Beatrice Egli „Bis Hierher und Viel Weiter (Gold Edition)“

beatriceParallel zum Start ihrer eigenen Prime-Time-TV-Show „Beatrice Egli – Die große Show der Träume“ (ARD / SRF ) erscheint das aktuelle, frisch mit Edelmetall ausgezeichnete Erfolgsalbum der Schweizer Sängerin als exklusive Gold Edition. Enthalten ist außerdem Beatrice` brandneue Single „Ohne Worte“!

Kein Titel könnte Beatrice Eglis unvergleichliche Karriere wohl besser beschreiben, als der ihres aktuellen Albums: „Bis hierher und viel weiter“ spiegelt nicht nur eine kleine Bestandsaufnahme dessen wider, was die 27-jährige Schweizerin seit ihrer 2013er Nummer 1-Durchbruchssingle „Mein Herz“ schon erreicht hat, sondern gibt auch einen Ausblick auf das, wohin sie ihre künstlerische Reise noch führen wird: eben noch „viel weiter“. Kürzlich hat ihr im Herbst 2014 erschienenes, drittes Album Goldstatus für mehr als 100.000 verkaufte Exemplare erreicht – als Dankeschön an ihre treuen Fans erscheint „Bis hierher und viel weiter“ nun als spezielle Gold Edition mit 6 unveröffentlichten Bonustracks sowie in der Deluxe Edition mit einer zusätzlichen DVD mit 6 exklusiven Videoclips, Interviews und Making Of-Material.

Mit ihren beiden Alben „Glücksgefühle“ und „Pure Lebensfreude“ konnte sich Beatrice Egli in kürzester Zeit als eine der sympathischsten und erfolgreichsten Sängerinnen innerhalb der deutschsprachigen Schlager- und Poplandschaft etablieren. Ein Status, den die ECHO-Preisträgerin auch mit ihrem aktuellen Album „Bis hierher und viel weiter“ fortführt. In Deutschland und Österreich stieg das Album schon kurz nach Veröffentlichung auf Platz 3 der Album-Charts und auf Platz 5 der iTunes-Charts ein; in der Schweiz chartete das blonde Energiebündel erneut auf einem sensationellen 1. Platz der Verkaufslisten. Und auch die bisher ausgekoppelten Singles „Auf die Plätze, fertig, ins Glück!“, „Wir leben laut“ und „Sommer“ entwickelten sich auf ihren restlos ausverkauften Touren zu echten Hits. Mit der Gold Edition von „Bis hierher und viel weiter“ möchte sich Beatrice Egli nun bei all jenen bedanken, die sie auf ihrem beispiellosen Weg begleitet haben!

„Bis hierher und viel weiter“ entstand im Sommer 2014 in zwei Aufnahmestudios in Freiburg und Berlin in enger Zusammenarbeit mit ihren beiden Produzenten Joachim Wolf und Mathias Roska. Ein Großteil der Lieder wurde in den Mythen umwehten Berliner Hansa Studios aufgenommen, in denen Legenden wie Zarah Leander, Hildegard Knef, Marianne Rosenberg und auch Beatrice` erklärtes Idol Udo Jürgens Meilensteine der deutschen Musik schufen. Ein Album, an das sie nach eigenen Worten „viel emotionaler“ herangegangen ist. Von Anfang an involviert in jede Entstehungsphase – vom Songwriting, über die Aufnahmen, bis hin zum detailreichen Endschliff – steckt in jedem einzelnen Song zu 100 Prozent Beatrice Egli. Und nicht nur das: Erstmalig hat die Schweizerin auch selbst mitgeschriebene Stücke beigetragen und sich die Zeit genommen, sich in Form von fünf Songs aus ihrer eigenen Feder zu verwirklichen! Und so steht hinter dem Albumtitel „Bis hierher und viel weiter“ eine klare Haltung: Die Ansage einer starken Frau, die allen Skeptikern und Neinsagern zum Trotz für ihre Sache einsteht. Für sich selbst und natürlich für den deutschen Schlager. Und die mit ihrer Einstellung auf dem sprichwörtlich „Gold“-richtigen Weg ist, wie die euphorischen Publikumsreaktionen und Verkaufszahlen beweisen. „Von den meisten Menschen hört man immer nur: bis hierher und NICHT weiter. Zusammen mit meinen Fans weiß ich: bis hierher und VIEL weiter“, so Beatrice.

Vor neuen Herausforderungen hat sich die Sängerin vom Zürichsee noch nie gescheut. Parallel zur Veröffentlichung von „Bis hierher und viel weiter (Gold Edition)“ ist die frischgebackene Swiss Music Award-Gewinnerin ab demnächst in einer völlig anderen Rolle zu erleben: In der Samstagabend-Familiensendung „Beatrice Egli – Die große Show der Träume“ erfüllt Beatrice Talenten den Traum von der großen Bühne und begrüßt sowohl nationale, als auch internationale Stargäste. „Beatrice Egli – Die große Show der Träume“ ist eine Koproduktion des Bayerischen Rundfunks (BR) und von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Ausgestrahlt wird die Show am 4. Juli um 20:15 Uhr in der ARD und SRF. Im Rahmen dieser Show wird Beatrice auch ihre brandneue Single „Ohne Worte“ präsentieren, die als Bonustrack ebenfalls erstmalig auf „Bis hierher und viel weiter (Gold Edition)“ zu finden ist.

Mit ihrer neuen Single beweist Beatrice Egli, dass es manchmal gar nicht viele Worte braucht, um das ganz große Glück zu umschreiben, es festzuhalten und nie mehr loszulassen. „Ohne Worte“ ist das Lied vom perfekten Moment; der viel zu schön ist, um ihn einfach zu zerreden. „Ohne Worte“ ist exklusiv auf der Gold Edition erhältlich. Neben den Original-Songs sind auf der Gold Edition von „Bis hierher und viel weiter“ sechs unveröffentlichte Bonustracks enthalten. Auf der Deluxe-Bonus-DVD sind 6 exklusive, neue Videoclips, sowie exklusive Backstage-Aufnahmen, Einblicke ins Album-Making Of, ein Interview u.a. zu finden.

Tracks
1. Auf die Plätze, fertig, ins Glück!
2. Total perfekt
3. Aus Verseh’n verliebt
4. Drei Wünsche
5. Kompass
6. Wir leben laut
7. Ob Du’s glaubst oder nicht
8. Trau Dich in mein Leben
9. Sommer
10. Im Herzen wieder Kind
11. Bis hierher und viel weiter
12. Knall-Schuss-Treffer
13. Ich will mehr (Als den Morgen danach)
14. Wenn…
15. Nur für Dich
16. Ohne Worte
17. Spiel Satz Sieg
18. Fallschirm
19. Lieb mich oder lass mich
20. Wer seine Liebe lebt

Beatrice Egli „Bis Hierher und Viel Weiter (Gold Edition)“
Polydor

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login