Belletristik

Revolution

RevolutionAutor: Hari Kunzru; Seiten: 416, gebundenVerlag: Karl BlessingPreis: ? 19,95 (D), ? 20,60 (A), sFr 34,90 (UVP)ISBN 978-3-89667-384-8 Sorgsam hat er sich eine bürgerliche Gegenwart geschaffen ? dann holt ihn seine radikale Vergangenheit ein. Niemand weiß, dass Michael Frame früher der militanten Linken angehört hat, nicht einmal seine Ehefrau Miranda. Als er in einer Passantin seine große Liebe und ehemalige Genossin Anna, die er Jahrzehnte lang für tot gehalten hat, wiederzuerkennen glaubt, gerät sein beschauliches Leben ins Wanken und Michael muss sich seiner radikalen Vergangenheit stellen. Ein Spiegel linker Geschichte zum 40. Jahrestag der Studentenbewegung. In der flirrenden Mittagshitze eines kleinen Dorfes in Südfrankreich wird Michael Frame von seiner Vergangenheit […]

Ruf ins Jenseits

Ruf ins JenseitsAutor: John Harwood; Seiten: 363, TB.Verlag: rororoPreis: ? 8,95 (D)ISBN 978-3-499-24755-2 Constance Langdon ist Erbin von Wraxford Hall, einem düsteren und verrufenen Anwesen in Suffolk. John Montague, Anwalt der Familie, erzählt der neuen Hausherrin von der schaurigen Geschichte des Hauses: Vor Jahren war es Schauplatz eines okkulten Experiments, das mehrere Menschenleben forderte. Montague überlässt Constance die Tagebücher der jungen Eleanor, die nach dem Experiment spurlos verschwand. Eleanor hatte eine schreckliche Begabung: In düsteren Visionen sah sie, wer dem Tod geweiht war. Constance ahnt, dass ihr eigenes Schicksal mit dem Eleanors zusammenhängt. Allen Warnungen zum Trotz geht sie mit einer Gruppe von Spiritisten nach Wraxford, um das verhängnisvolle Experiment […]

Was im Sommer geschah

Was im Sommer geschahAutorin: Sarah Challis; Seiten: 381, TB.Verlag: rororoPreis: ? 8,95 (D)ISBN 978-3-499-24757-6 Ein Dorf in Dorset, an einem Abend im Juni: Das spurlose Verschwinden der zwölfjährigen Jodie versetzt die Menschen in der kleinen Gemeinde in Sorge. Rachel ist erschüttert, als sie merkt, dass ihr Mann die Polizei belogen hat. Was hat er zu verbergen, wo war er an jenem Abend wirklich? Henry, der eigenbrötlerische Nachbar, verliert derweil vollkommen den Halt. Doch niemand scheint es zu merken. Welche Erinnerungen quälen ihn? Die Sorge um das vermisste Mädchen lässt die Dorbewohner näher zusammenrücken, ruft vergessene Gefühle wieder wach und stellt Freundschaften wie Familienbande auf eine harte Probe. AutorinSarah Challis, geboren […]

Salz des Lebens

Salz des LebensAutorin: Benoîte Groult; Seiten: 223, TB.Verlag: Berliner Taschenbuch VerlagPreis: ? 8,90 (D), ? 9,20 (A)ISBN 978-3-833-30539-9 Alice ist mit fünfundsiebzig Jahren alles andere als eine würdige Großmutter: Als ehemalige feministische Journalistin hat sie beschlossen, sich nicht vom Alter überrollen zu lassen. Sie begegnet ihrem Altersprozess mit unerbittlicher Klarheit und überwältigendem Humor ? in einer Zeit, in der alt sein als Makel betrachtet wird. Ihre Tochter Marion führt ein scheinbar normales Ehe- und Familienleben in Paris ? wäre da nicht ihre heimliche, leidenschaftliche Beziehung zu einem faszinierenden Iren, die ihr über viele Jahre ein zusätzliches Glück verschafft. Salz des Lebens ist ein bewegender und humorvoller Roman mehrererFrauengenerationen, in dem […]

Fever

FeverAutor: Leslie Kaplan; Seiten: 207, TB.Verlag: Berliner Taschenbuch VerlagPreis: ? 11,90 (D), ? 12,30 (A)ISBN 978-3-833-30518-4 Der Roman setzt mit einem Paukenschlag ein: dem Mord an einer jungen blonden Frau, begangen von zwei Abiturienten, die sich ihr Opfer nach dem Zufallsprinzip ausgesucht haben. Ein klassischer »acte gratuit«, ein absurder Akt der Revolte, ganz in der Tradition von Dostojewskis Verbrechen und Strafe oder André Gides Verliesen des Vatikans. Und wie bei den Vorbildern steht nicht das Verbrechen im Zentrum, sondern die Auswirkungen auf die Täter. Bei beiden stellen sich, zunächst unmerklich, Störungen ein, Desinteresse, Aggressionsausbrüche, Albträume. War der Zufall, durch den sie sich vor Entdeckung geschützt glaubten, doch nicht so zufällig? […]

Gleich nebenan

Gleich nebenanAutorin: Nina Jäckle; Seiten: 127, TB.Verlag: Berliner Taschenbuch VerlagPreis: ? 8,90 (D), ? 9,20 (A)ISBN 978-3-833-30540-5 Nirgends gedeihen Hass und Verbrechen so gut und verborgen wie innerhalb einer Familie. Gleich Nebenan ist eine kunstvoll inszenierte Suche nach alter Schuld, spannend wie ein Krimi und komponiert wie ein Gedicht. Nichts ist harmlos im ländlichen Irgendwo. Ein Mann ist ertrunken, ein Mädchen ist vor Jahren verschwunden, in der Dorfbäckerei dampfen  Gerüchte. Eine Nachbarin hütet einsam ein dunkles Geheimnis. Die Nachbarin der Nachbarin kümmert sich mit aufopferndem Hass um ihren blinden Geliebten. Zwischen den Frauen besteht eine seltsame schicksalhafte Verbindung, die weiter reicht als bis zum Gartenzaun. Was ist, was wird hier […]

Der Fall Hamilton

Der Fall HamiltonAutorin: Michelle de Kretser; Seiten: 352, TB.Verlag: UnionsverlagPreis: ? 9,90 (D), sFr 18,90 (UVP)ISBN 3-293-20424-4 Sam studiert in England, wo er schnell lernt, daß er mit seiner Hautfarbe besser sein muß als die anderen. Nach seiner Rückkehr stürzt er sich in eine Karriere im britischen Justizsystem. Bis er einen gravierenden Fehler begeht: Zu scharfsinnig löst er den Fall um die Ermordung eines britischen Teepflanzers. Nicht zwei Kulis, sondern ein Brite soll den Mord begangen haben. Nach diesem Vorfall bricht seine Karriere ein, immer mehr entgleitet ihm sein Leben. Sam heiratet eine unansehnliche Frau mit großer Mitgift, die er haßt. Und er verbannt seine verarmte Mutter auf den heruntergekommenen […]

Kleines Wörterbuch für Liebende

Kleines Wörterbuch für LiebendeAutorin: Xiaolu Guo; Seiten: 351, gebundenVerlag: KnausPreis: ? 19,95 (D), ? 20,60 (A), sFr 34,90 (UVP)ISBN 978-3-8135-0304-3 Die junge Chinesin Zhuang reist zum ersten Mal in den Westen und taucht in eine fremde Welt ein. Sprache und Umgangsformen, Essen und Trinken, Liebe und Sex ? alles ist befremdlich, überraschend und manchmal unbegreiflich. Ebenso amüsante wie erhellende Missverständnisse verbinden sich zu einem rasanten Verwirrspiel zwischen Ost und West und Mann und Frau. Ein außergewöhnliches Lesevergnügen! Als Zhuang in London ankommt, fühlt sie sich vollkommen verloren. Ihre Eltern haben sie in den Westen geschickt, damit sie Englisch lernt. Doch es ist nicht nur die fremde Sprache, die ihr Mühe […]

Vampire zum Frühstück

Vampire zum FrühstückAutorin: Michele Bardsley; Seiten: 350, TB.Verlag: MiraPreis: ? 7,95 (D), ? 8,20 (A), sFr 14,90 (UVP)ISBN 978-3-89941-489-9 Saugt sie da etwa gerade am Oberschenkel eines nackten Mannes? Seit der sexy Ire Patrick O?Halloran sie aus den Fängen eines mysteriösen haarigen Biests rettete und zum Vampir machte, ist für Single-Mom Jessica nichts mehr, wie es war. Ehe sie sich versieht, muss sie nicht nur mit ihrem neuen Dasein als Kreatur der Nacht zurechtkommen (schmeckt Blut von Schokoladenessern wirklich besser?), sondern auch mit ihren überraschend innigen Gefühlen für Patrick (Vorsicht: Sex mit ihm würde sie für hundert Jahre an ihn binden!). Ganz schön aufregend, so ein Leben nach dem Tod! […]

Ich hab Dich im Gefühl

Ich hab Dich im GefühlAutorin: Cecelia Ahern; Seiten: 413, gebundenVerlag: KrügerPreis: ? 16,90 (D), sFr 29,90 (UVP)ISBN 978-3-8105-0144-8 Joyce überlebt nur knapp einen Unfall – und weiß, dass sie ab jetzt ganz anders leben will. Doch irgendetwas ist seltsam: Sie kann auf einmal fremde Sprachen und erinnert sich an Dinge, die sie gar nicht erlebt hat. Justin ist als Gastdozent in Dublin. Er ist verdammt einsam, würde das aber nie zugeben. Als er eine junge Frau trifft, die ihm ungewöhnlich bekannt vorkommt, ist er verwirrt – er kommt einfach nicht drauf, woher er sie kennen könnte… AutorinCecelia Ahern, geboren 1981, ist in Dublin zu Hause. Schon als Kind schrieb die […]