Bis der Tod uns eint


Bis der Tod uns eint
Autorin: Wendy Morgan
Seiten: 444, TB.
Bastei Lübbe
? 8,95 (D), ? 9,20 (A), sFr 16,80 (UVP)
ISBN 978-3-404-16296-3

Drei Frauen begegnen sich in einem abgelegenen Hotel: Sandy will den romantischen Mann treffen, den sie über eine Kontaktanzeige kennen gelernt hat.
Liza hofft auf einen lukrativen Buchvertrag mit einem kontaktscheuen Autor. Und Jennie will einfach eine Auszeit nehmen. Nichts haben die drei gemeinsam – so scheint es zunächst.
Dann bricht ein fürchterlicher Sturm aus und hält sie in dem unheimlichen Haus gefangen. Langsam beginnen die Frauen zu ahnen, dass ihr merkwürdiger Gastgeber etwas im Schilde führt und sie in Gefahr schweben.
Ihr Instinkt trügt sie nicht, denn ihr Gastgeber ist ein Mann aus der Vergangenheit, den sie alle drei kennen und der einen finsteren Racheplan geschmiedet hat …
Autorin
Wendy Morgan
hat Englische Literatur mit dem Schwerpunkt Kreatives Schreiben studiert. Nach ihrem Studium hat sie zunächst als Lektorin und Journalistin gearbeitet, um sich dann ganz ihrem Traumberuf als Schriftstellerin zu widmen. Sie hat in den USA schon zahlreiche erfolgreiche Krimis veröffentlicht. Wendy Morgan lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Söhnen in New York.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login