Belletristik

Der General und der Clown

Der General und der ClownAutor: Rainer Wochele; Seiten: 404, gebundenVerlag: Klöpfer & MeyerPreis: ?22,50 (D), 23,20 (A), sFr 38,60 (UVP)ISBN 978-3-940086-20-4 Der Völkermord 1994 in Ruanda hält den UN-General John F. Geisreiter auch noch nach zehn Jahren innerlich gefangen. Während seiner Kur im badischen Südschwarzwald kommt es zu schicksalsweisenden Begegnungen – auch mit einer lebensfrohen jungen Frau, einer Antimilitaristin. General John F. Geisreiter, ein Deutsch-Kanadier, war der Kommandeur der UN-Blauhelmgruppe, die 1994 in Ruanda den Völkermord der Hutus an den Tutsis geschehen lassen musste, obwohl er das grauenvolle Morden mit allen militärischen Mitteln hatte stoppen wollen. Über Jahre gelingt es ihm nicht, mit dem Erlebten fertig zu werden. Schließlich reist […]

Babylon

BabylonAutor: Frido Mann; Seiten: 203, TB.Verlag: rororoPreis: ? 8,95 (D)ISBN 978-3-499-24776-7 In einer Kleinstadt nahe der deutsch-polnischen Grenze führt der jüdische Stardirigent Aurelio De Monti das von ihm neu entdeckte Oratorium ?Babylon? aus der Vivaldi-Zeit auf. Wegen einer unglücklichen Liebschaft mit der verheirateten, evangelischen Pastorin Hendrike Hönig und der sich anbahnenden Freundschaft mit dem liberalen Islamforscher Ahmed Karimi bleibt er länger als geplant. Gemeinsam wollen die drei einen Dialog der Religionen ins Leben rufen und ein Zeichen gegen die rechte Szene setzen. Doch ihre Zukunftsvisionen von einer grundlegenden Erneuerung der weltweit zerstrittenen Religionen stoßen auf Widerstände. Als die von einer immer breiteren Bürgerschaft unterstützten Neonazis einen Brandanschlag auf das Asylantenheim […]

Der Schatten meiner Hände

Der Schatten meiner HändeAutorin: Melanie Abrams; Seiten: 336, TB.Verlag: rororoPreis: ? 8,95 (D)ISBN 978-3-499-24780-4 Als die schüchterne Studentin Josie von ihrer Dozentin gebeten wird, auf deren Sohn Tyler aufzupassen, nimmt sie das Angebot nur zögernd an. Über ihrer eigenen Kindheit liegt ein dunkler Schatten, der deutliche Spuren hinterlassen hat. Doch schon bald werden die Frauen gute Freundinnen, und Josie zieht bei Mary ein. Alles verläuft harmonisch ? bis sich beide in den gleichen Mann verlieben, den indischstämmigen Arzt Devesh. Josie geht mit ihm eine Affäre ein, heimlich, denn sie will Mary nicht verletzen. Die Beziehung tut ihr gut. Allerdings verschlechtert sich das Verhältnis zu Tyler und seiner Mutter dramatisch. Und […]

Quetschkartoffeln und Karriere

Quetschkartoffeln und KarriereAutor: Horst Bosetzky; Seiten: 554, TB.Verlag:DTVPreis: ? 9,95 (D), ? 10,30 (A), sFr 17,50 (UVP)ISBN 978-3-423-21084-3 Der Umzug von Berlin nach Bremen ist Manfred Matuschewski wirklich schwergefallen. Er »hat so Heimweh nach dem Kurfürstendamm …« – Nachdem es ihn nach dem Ende seines Studiums nach Bremen verschlagen hat, will Manfred trotz Mauer und Grenzschikanen zurück in sein geliebtes Berlin, wo mit ?Brennholz für Kartoffelschalen? – Bosetzkys großem Bestseller – alles angefangen hat. Als er eine Professur an der neugegründeten Verwaltungsakademie des Senats erhält, gehört er plötzlich zum Establishment, das er als 68er Student vehement attackiert hatte. Und auch privat hält das Leben einiges für ihn bereit… ?Quetschkartoffeln und […]

Wir Ertrunkenen

Wir ErtrunkenenAutor: Carsten Jensen; Seiten: 784, gebundenVerlag: KnausPreis: ? 24,95 (D), ? 25,70 (A), sFr 43,90 (UVP)ISBN 978-3-8135-0301-2 Carsten Jensen erzählt in ?Wir Ertrunkenen? von Menschen, deren Leben vom Meer bestimmt ist: von Männern, die ihrer Sehnsucht nach Freiheit und Abenteuer folgen, und von Frauen, die dem Meer, das ihnen die Männer und Söhne raubt, den Kampf ansagen. ?Wir Ertrunkenen? ist ein pralles, buntes Buch voller phantastischer, komischer und nachdenklicher Geschichten. Alles beginnt im Jahr 1848, als der Seemann Laurids Madsen aus Marstal in den Himmel fliegt und unversehrt wieder zur Erde zurückkehrt. Der Tod hat ihn noch nicht gewollt. Später wird er sagen, seine Stiefel seien zu schwer für […]

Die dreizehnte Geschichte

Die dreizehnte Geschichte Autorin: Diane Setterfield; Seiten: 525, TB.Verlag: HeynePreis: ? 8,95 (D), ? 9,20 (A), sFr 16,90 (UVP)ISBN 978-3-453-40549-3 Sie ist Englands erfolgreichste Autorin und in aller Munde, und doch weiß keiner, was damals in jener Nacht, als der Familiensitz bis auf die Grundmauern niederbrannte, wirklich geschah. Nun, dem Tode nah, erleichtert Vida Winter erstmals ihr Gewissen und beichtet der Buchhändlerin Margaret die schockierende Wahrheit über sich und ihre Zwillingsschwester. Margaret liebt nichts mehr, als sich in alte Romane zu flüchten und Biografien über unbeachtete Persönlichkeiten aus früheren Jahrhunderten zu schreiben. Umso erstaunter ist sie, als sie eines Tages einen Brief erhält von Englands bekanntester Autorin: Vida Winter. Margaret […]

Lizenz zum Seitensprung

Lizenz zum SeitensprungAutorin: Carrie Karasyov; Seiten: 302, TB.Verlag: UllsteinPreis: ? 7,95 (D), ? 8,20 (A), sFr 14,90 (UVP)ISBN 3-548-26863-3 Ehe, Kinder, Karriereverzicht und statt Schmetterlingen im Bauch nur noch Langeweile daheim. Victoria, Eliza, Helen und Leelee stecken seelisch in der Krise. Sie schließen einen Pakt: Ein Jahr lang darf jede von ihnen nach Lust und Laune fremdgehen. Nur die Ehemänner der anderen sind tabu. Entschlossen stürzen sich die vier in diverse Affären ? endlich haben sie die Chance, verpasste Abenteuer nachzuholen. Doch die heiklen Verwicklungen sind  vorprogrammiert und bald wünschten sie, nie einen Schritt vom Wege getan zu haben. AutorinCarrie Karasyov arbeitet in der Filmbranche. Sie begeisterte Leserinnen weltweit mit […]

Die essbare Frau

Die essbare FrauAutorin: Margaret Atwood; Seiten: 327, TB.Verlag: ListPreis: ? 8,95 (D), ? 9,20 (A), sFr 16,90 (UVP)ISBN 3-548-60669-5 Die attraktive Marian McAlpin ist nicht nur beruflich erfolgreich. Ihr langjähriger Freund Peter, ein Rechtsanwalt, spinnt schon konkrete Hochzeitspläne, als Marian bemerkt, daß sie sich von dem etwas verrückten Duncan angezogen fühlt. Trotzdem nimmt sie Peters Antrag an. Aber je näher der Hochzeitstermin rückt, desto genauer beginnt sie, sich und ihre Umwelt wahrzunehmen. Und dann passiert etwas sehr Merkwürdiges: Kurz vor dem Hochzeitstermin kann sie auf einmal nicht mehr essen.  Zunächst nur kein Fleisch. Dann keinen Fisch, keine Eier, keinen Kuchen und bald schmeckt ihr noch nicht einmal mehr Gemüse. Dafür […]

Unzertrennlich

Unzertrennlich Autorin: Dora Heldt 297 Seiten, TB. DTV Euro 7,95 (D) Euro 8,20 (A) sFr 13,95 (UVP) ISBN 978-3-423-21133-8 (Nur) eine wie keine. Ein witziger Roman, den man sofort allen seinen Freundinnen schenken möchte! Die beste Freundin: Sie ist Beraterin, Trösterin und hat einen schon vor manchem Fehler bewahrt. Ob Sorgen, Ängste, Freud oder Leid, alles kann man ihr anvertrauen. Die beste Freundin ist der Mensch für alle Fälle. Ihr verzeiht man alles, mit ihr kann man alles teilen – nun ja, fast alles. Männer nicht. Und erst recht nicht über Jahre hinweg. Ihre ehemals beste Freundin Antje ist für die geschiedene Verlagsfrau Christine deshalb ein knallrotes Tuch. Und auch […]

Joana Mandelbrot und ich

Joana Mandelbrot und ichAutor: Ulrich Woelk; Seiten: 220, broschurVerlag: DTV PremiumPreis: ? 14,90 (D), ? 15,40 (A), sFr 25,80 (UVP)ISBN 978-3-423-24664-4 Ein Berliner Mathematikprofessor praktiziert die Chaostheorie im eigenen Leben. Als ein bekannter Feuilletonredakteur in ihm den Sensationsschriftsteller Leon Zern zu erkennen glaubt, lässt er sich von seiner Agentin dazu überreden, das falsche Spiel mitzumachen. Statt als bescheidener Verfasser eines kleinen mathematischen Fachbuchs gilt er hinfort als Urheber eines grausamen Bestsellers, in dem nach angeblich mathematischen Prinzipien (die sich für sein geschultes Auge als völliger Humbug erweisen) reihenweise junge Frauen geschlachtet werden. Und dann erklärt ihm auch noch die äußerst selbstbewusste Liebesdienerin »Joana«, der er jeden Freitagnachmittag seine ganze Person […]