Belletristik

Vollblondige Businen

Vollblondige BusinenAutorin: Ruth Moschner; Seiten: 286, broschur; Verlag: Wunderlich; Preis: ? 14,90 (D)ISBN 978-3-8052-0858-1 “Ist es nicht peripher richtig, dass die Zahlen der Singles in Deutschland zweidimensional kooperativ mit dem Ausland konkurrieren?? ? Auch vollblondige Starmoderatorinnen haben ihre Schwächen! Hanna ist 32 und sieht aus wie eine alltagstaugliche Version von Jennifer Lopez, nur mit Brille. Gerade hat sie ihren Traumjob in der Redaktion einer Talkshow bekommen und könnte eigentlich so richtig glücklich sein, doch leider interessiert sich ihr Freund Klaus neuerdings mehr für die Fruchtbarkeit seiner beiden Leguane Charles und Camilla als für sie. Sie lernt den coolen Rockmusiker Trent kennen, der eigentlich Horst heißt und beginnt für ihn zu […]

Irrlichterloh

IrrlichterlohAutor:Arno Geiger; Seiten: 198, TB.; Verlag: DTV; Preis: ? 9,90 (D), ? 10,20 (A), sFr 17,40 (UVP)ISBN 978-3-423-13697-6 Ein heißer Großstadtsommer, zu heiß für lange Haare. Als Ann-Kathrin plötzlich mit neuer Frisur daherkommt, ahnt Jonas, daß Veränderungen vor der Tür stehen. Keine guten. Jonas ist ein Tagträumer, ein Pantomime des Augenblicks. Tagsüber arbeitet er für eine Schilderfabrik, und nachts geht er mit einem Geigenkasten voller Spraydosen auf Tour, sprüht für die Strichmännchen freundliche Gefährtinnen und läuft anschließend mit den Ordnungshütern um die Wetter. Ohne ein Wort ist Ann-Kathrin auf und davon, und noch dazu in Begleitung von Jonas´ Chef persönlich; im Reisegepäck ein Bild, das Jonas gehört, ein Mädchenportrait von […]

Die Zugereisten

Die ZugereistenAutor: Lojze Kovacic; Seiten: 347, TB.; Verlag: DTV; Preis: ? 9,90 (D), ? 10,20 (A), sFr 17,40 (UVP)ISBN 978-3-423-13642-6 Eine Chronik – Erstes Buch. Über Nacht muss die Familie des zehnjährigen Erzählers Basel verlassen und nach Slowenien zurückkehren, von wo der Vater einst ausgewandert war, denn Bürger ohne eidgenössischen Pass werden im Jahr 1938 aus der Schweiz ausgewiesen. Aus der Sicht des Kindes und zugleich mit dem sezierenden Blick des Außenseiters protokolliert Kovacic das vergebliche Bemühen der Familie, in der neuen Heimat Fuß zu fassen, das Ringen mit der fremden slowenischen Sprache und den ständigen Umgebungswechseln in den Vorkriegs – und Kriegsjahren. Kovacic hält sich an die Wahrheit des […]

Urlaub mit Papa

Urlaub mit PapaAutorin: Dora Heldt; Seiten: 318, broschur; Verlag: DTV Premium; Preis: ? 12,00 (D), ? 12,40 (A), sFr 21,10 (UVP)ISBN 978-3-423-24641-5 Es sollte ein entspannter Arbeitsurlaub werden: Christine (45) und Dorothea (40) wollen für ein paar Tage nach Norderney, um ihrer Freundin Marleen bei der Renovierung ihrer Kneipe zu helfen. Doch dann wird Christine von ihrer Mutter dazu verdonnert, ihren Vater mit in den Urlaub zu nehmen. Schon die Hinreise bringt die beiden Frauen an den Rand eines Nervenzusammenbruchs. Denn Heinz (73) hat seine ganz eigene Sicht der Dinge. Kaum auf der Insel angekommen, übernimmt er auch sofort das Zepter auf der Baustelle. Es kommt für Christine jedoch noch […]

Frisch

FrischAutor: Mark McNay; Seiten: 258, broschur; Verlag: DTV Premium; Preis: ? 14,00 (D), ? 14,40 (A), sFr 24,40 (UVP)ISBN 978-3-423-24627-9 Zwei Brüder, Archie und Sean – und Maggie, Seans Frau. Royston, ein Stadtteil von Glasgow, ein so genannter sozialer Brennpunkt. Eine Hühnerverarbeitungsfabrik, in der Sean sein Auskommen hat, durch harte, ehrliche Arbeit. Archie hingegen, der Ältere, ist schon früh auf die schiefe Bahn gedriftet. Einbrüche, Diebstähle, Schlägereien, Drogen. Und immer wieder hat er versucht, Sean in seine Geschäfte hineinzuziehen. Sean hasst den Bruder für seine Grobheit, die Unverfrorenheit, mit der der sich nimmt, was er haben will, aber dass Archie sich schon als Kind in der Schule für ihn geprügelt […]

Das verborgene Wort

Das verborgene WortAutorin: Ulla Hahn; Seiten: 622, TB.; Verlag: DTV; Preis: ? 9,95 (D), ? 10,30 (A), sFr 17,50 (UVP)ISBN 978-3-423-21055-3 Hildegard Palm, 1945 in Dondorf bei Köln geboren, ist die Tochter eines ungelernten Arbeiters und seiner Frau Maria, erzogen im katholischen Glauben. »Wie viele Seiten hat ein Ding?« fragt die Sechsjährige ihren Großvater. »So viele, wie wir Blicke für sie haben«, antwortet er. Ihren Eltern ist Hilde verdächtig. Sie ist ganz offensichtlich aus der Art geschlagen, will sich nicht anpassen an die Regeln der Arbeiterklasse, strebt nach Höherem, spricht Hochdeutsch und rezitiert Schiller. Das weckt Mißtrauen und Angst in ihrer Familie. Als sie neun Jahre alt ist, legt sie […]

Die Attentäterin

Die AttentäterinAutor: Yasmina Khadra; Seiten: 270, TB.; Verlag: DTV; Preis: ? 9,90 (D), ? 10,20 (A), sFr 17,40 (UVP)ISBN 978-3-423-13645-7 Amin Jaafari ist ein hoch angesehener Arzt in Tel Aviv – und ein arabischer Israeli. Umso rascher gerät er ins Visier der Ermittlungen, als die Polizei die Identität der Selbstmordattentäterin herausfindet, die ein Restaurant in Tel Aviv in die Luft sprengte. Jaafari kann es selbst nicht fassen, dass er vom tödlichen Plan seiner doch so weltlich denkenden Frau Sihem, mit der er fünfzehn Jahre lang glücklich verheiratet war, nichts gewusst hat. Nachdem die Polizei ihn gehen lässt, will Jaafari herausfinden, was in den letzten Tagen von Sihems Leben passiert ist. […]

Die Frauen meines Vaters

Die Frauen meines VatersAutorin: Savyon Liebrecht; Seiten: 296, broschur; Verlag: DTV Premium; Preis: ? 15,00 (D), ? 15,50 (A), sFr 25,90 (UVP)ISBN 978-3-423-24626-2 Wiedersehen mit dem Vater. Me´ir, ein Junggeselle mit Bindungsangst und vielversprechender Jungautor mit gegenwärtiger Schreibblockade, setzt die Bruchstücke seiner Erinnerung beharrlich zusammen – zu einem herzergreifenden Lebensbild, dem er sich nur auf eine Art stellen kann: indem er schreibt. Me´ir war sieben, als er seinem Vater in Tel Aviv Lebwohl sagte, um nach Manhattan zu fliegen und fortan bei seiner Mutter zu leben. Jahrelang war er sicher, der Vater sei tot. Und er ist dreißig, als die Mutter ihm eröffnet, dass der Vater noch lebt und ihn […]

Verdammtes Glück

Verdammtes GlückAutor: Richard Ford; Seiten: 301, TB.; Verlag: BVT; Preis: ? 10,90 (D), ? 11,30 (A)ISBN 978-3-833-30324-1 Der 30-jährige Harry Quinn hat Vietnam überlebt und hofft, dass ihm nach den schrecklichen Kriegserlebnissen endlich das große Glück begegnet. Aber wie findet man das große Glück in der sengenden Hitze Mexikos, in einer Stadt wie Oaxaca, in der es nur so von Soldaten, Touristen und Verlierern wimmelt und man zu Boxkämpfen geht wie anderswo ins Kino? Als Quinn versucht, seine alte Liebe Rae zurückzugewinnen, indem er ihren Bruder Sonny, einen Kokainschmuggler, aus dem Gefängnis freikauft, gerät er mitten in eine Welt windiger Drogendeals. AutorRichard Ford wurde 1944 in Jackson, Mississippi, geboren und […]

Ortsgespräch

OrtsgesprächAutor: Florian Illies; Seiten: 206, TB.; Verlag: Heyne; Preis: ? 8,95 (D), ? 9,20 (A), sFr 16,90 (UVP)ISBN 978-3-453-40533-2 Hat Florian Illies in GENERATION GOLF seiner Generation einen Namen gegeben, so gibt er in ORTSGESPRÄCH unserer Heimat ein Gesicht. Mit scharfsichtigem Blick voller Neugier, Humor und Empathie enthüllt er die liebenswürdigen Skurrilitäten der deutschen Provinz. Ziel seiner Reise ist das Städtchen Schlitz, das sich mit urwüchsiger Hartnäckigkeit erst dem Kaiser, dann den Russen und schließlich auch der neuen Zeit widersetzte ? eine Reise in die Heimat, von der wir nicht aufhören können zu träumen. Eingebettet in die bewaldeten Hügel und sattgrünen Wiesen des Fuldatals liegt ein schmuckes kleines Städtchen. Es […]