Whiteout

Whiteout

Es ist eine E-Mail mit nur einer Zeile, die Hannas Welt ins Wanken bringt: ihre einst beste Jugendfreundin ist tot. Mit Fido hatte sie in den 80ern alles geteilt: Träume, Pläne, Zigaretten – bis die Freundin eines Tages unerwartet und ohne Erklärung den Kontakt abbrach und nie wieder auftauchte. Die erschütternde Nachricht von Fidos Tod erreicht Hanna, die mittlerweile als Glaziologin arbeitet, ausgerechnet während einer wichtigen Antarktisexpedition. Sentimentalitäten kann Hanna sich hier keinesfalls erlauben. Doch in der endlosen Weite des Eises kehren die Erinnerungen und auch die ungeklärten Fragen nach Fidos Verschwinden mit Macht zurück. Hanna verliert die Kontrolle. Als die Spannungen im Forscherteam zunehmen und ein Schneesturm den Erfolg […]

Ein Weihnachtsengel auf Probe

Ein Weihnachtsengel auf Probe

Die Country-Sängerin Ruby hat großes Pech. Nicht nur, dass sie ihr Lover betrügt, sie hat auch noch einen tödlichen Autounfall. Und als wäre das noch nicht genug, wird ihr auch noch der Eintritt in den Himmel verwährt. Nur wenn sie es schafft, die zerstrittene Familie Bartilson, bis Weihnachten, wieder zu versöhnen, bekommt sie ihre Flügel! Als Kindermädchen kommt sie zurück auf die Erde und geht ihre Aufgabe an. Doch die Zeit bis Weihnachten verfliegt, wie im Fluge! Ein Engel mit liebevoller Mission … Fantasievoller und lustiger Weihnachtsfilm mit Country-Ikone Dolly Parton als Engel! Ein Weihnachtsengel auf Probe FSK 12 J. Ca. 91 Min. Circle Pictures Regie: Michael Switzer Darsteller: Dolly […]

Der Luna-Effekt

Der Luna-Effekt

Ein neuer Science-Mystery-Thriller von New-York-Times-Bestsellerautor Lincoln Child über die dunkle Kraft des Mondes. Der 5. Fall für Enigmatologe Jeremy Logan, dem Experten für unerklärliche Phänomene. Ein scharrendes Geräusch, ein fauliger Geruch. Das ist das Letzte, was David Palmer wahrnimmt, ehe er stirbt. Kurz darauf wird die Leiche des Wanderers am Fuß des Desolation Mountain aufgefunden, abgelegt in einer Vollmondnacht und bis zur Unkenntlichkeit zerfleischt. Wie der Enigmatologe Jeremy Logan erfährt, ist Palmer nicht der erste Tourist, der in den dunklen Wäldern des Adirondacks Nationalparks auf mysteriöse Weise ums Leben kam. Für die Einheimischen liegt auf der Hand, wer für die Morde verantwortlich ist: Die sonderbare Blakeney-Familie, um die sich seit […]

Das kleine Café in Kopenhagen

Das kleine Café in Kopenhagen

Eine im wahrsten Sinne süße Liebesgeschichte im idyllischen Kopenhagen – mit sympathischen Figuren, warmherzigem Humor und viel Lokalkolorit! PR-Frau Kate organisiert eine Pressereise nach Kopenhagen. Unter den eingeladenen Journalisten ist auch der zynische Ben, der von dem Hype um den dänischen Hygge-Trend überhaupt nichts hält und eigentlich lieber gegen die Ungerechtigkeit in der Welt anschreiben würde. Kein Wunder, dass zwischen ihm und Kate sogleich die Fetzen fliegen. Überhaupt entpuppt sich die bunte Reisegruppe als reinster Flohzirkus. Aber dem Charme des idyllischen Kopenhagens kann sich auch Ben letztlich nicht entziehen. Und erst recht nicht dem von Kate … Autorin Julie Caplin liebt Reisen und gutes Essen. Als PR-Agentin hat sie in […]

Gewisse Momente

Gewisse Momente

In diesem sehr persönlichen Buch fragt sich Italiens Bestsellerautor Andrea Camilleri, welche Menschen und Bücher ihm im Lauf seines Lebens zu innerer Klarheit verholfen haben. Als Antwort gibt er kurze, pointierte Geschichten: Über Camilleris bewegte Jugendjahre auf Sizilien, zur Zeit des Faschismus. Über seine Zeit als Theaterregisseur, bevor er ein weltberühmter Schriftsteller wurde. Über seinen Wutanfall während der Proben eines Stückes, das vor Kirchenvertretern aufgeführt werden soll: Der Kardinal, der Camilleris Fausthieb nicht nur verzeiht, sondern berechtigt findet, ist der spätere Papst Johannes XXIII. Wir erfahren auch von einem überraschenden Telefonat zwischen dem Theatermann Camilleri und Samuel Beckett und begegnen dem Rasenden Roland – und Pinocchio… Autor Andrea Camilleri wurde […]

Niemand kennt deinen Namen

Niemand kennt deinen Namen

London, 2016. Solomon Vine war der beste Spion seiner Generation. Doch als ein Gefangener im Zuge eines Verhörs angeschossen wird, fällt der Verdacht auf ihn – er wird entlassen. Es scheint ein abgekartetes Spiel, wer wollte ihn aus dem Verkehr ziehen? Und warum? Schnell wird deutlich: Es gibt ein Leck im Secret Service. Durch die Enthüllungen von Edward Snowden verfügen auch islamistische Terrororganisationen über sensible Informationen westlicher Geheimdienste – und wissen das für sich zu nutzen. Vine beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln, aber jemand scheint ihm immer einen Schritt voraus … Autor Matthew Richardson hat Englische Literatur an der Durham Universität und am Merton College in Oxford studiert. Nach […]

Flammen und Seide

Flammen und Seide

Farbenprächtig, bildgewaltig, romantisch – dieser historische Roman von Petra Schier entführt seine Leser in das Rheinland des 17. Jahrhunderts. Er erzählt eine dramatische Liebesgeschichte vor der Kulisse eines verheerenden Krieges, ausgelöst durch die Expansionspolitik des Sonnenkönigs Ludwig des XIV. Zeiten der Gefahr Rheinbach, 1673. Madlen Thynen weiß, dass Krieg herrscht. Als Tochter eines Tuchhändlers ist es unmöglich, die ausbleibenden Lieferungen zu ignorieren. Doch sie weiß nicht, was Krieg bedeutet. Bis er ihre Heimat erreicht … Zeiten des Schicksals Noch bevor die ersten feindlichen Truppen nahen, ist die Stadt Schauplatz des Konflikts zwischen Franzosen und Holländern: Ein Verräter hat sich hier eingenistet. Auf der Suche nach ihm kommt Madlens Jugendliebe zurück […]

Die Spionin

Die Spionin

Die Entdeckung eines der größten deutschen Spionagefälle der Nachkriegszeit. Eine Geschichte aus den frühen Jahren des Kalten Krieges, aus einem geteilten Berlin vor dem Mauerbau – eine Geschichte von toten Briefkästen, Geheimschriften und Lügendetektoren, von Spionen und Verrätern. Mittendrin: Olga Raue, eine junge Frau aus der DDR. Sie arbeitet für den Geheimdienst CIA, erst als Kurierin in Deutschland, dann als Agentin in Moskau. Mit ihrem Mann und ihrem Schwager baut sie einen Spionagering auf, der die DDR bis in die Führungsspitze erschüttert – bis ihr die Stasi auf die Spur kommt. Als eine Freundin sie verrät, wird Olga inhaftiert. Sechs Jahre später kauft die Bundesrepublik Olga frei, 1977 darf sie […]

The Child

The Child

Du kannst die Vergangenheit begraben, aber die Wahrheit lebt weiter. Du kannst das Kind begraben – aber die Wahrheit lebt weiter. Es ist nur eine winzige Nachricht in der Abendzeitung: “Überreste eines Babys auf Baustelle gefunden”, unscheinbar und kaum der Rede wert. Aber drei Frauen lässt die Notiz keine Ruhe. Zufällig stößt die vierzigjährige Emma auf eine kleine Nachricht im “Eveving Standart”: “Überrest eines Babys auf Baustelle gefunden” steht da, dreißig Zeilen. kaum der Rede wert. Aber Emma ist bis ins Mark erschüttert. Seit einem schrecklichen Erlebnis in ihrer Teenagerzeit nimmt sie Psychopharmaka. Ist ihr innerer Aufruhr nur wieder einer ihrer Anfälle? Auch Angela, Mutter zweier erwachsener Kinder, erinnert der […]

Bigfoot, Pferde und ein Rehkitz – Weihnachten mit unseren besten Freunden

Bigfoot, Pferde und ein Rehkitz – Weihnachten mit unseren besten Freunden

“MEIN FREUND FLECKI” Lenny – der achtjährige Sohn eines Eisenbahners findet eines Tages ein kleines, vor Angst zitterndes Rehkitz, dessen Mutter von einem Auto getötet worden ist. Er versteckt es in einer verlassenen Bahnstation und gibt ihm jeden Tag die Milchflasche. Wegen seines gefleckten Sommerfells nennt er es Flecki. Flecki und Lenny werden die besten und innigsten Freunde der Welt. Bis eines Tages das Kitz in seinem Versteck entdeckt wird. “BIGFOOT UND DIE HENDERSONS” George Henderson hat es ziemlich eilig, nach dem Aussteigerurlaub im Grünen in die Zivilisation zurückzukehren. Er fährt mit Bleifuß. Plötzlich läuft ihm ein affenähnliches Wesen direkt vor den Wagen. Die Familie bestaunt irritiert das Ungeheuer. Der […]

1 2 3 387