Barfuß auf dem Sommerdeich

barfussMein Halligleben zwischen Ebbe und Flut.

Hooge ist die zweitgrößte Hallig im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer mit rund 100 Einwohnern. Eine davon: Katja Just. Vor 16 Jahren tauschte die Großstädterin ihr Leben im turbulenten München gegen den beschaulichen Alltag auf der Marschinsel ein und hat es seitdem nie bereut. Denn: Trotz aller Zurückgezogenheit, langweilig wird es auf Hallig Hooge nie!

Von Begegnungen mit eigensinnigen Halligleuten über faszinierende Naturschauspiele bis hin zu ungeahnten Herausforderungen am Rande der Zivilisation hat Katja Just einiges zu erzählen. Mit viel Humor gibt sie Anekdoten aus ihrem Leben wieder und zeigt den Lesern, wie ereignisreich und erfüllend der Alltag am vermeintlichen Ende der Welt sein kann.

Ein Buch für alle, die sich ab und zu einen Moment der Ruhe und Entschleunigung wünschen und in das ganz besondere Halliggefühl eintauchen möchten – und natürlich perfekt für den nächsten Urlaub auf der Hallig, Insel oder die Reise an die Küste.

Autorin
Katja Just ist 2000 von München nach Hooge gezogen. Sie vermietet dort Ferienwohnungen in ihrem »Haus am Landsende« und berichtete davon erstmals in der erfolgreichen Anthologie »Inselstolz« des Ankerherz Verlags.

Barfuß auf dem Sommerdeich
Autorin: Katja Just
222 Seiten, Broschur
Eden Books
Euro 14,95 (D)
Euro 15,40 (A)
ISBN 978-3-95910-117-2

You must be logged in to post a comment Login