Benny Andersson “Piano”

bennyABBA-Legende Benny Anderssons persönliche Auswahl seiner grössten Hits auf dem Piano – Jetzt mit 2 exklusiven Bonustracks.

Als Hauptsongwriter für ABBA war er für unzählige Nr. 1-Hits verantwortlich, durch die das Kultquartett zu einer der erfolgreichsten Formationen des 20. Jahrhunderts avancierte; ein globales Pop-Phänomen, das mit seinen Evergreens perfekt den Zeitgeist einer Ära einfing und bis heute ganze Hörergenerationen in aller Welt begeistert.
Nach fast einer halben Milliarde global verkaufter Tonträger und unzähligen Edelmetall-Awards präsentiert sich der schwedische Musiker, Komponist und Produzent auf “Piano”erstmalig von einer völlig anderen Seite.

Neben Solostücken wie “Embassy Lament” entblätterte Benny Andersson schon auf der im letzten Jahr erschienenen „Piano“ Version auch erstmals einen Song aus seinem “Chess”-Musical sowie ausgewählte Hits aus dem ABBA-Repertoire und verleiht Evergreens wie “Thank You For The Music” oder “Happy New Year” eine nie gekannte, klassische Strahlkraft. Auf der neuen Edition sind zusätzlich zwei exklusive Bonustracks enthalten: Neben dem ABBA-Welthit „Money, Money, Money“ befindet sich noch eindringliches Remake des 2011 komponierten Solostücks „Jag Hör“.

Mit seinen eleganten Balladen zwischen Piano-Bar und Neoklassik lässt Andersson sowohl die Herzen eingefleischter Klavierliebhaber, als auch die leidenschaftlicher Popfans höher schlagen.

Tracks
1. I Let The Music Speak
2. You And I
3. Aldrig
4. Thank You For The Music
5. Stockholm By Night
6. Chess
7. The Day Before You Came
8. Someone Else’s Story
9. Midnattsdans
10. Målarskolan
11. I Wonder (Departure)
12. Embassy Lament
13. Anthem
14. My Love, My Life
15. Mountain Duet
16. Flickornas Rum
17. Efter Regnet
18. Tröstevisa
19. En Skrift I Snön
20. Happy New Year
21. I Gott Bevar
22. Money, Money, Money
23. Jag Hör

Benny Andersson “Piano”
Deutsche Grammophon

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login