Berühmte Frauen – Kalender 2015


Berühmte Frauen – Kalender 2015
Hrsg.: Luise F. Pusch
224 Seiten, Broschur
Suhrkamp
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,90 (UVP)
ISBN 978-3-518-46537-0

Es ist der Klassiker unter den Taschenkalendern. Und der beliebteste.

Der Kalender Berühmte Frauen 2015 erinnert an große Frauen unserer Zeit; an Politikerinnen, Schriftstellerinnen, Musikerinnen, Schauspielerinnen, Sportlerinnen.

Mit Porträts von Billie Holiday, Magdalena Abakanowicz, Susan Brownmiller, Zaha Hadid, Juliana Köhler, Anne Sofie von Otter, Teresa von Ávila und anderen.

Monat für Monat werden außergewöhnliche Frauen vorgestellt, eine ausführliche Literaturliste lädt zum Weiterlesen ein.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Berühre meine Seele – Soul Screamers 5


Berühre meine Seele – Soul Screamers 5
Autorin: Rachel Vincent
396 Seiten, Broschur
Darkiss
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,90 (UVP)
ISBN 978-3-862-78830-9

Kaylee ist eine Banshee, die mit ihrem Schrei den Tod besiegen kann. Aber auch den eigenen?

In der Highschool ist der Teufel los. Alle Mädchen stehen auf den neuen Mathelehrer Mr Beck. Alle außer Kaylee.

Denn sie erkennt, was hinter der starken Anziehungskraft des Lehrers steckt: Beck ist ein Inkubus, der sich von der Lust und Leidenschaft ihrer Mitschülerinnen nährt. Kaylee muss ihre ahnungslosen Freundinnen retten – bevor Beck hinter ihr Geheimnis kommt. Doch da entdeckt Todd ihren Namen auf der Todesliste der Reaper…

Selbst wenn es Kaylee gelingt, Beck loszuwerden, gibt es scheinbar nichts, was ihren Tod verhindern kann.

Autorin
New-York-Times-Bestsellerautorin Rachel Vincent lebt in San Antonio, Texas. Als Älteste von vier Geschwistern ist sie selten um Worte verlegen – was sicher auch dazu geführt hat, dass sie Schriftstellerin geworden ist. Vincent teilt sich ein Büro mit zwei schwarzen Katzen und ihrem Fan der ersten Stunde. Wenn sie nicht gerade schreibt oder vor Tornados flüchtet, liest sie oder geht ins Kino.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Berühmte Frauen – Kalender 2013


Berühmte Frauen – Kalender 2013
224 Seiten, Flexo-Cover
Suhrkamp
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,90 (UVP)
ISBN 978-3-518-46364-2

Es ist der Klassiker unter den Taschenkalendern. Der Kalender “Berühmte Frauen 2013” erinnert an große Frauen der Geschichte und an Zeitgenossinnen: Herta Müller, Billy Jean King, Wislawa Szymborska, Sasha Waltz, Agnès Varda, Tillie Olsen, Caroline Schlegel und andere.

Monat für Monat werden außergewöhnliche Frauen vorgestellt, und eine ausführliche Literaturliste lädt zum Weiterlesen ein.

Mit Informationen zu den Frauen, mit Schulferienplaner, Platz für Notizen etc.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login

Berühmte Reiserouten ? Von der Nordwestpassage bis zur Route 66


Berühmte Reiserouten ? Von der Nordwestpassage bis zur Route 66
312 Seiten, gebunden, farbig, 244 Abbildungen
Format: 23,5 x 31 cm
Lonley Planet
Euro 39,90 (D)
Euro 41,10 (A)
sFr 66,00 (UVP)
ISBN 978-3-8297-1542-3

Seit Tausenden von Jahren ist die Menschheit unterwegs ? in Karawanen, auf Expeditionen, im Feldzug, auf der Flucht, beim Pilgern oder auf Handelsreisen. Die Gründe für einen Aufbruch in die Welt sind damals wie heute vielfältig: Neugier, Kontaktfreudigkeit, Abenteuerlust oder die Suche nach neuen, unentdeckten Winkeln.

Das macht jede Reise einzigartig. Der Weg zum Ziel ist dabei oft genauso wichtig wie das Ziel selbst, führt er den Reisenden doch zu sich selbst und zu seinem Platz im Universum.

Der neue Bildband Berühmte Reiserouten ? Von der Nordwestpassage bis zur Route 66 von Lonely Planet widmet sich deshalb vorrangig den Wegen, auf denen Entdecker, Händler, Abenteurer oder Traveller unterwegs waren. Die 75 spannendsten werden in diesem opulenten Band vorgestellt ? mit faszinierenden Bildern und Beschreibungen, die zum Nachreisen anregen.

James Cook war der erste Europäer, der Neuseeland und die Ostküste Australiens betrat, nachdem er mit einem umgebauten Kohlenschiff quer durch den Pazifischen Ozean nach Tahiti gesegelt war. Bei einer zweiten Pazifik-Reise erreichte er als erster Seefahrer den südlichen Polarkreis und setzte dem Menschheitstraum vom bewohnbaren Südpol ein jähes Ende.

Er durchquerte das weite Meer von den Osterinseln nach Melanesien und vervollständigte das Bild des Pazifiks, indem er Dutzende Inseln kartierte. Captain James Cooks Heldentaten wurden von zahlreichen Nachfolgern bewundert und nachgeahmt. Zusammen mit Marco Polo und Magellan gilt er als einer der großen Entdecker der Menschheitsgeschichte per Schiff. Cooks Reiserouten gehören heute zu den am meisten befahrenen Strecken auf den Weltmeeren.

Der neue Lonely Planet Bildband Berühmte Reiserouten zeigt Cooks und 74 weitere berühmte Strecken ? thematisch zusammengestellt in den 8 Kapiteln ?Über Land?, ?Per Bahn?, ?Forscher & Eroberer?,?Flüsse & Meere?, ?Alte Handelsstraßen?,?Literarische Reisen?, ?Roadmovies? sowie ?Wander- und Pilgerrouten?.

Berühmte Reiserouten ist kein Bildband im klassischen Sinne, vielmehr vereint er auf 312 großformatigen, reich bebilderten Seiten Geschichtsbuch, Dokumentation, Reportage und Reiseführer. Jede Route wird auf vier Seiten so spannend und interessant beschrieben, dass man jede am liebsten sofort nachreisen würde.

Eine Karte zeigt den Streckenverlauf, weitere Informationen wie die besten Tipps im Umland sowie Daten und Fakten ? etwa über die Länge der Reise, die durchquerten Länder sowie die beste Jahreszeit ? ergänzen die Darstellung.

Die Route des Darjeeling Himalayan Railway durch Indien beispielsweise beschreibt sehr anschaulich die abenteuerliche Fahrt in dem Zug, der seit 1999 zum Unesco Weltkulturerbe zählt. Er startet im quirligen Handelsknotenpunkt New Jalpaiguri und schlängelt sich dann auf schmalen, 610 Millimeter breiten Gleisen durch die Hügel von West-Bengalen hinauf zur idyllisch am Fuße des Himalaya gelegenen Gebirgsstation im schönen Darjeeling.

So reizvoll die Fahrt nach Darjeeling ist, so beeindruckend ist das Ziel selbst, das mit dem 8598 Meter hohen Khangchendzonga, buddhistischen und hinduistischen Tempeln, Kolonialgebäuden sowie Botanischen Gärten aufwartet.

Viele Meilen geradeaus geht es dagegen auf der berühmten Route 66, die zu einer Zeitreise in die Vergangenheit Amerikas wird. Eine virtuelle Reise von Südarabien bis ans Mittelmeer erwartet den Leser bei der Beschreibung der historischen Weihrauchstraße, die den Spuren der Kamelkarawanen folgt. Auch der Patagonian Highway mit einem Streckennetz von unglaublichen 5000 Kilometern Länge vom Norden bis in den äußersten Süden Argentiniens wird in diesem prächtigen Bildband vorgestellt.

?Das Reisen, wie wir es meinen, wird nicht unbedingt durch Wagemut oder fehlenden Komfort definiert?, schreiben die Autoren in ihrer Einleitung. ?Es kann durchaus auch in der Begegnung mit reiner Schönheit bestehen: mit den norwegischen Fjorden, den steil aufragenden ?Drei Schluchten? am Yangtze, der unbeschreiblichen Magie des Kupfer-Canyon, dem Zauber großer Flüsse wie Nil, Mekong, Ganges und Amazonas.? Allen Routen gemeinsam ist auf alle Fälle das Motto: Der Weg ist das Ziel.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login