Blut der Götter

blutdergoetterEpische Fantasy vom Bestsellerautor von »Die Kobolde«.

Seit jeher erzählt man sich in der Hafenstadt Arades Legenden über das Unendliche Meer. Monstrositäten der Tiefe, verbannte Götter, das Ende der Welt – was sich hinter dem Horizont befindet weiß niemand. Doch eines Tages legen fremde Schiffe im Hafen der Hauptstadt an. Die Besatzung erklärt, sie kämen von einem Land jenseits des Meere und hegten friedliche Absichten, doch ihre Forderungen sprechen eine andere Sprache.

Arades‘ Fürst greift zu einer drastischen Maßnahme, die 26 Jahre später drastische Folgen nach sich zieht. Denn als die Fremden erneut vor Arades ankern, sind ihre Schiffe ungleich zahlreicher und jeder Widerstand scheint zwecklos. Dem nicht genug, geschehen plötzlich bestialische Morde in der Stadt, die drohen, die Völker endgültig in Angst zu entzweien. Ermittler aus beiden Parteien sollen dem Täter schnellstmöglich Einhalt gebieten. Doch dabei rühren sie an ein Geheimnis, das ihren beiden Kulturen zum Verhängnis werden kann.

Autor
Karl-Heinz Witzko
, geboren 1953, war zunächst als Redakteur für das Fantasy-Rollenspiel »Das Schwarze Auge« tätig, bevor er sich mit seinen erfolgreichen Romanen um »Die Kobolde« als einer der wichtigsten deutschen Autoren der Humoristischen Fantasy etablierte. Mit »Blut der Götter« begibt sich der Autor in das Genre der Epischen Fantasy und erschafft eine düstere Welt voller Magie und Intrige.

Blut der Götter
Autor: Karl-Heinz Witzko
624 Seiten, Broschur
Piper
Euro 16,99 (D)
Euro 17,50 (A)
ISBN 978-3-492-70319-2

You must be logged in to post a comment Login