Buch-aktuell

Erhebung

Erhebung

Scott nimmt rasend schnell ab. Sein korpulentes Aussehen ändert sich trotzdem nicht. Und noch unheimlicher: Wenn er auf die Waage steigt, zeigt sie jeweils das gleiche Gewicht an, egal wie viel er momentan trägt, ob Kleidung oder gar Hanteln. Scott hat Angst, dass man ihn zum medizinischen Versuchskaninchen macht. Aber er muss es jemand erzählen. Zu Dr. Ellis hat er Vertrauen, aber auch der weiß keinen Rat. In seiner netten Wohngegend in der Kleinstadt Castle Rock gerät Scott in einen eskalierenden Kleinkrieg. Der Hund der neuen Nachbarn – zwei Lesben – verrichtet sein Geschäft ständig bei ihm im Vorgarten. Die eine Frau ist eigentlich recht freundlich, die andere aber eiskalt. […]

Das Stille Nacht Geheimnis

Das Stille Nacht Geheimnis

Mehr als zwei Milliarden Menschen singen jedes Jahr zu Weihnachten ein Lied, das die ganze Welt vereint. Erstmals am 24. Dezember 1818 in der Nikolaus-Kirche von Oberndorf ertönt, begleitet uns “Stille Nacht, heilige Nacht” seit 200 Jahren durch die alljährliche Weihnachtszeit. Die Faszination und das Geheimnis um das immaterielle UNESCO-Kulturerbe greift der Salzburger Autor Manfred Baumann in seinem neuen Kriminalroman “Das Stille Nacht Geheimnis” auf. In einem Waldstück wird der junge portugiesische Journalist Bernardo Pilar gefunden. Schwer verletzt, traumatisiert. Er ist einer von vielen Journalisten aus aller Welt, die zum Jubiläum “200 Jahre Stille Nacht” nach Salzburg gereist sind. Die Polizei glaubt an einen Unfall. Im Gegensatz zu Bernardos Mutter […]

Drauß’ vom Walde

Drauß’ vom Walde

Nach “Stille Nacht, grausige Nacht” (2016) sowie den Neuauflagen von “Still und starr ruht der Tod” (2017) und “Süßer der Punsch nie tötet” (2017) folgt nun der neue Weihnachtskrimi der Coburger Autorin Friederike Schmöe. In “Drauß‘ vom Walde” wollen die Paare Hella und Christian sowie Vivian und Torsten gemeinsam Weihnachten in einer gemütlichen Hütte im Frankenwald verbringen. Allerdings wird schnell klar, dass jeder der Vier andere Absichten mitbringt. Streit und Eskalation scheinen vorprogrammiert. In Rückblenden erzählt, lockt die Autorin den Leser auf falsche Fährten und besticht durch ihre besondere Erzählweise. Dabei wird der Leser kurzerhand selbst zum Ermittler und muss zwischen Wahrheit und Lüge entscheiden. Zwei Paare verbringen Weihnachten in […]

Atlas der nie gebauten Bauwerke

Atlas der nie gebauten Bauwerke

Eine Geschichte großer Visionen. Fantastisch geplant, nie verwirklicht. Ein Wolkenkratzer, der 1,6 Kilometer hoch ist und 528 Stockwerke hat, eine Glaskuppel, die den größten Teil Manhattans bedeckt, ein Triumphbogen in Form eines Elefanten, Leonardo da Vincis Stadt auf zwei Ebenen: mit den nicht gebauten Projekten wurden anspruchsvolle neue Ideen erforscht, Konventionen hinterfragt und Wege in die Zukunft gewiesen. Einige von ihnen sind Meisterwerke, andere vergnügliche Fantasien. Gesellschaft, Politik und Ästhetik der Zeit spiegeln sich in ihnen. Architektonische Antworten auf neue Entwicklungen. Philip Wilkinson erzählt die Geschichte von fünfzig Phantomgebäuden und zeigt, warum sie die Menschen noch heute bewegen, obwohl es sie nur als Zeichnungen, Baupläne oder Modelle gibt. Die hier […]

Codename Eisvogel

Codename Eisvogel

Wem gehört der mächtigste Mann der Welt? Ihr Codename ist Eisvogel. Ihre Mission: einen wohlhabenden, politisch einflussreichen Mann zu heiraten. Oktober 2016: In Amerika stehen die Wahlen an. Die Journalistin Grace Elliott ist einem Knüller auf der Spur, der zum Sprungbrett ihrer Karriere werden könnte. Ein Pornostar ist bereit, über die Affäre mit dem Mann auszupacken, der der nächste Präsident der Vereinigten Staaten werden könnte. Aber niemand will das heikle Thema anfassen. Stattdessen schickt man Grace auf Reportage nach Europa. Dort stößt sie auf eine noch größere Story, die so explosiv ist, dass sie die Präsidentschaftswahlen entscheiden könnte. Wenn Grace lange genug am Leben bleibt, die Story an die Öffentlichkeit […]

Der achte Tag

Der achte Tag

Frieda Klein ist untergetaucht. Selbst ihre Freude haben nicht die geringste Ahnung, wo sie steckt. Aber Frieda hat nicht mit der Hartnäckigkeit der Studentin Lola gerechnet, die eine Arbeit über Friedas Polizeiarbeit schreiben will. Und für die nächsten Wochen wird Frieda die junge Frau nicht mehr los. Frieda ahnt, in welche Lebensgefahr Lola sich damit bringt. Und die Studentin hat viel zu vielen Leute erzählt, dass sie Frieda unbedingt finden muss. Etwa zur gleichen Zeit geschieht in Hampstead ein rätselhaftes Verbrechen. Ein Auto rast in ein Schaufenster, zwei Menschen kommen ums Leben. Kurz darauf entdeckt ein Jogger eine Frauenleiche in einem Kanal. Im Park von Hampstead Heath wird eine weitere […]

Schneekönig

Schneekönig

Wieder einmal gerät Wilhelm Gossec auf Abwege, diesmal auf biblische: Statt seine Waren auf dem Münchner Christkindlmarkt feilbieten zu können, muss er in einer kalten Dezembernacht in seinem Trödelladen einer jungen unbekannten Frau namens Mariella helfen, ihr Kind zur Welt zu bringen. Das Neugeborene wird Joshua genannt, wie es scheint, stellt der Himmel selbst Gossec eine Aufgabe. Doch damit nicht genug. Kurz darauf werden in der nahe gelegenen Maiklinik Neugeborene getötet, und jemand hat es offenbar auch auf Mariellas Baby abgesehen. Gossec beginnt, Nachforschungen anzustellen. Kuriose Begegnungen, himmlische Helfer, göttliche Eingebungen und der eine oder andere Wink des Schicksals treiben seine Ermittlungen voran. Und dann verschwinden Mariella und ihr Kind […]

Lügen. Nichts als Lügen

Lügen. Nichts als Lügen

Was, wenn du von deinem ersten Tag an belogen worden bist? “Bitte komm nach Hause, Sophia …”.  Ausgerechnet in einen heißen Flirt platzt der Anruf von Sophias Mutter Nina, ängstlich, fast panisch, und sicher so grundlos wie etliche Male zuvor. Als Sophia schließlich doch zu ihren Eltern in die wildromantische Gärtnerei nach Suffolk fährt, findet sie nur noch tödliche Stille – und ein Szenario von unerträglicher Grausamkeit: Ihre Mutter erhängt an einem Baum, ihr Vater niedergestochen daneben. Mord mit anschließendem Selbstmord, vermutet die Polizei, was für Sophia unvorstellbar ist. Sie kennt ihre Eltern viel zu gut, als dass sie den ruhigen Menschen so etwas zutrauen könnte – und beginnt nachzuforschen. […]

Gomera

Gomera

Von oben be­trach­tet, ist die zweit­kleins­te Ka­na­ren­in­sel ein­fach ein kreis­run­der Berg, der aus dem At­lan­tik ragt. Von Nahem ent­puppt sich Go­me­ra als äu­ßerst viel­fäl­tig: Wäh­rend der Nor­den viel Grün, Ruhe und ein her­vor­ra­gen­des Klima ver­spricht, fin­den sich im tou­ris­tisch bes­ser er­schlos­se­nen Süden ei­ni­ge we­ni­ge dunk­le Ba­de­strän­de, im Osten die be­schau­li­che Haupt­stadt San Se­bas­tián. Das Valle Gran Rey im Wes­ten hat sich bis heute Hip­pie-Flair er­hal­ten – in den 70ern war das bäu­er­lich ge­präg­te Ba­na­nen-Ei­land Ziel für Blu­men­kin­der aus aller Welt. Den ab­ge­flach­ten Gip­fel des In­sel­ber­ges be­deckt ur­al­ter Ne­bel­wald. Er ist Teil des Na­tio­nal­parks Ga­ra­jo­nay und heute das Traum­ziel für Wan­de­rer, die ihr Be­wusst­sein ganz legal in der still-ver­wun­sche­nen Welt aus […]

Die kleinen Wunder von Mayfair

Die kleinen Wunder von Mayfair

Entdecken Sie mit Robert Dinsdales “Die kleinen Wunder von Mayfair” Londons einzigartigen Spielzeug-Laden und einen ergreifenden Liebes- und Familien-Roman zum Anfang des 20. Jahrhunderts. Alles beginnt mit einer Zeitungsannonce: »Fühlen Sie sich verloren? Ängstlich? Sind Sie im Herzen ein Kind geblieben? Willkommen in Papa Jacks Emporium.« Die Worte scheinen Cathy förmlich anzuziehen, als sie nach einer neuen Bleibe sucht. Denn im England des Jahres 1906 ist eine alleinstehende junge Frau wie sie nirgendwo willkommen, zumal nicht, wenn sie schwanger ist – und so macht Cathy sich auf nach Mayfair. In Papa Jacks Emporium, Londons magischem Spielzeug-Laden, gibt es nicht nur Zinnsoldaten, die strammstehen, wenn jemand vorübergeht, riesige Bäume aus Pappmaché […]

1 2 3 2.304