Blutige Fehde


Blutige Fehde
Autor: Stuart Neville
480 Seiten, TB.
Aufbau Verlag
Euro 9,99 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,90 (UVP)
ISBN 978-3-7466-1360-4

Police Inspector Jack Lennon gerät zwischen alle Fronten, als er versucht, seine Tochter zu retten. Die kleine Ellen ist der Köder, der einen gefürchteten Killer nach Belfast locken soll. Lennon setzt alles aufs Spiel – sein Leben und das seiner Tochter.

Packend und voller Atmosphäre – Stuart Neville, preisgekrönter Autor, erzählt eine außergewöhnliche Geschichte über ein außergewöhnliches Land.
Ein Killer, der sich selbst „der Nomade“ nennt, streift durch die Straßen von Belfast. Alte Rechnungen sind zu begleichen, die Bull O’Kane, gewissermaßen der Pate der Stadt, ausgestellt hat.
Die alten Fronten zwischen Loyalisten, Republikaner und der Polizei drohen wieder aufzubrechen. Mitten hinein in diese explosive Lage ge-rät der Police Inspector Jack Lennon, als er herausfindet, dass seine ehemalige Frau Marie und seine Tochter Ellen genau in der Schusslinie stehen.
Sie sind der Köder, um den IRA-Killer Gerry Fegan, der in New York untergetaucht ist, wieder nach Belfast zu locken. Als Jack von Gerrys Rückkehr erfährt, beschließt er, alles zu tun, um seine Tochter zu retten.

Autor
Stuart Neville
, Jahrgang 1972, hat sich als Musiker, Komponist, Lehrer, Bäcker und Vertreter versucht, bevor er freier Autor wurde. Sein erster Roman „Die Schatten von Belfast“ wurde von der Los Angeles Times als bester Thriller des Jahres ausgezeichnet. Im Verlag Rütten & Loening sind von ihm erschienen: „Rachenengel“ sowie „Der vierte Mann“; im Aufbau Taschenbuch sind lieferbar „Die Schatten von Belfast“ und „Blutige Fehde“.

Bestellen

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login