Bleib bei mir, denn es will Abend werden

bleibbeimirDie Geschichte einer langen Liebe. Die Zeit vergeht, die Liebe bleibt.

Ida und Ole sind ein Paar: seit fast 50 Jahren. Alt fühlen sie sich nicht. Auch einen Umzug wagen sie. Doch etwas schleicht sich ein ins Glück, etwas Abgründiges, Fremdes. Ida verstören Rufe, die manchmal zu ihr dringen – von Gegenüber wohl, aus einem Seniorenheim, einem Feierabendheim? Oder bringt etwas anderes sie so durcheinander?

Lange ist weder Ole noch der großen Familie klar, was mit Ida geschieht. Bis sie vollends Richtung Abend fällt. Wie stark kann Liebe bleiben, wenn für den einen noch Tag herrscht, wo über den anderen schon Dämmerung und Demenz hereinbrechen?

Liebe im Alter – die preisgekrönte Autorin Paula Schneider erzählt davon emotional und poetisch.

Autorin
Paula Schneider
, 1976 in Leipzig geboren, hat ihre Kindheit in Berlin verbracht und 2003 ihr Diplom am Deutschen Literaturinstitut Leipzig abgelegt. Sie erhielt verschiedene Stipendien, u.a. im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf und das Alfred-Döblin-Stipendium der Akademie der Künste. Seit 2007 schreibt sie regelmäßig Radiofeatures und Hörspiele, die vielfach ausgezeichnet wurden, zuletzt mit dem schweizerischen «featurepreis» für «Bleib bei mir, denn es will Abend werden. Lieben im Altenheim».

Bleib bei mir, denn es will Abend werden
Autorin: Paula Schneider
336 Seiten, Broschur
rowohlt Polaris
Euro 14,99 (D)
Euro 15,50 (A)
ISBN 978-3-499-63099-6

You must be logged in to post a comment Login