […]

Liebe findet uns

Liebe findet uns

Es ist der eine letzte Sommer nach der Uni, bevor das echte Leben beginnt. Heather reist mit ihren zwei besten Freundinnen durch Europa. Sie liest Hemingway, lässt sich durch die Gassen der Altstädte treiben. Dass sie Jack begegnet, hätte sie nicht erwartet. Und schon gar nicht, dass sie sich unsterblich in ihn verliebt. Er folgt Stationen aus dem alten Reisetagebuch seines Großvaters. Es ist sein Ein und Alles, und Jack beginnt die Schätze daraus mit Heather zu teilen. Die beiden besuchen die unglaublichsten Orte und verbringen die schönste Zeit ihres Lebens. Bis Jack völlig unerwartet verschwindet. Heather ist verzweifelt, wütend. Was ist sein Geheimnis? Sie weiß: Sie muss ihn wiederfinden. […]

Trinity – Bittersüße Träume

Trinity – Bittersüße Träume

Sie ist die Frau seines Lebens. Doch er darf sie nicht lieben.. Das Leben von Maria de la Torre liegt in Scherben: Thomas, die Liebe ihres Lebens, wurde als Polizist im Dienst getötet, als er Marias beste Freundin Gillian Callahan vor einem irren Stalker retten wollte. Thomas‘ Zwillingsbruder Redding sieht Maria auf der Beerdigung zum ersten Mal und versteht sofort, warum sich Thomas in die temperamentvolle Tänzerin verliebt hatte. Doch die Verlobte seines toten Bruders ist für ihn tabu. Bis plötzlich der Mann auftaucht, der vor Jahren beinahe Marias Tanzkarriere zerstört hätte. Redding will alles tun, um Maria zu beschützen. Doch je näher er ihr kommt, umso stärker wird seine […]

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Von wegen für immer! Als Carina entdeckt, dass Ehemann Jonas sie betrügt, bricht ihre kleine Welt zusammen. Klar, Lust und Leidenschaft sind nach zehn Jahren der Ehe und zwei Kindern auf der Strecke geblieben und ihre Ehe war schon lange kein romantisches Feuerwerk mehr. Doch dass Jonas mit seiner Geliebten in ein luxuriöses Liebeswochenende abrauscht und genau das genießt, was sich Carina immer vergebens von ihm gewünscht hat, ist zu viel. Ein Rosenkrieg voll teuflischer Wendungen nimmt seinen Lauf. Soll seine Neue ruhig merken, wie grau der Beziehungsalltag aussieht, wenn man seine Hemden zu bügeln hat oder seine Kinder Sonntagmorgens zum Hockeyturnier gebracht werden müssen. Getreu dem Motto: Raus aus […]

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Im Winter 1672 findet in der bayerischen Landeshauptstadt München ein großes Scharfrichtertreffen statt. Jakob Kuisl, der Henker aus Schongau, ist zum ersten Mal eingeladen – eine große Ehre. Er reist mit der ganzen Familie nach München, da die Tradition verlangt, dass jedes Ratsmitglied seine Verwandten vorstellt. Das Scharfrichtertreffen findet in der Au statt, einem finsteren Vorort nahe der Isar, in dem sich Bettler, Verbrecher und Dirnen herumtreiben. Familie Kuisl kommt bei dem äußert großzügigen Gastgeberpaar unter, dem Münchner Scharfrichter Michael Deibler und dessen Frau Walburga, die die Gäste liebevoll umsorgt. Doch gerade als die eintrifft, wird eine junge Frau aus dem Auer Bach gezogen, die betäubt und anschließend ertränkt worden […]

1 2 3 243