Historisch

Der Rausch der Jahre

Der Rausch der Jahre

Paris, 2. Dezember 1851: Louis Napoleon, Neffe des großen Napoleon Bonaparte, putscht sich an die Macht. Mit ihm wird Frankreich zum Zentrum der Welt. Es ist die Zeit der Gegensätze: Dekadenz und Reichtum auf der einen Seite, Unterdrückung und unmenschliche Arbeitsverhältnisse auf der anderen. Inmitten dieser turbulenten Zeiten kämpfen die Brüder Goncourt mit der Zensur, Victor Hugo muss das Land verlassen, Flaubert treibt sich im Bordell herum und Baudelaire raucht Haschisch. George Sand macht sich Sorgen um das Klima. Neben wegweisender Kunst und Literatur der Moderne entstehen im Zweiten Kaiserreich auch ein gigantisches Eisenbahnnetz, Frachthäfen, Fabriken und Bergwerke, Boulevardpresse und Spekulationsblasen. Haussmann walzt das verwinkelte Paris nieder und durchzieht die […]

Das Brauhaus an der Isar

Das Brauhaus an der Isar

Ein aufstrebendes Münchner Brauhaus. Eine Zeit voller Intrigen. Eine junge Frau, die sich beweisen will – die große mitreißende Familiensaga von Julia Freidank. Bayern 1897. Antonia Pacher verlässt den verarmten Hof ihrer Familie, um in München Geld zu verdienen – und entdeckt die schillernde Welt der Schwabinger Boheme. Als die junge Frau schließlich Arbeit in einer Brauerei erhält, muss sie von Anfang an um ihren Platz im Unternehmen kämpfen. Denn unter den Angestellten – Schankmädchen, Brauburschen und Brauknechten – findet Antonia nicht nur Freunde, sondern auch Gegner, die ihr bei jeder Gelegenheit Steine in den Weg legen. Dass es zwischen ihr und dem Erben der Brauerei, dem unberechenbaren Melchior Bruckner, […]

Träume von Freiheit – Flammen am Meer

Träume von Freiheit – Flammen am Meer

Es war ein teuflischer Plan – im Winter 1875 sollte ein Auswandererschiff aus Bremerhaven mitten im Atlantik versenkt werden. Doch der Sprengstoff explodierte schon im Hafen. Mit 81 Toten und über 200 Verletzen geht die »Thomas-Katastrophe« in die Geschichtsbücher ein. Dieses Verbrechen bildet den Ausgangspunkt des Romandebüts „Träume von Freiheit – Flammen am Meer“ der Fernsehjournalistin Silke Böschen. Darin erzählt sie die Geschichte der Überlebenden Johanne Claussen und der Witwe des Massenmörders, Cecelia Thomas, die nach der Katastrophe unabhängig voneinander einen Neuanfang in New York wagen. Beide Frauen gab es wirklich und Silke Böschen hat sich ihrer Biografien angenommen. In einer Mischung aus Fakt und Fiktion zeichnet sie ihre Lebenswege […]

Die Heilerin des Sultans

Die Heilerin des Sultans

Ulm 1399: Nach dem überraschenden Tod seiner Eltern, die bei einem schrecklichen Brand in Straßburg ums Leben gekommen sind, kehrt der fünfzehnjährige Falk von Katzenstein nach Ulm zurück. Dort ringt er mit der Entscheidung, seine begonnene Steinmetzausbildung zu Ende zu bringen oder sich ausschließlich der umfangreichen Pferdezucht zu widmen, die er von seinem Vater geerbt hat, als unvermittelt ein unbekannter Onkel, Otto von Katzenstein, in sein Leben tritt. Ungeachtet der Warnungen seines Verwalters und väterlichen Freundes Lutz entflammt der junge Mann für den Plan des berechnenden Verwandten, eine Reise in den Orient anzutreten, um feurige Araberpferde zu erwerben, mit denen sowohl Falk als auch Otto ihre Zucht veredeln können. Doch […]

Die Frau im Seidenkleid

Die Frau im Seidenkleid

Wenn im zarten Glanz des Seidenstoffes eine ganze Epoche zum Leben erwacht. London, 18. Jahrhundert: Esther, Ehefrau eines hugenottischen Seidenwebers, führt ein privilegiertes und doch sehr eingeschränktes Leben, das von rigiden Moralvorstellungen beherrscht wird. Heimlich rebelliert sie, sucht sich kleine Freiheiten. Gegen den Willen ihres Mannes entwirft sie eigene Stoff- und Seidenmuster, setzt sich an der Seite eines jungen Gesellen sogar selbst an den Webstuhl. Zudem hat sie Sara ins Haus geholt, die sie aus dem Hurenhaus gerettet hat und von deren wahrer Herkunft niemand wissen darf. Als die Situation im Haus des Seidenwebers sich dramatisch zuspitzt, sind die beiden über alle Standesgrenzen aufeinander angewiesen … Autorin Sonia Velton wuchs […]

Störtebekers Piratin

Störtebekers Piratin

Ende des 14. Jahrhunderts verbreiteten die Kaperfahrer auf der Nord- und Ostsee Angst und Schrecken. Als eine der größten Bruderschaften galten die Vitalienbrüder, die im Auftrag von einflussreichen Herrschern Kaufleute ausraubten. Mitten unter ihnen war auch Klaus Störtebeker, der zu einem ihrer Anführer wurde. Die Legende dahinter greift Kathrin Hanke in ihrem neuen historischen Roman »Störtebekers Piratin« auf und erzählt darin die Geschichte der jungen, kämpferischen Ava. Die uneheliche Tochter einer ostfriesischen Magd wächst im Verborgenen bei ihrer Großmutter auf. Als diese ermordet wird, muss sie als junges Mädchen ins Ungewisse fliehen. In Wismar trifft sie zufällig auf Klaus Störtebeker, der sie wie ein Bruder aufnimmt und ihr Schutz bietet. […]

Der Sohn des Hofmarksrichters

Der Sohn des Hofmarksrichters

Der Spanische Erbfolgekrieg (1701-1714) gehört zu den dunkelsten Kapiteln der bayerischen Geschichte. Mit der Niederlage gegen die Alliierten und der Aufhebung des Kurfürstentums stand das bayerische Militär vor dem Aus. Die darauffolgende Besatzung Österreichs hinterließ beim unterdrückten bayerischen Volk tiefe Wunden und führte zu blutigen Aufständen, darunter die Sendlinger Mordweihnacht 1705. In diesen historischen Kontext bettet Andreas Reichelt seinen neuen Roman »Der Sohn des Hofmarksrichters« ein. Im Fokus der Ereignisse steht der Freiheitskämpfer Georg Sebastian Plinganser. Als Anführer der Rebellion im Unterland wird er Teil der Bayerischen Volkerhebung und muss er sich dem Schrecken der Besatzer entgegensetzen. Mitten in den Wirren des Aufstands lernt er eine junge Adelige kennen, die […]

Das schwarze Feuer von Byzanz

Das schwarze Feuer von Byzanz

London 1599: Der Orgelbauer Thomas Dallam reist im Auftrag von Königin Elizabeth I. nach Konstantinopel, um Sultan Mehmed ein außergewöhnliches Geschenk zu überreichen: eine Orgel, die von selbst spielt. In Wahrheit dient Dallams Reise jedoch einem ganz anderen Zweck. Er ist auf der Suche nach dem Griechischen Feuer – jener legendären Waffe der Byzantiner, die selbst Wasser zum Brennen bringen soll. Als der Sultan davon Wind bekommt, beginnt in den uralten Gassen und Gemäuern Konstantinopels die Jagd auf ein Feuer von unvorstellbarer Macht. Autor Dirk Husemann, Jahrgang 1965, gräbt als Wissenschaftsjournalist und Archäologe Geschichten aus. Er studierte Ur- und Frühgeschichte, Klassische Archäologie und Ethnologie in Münster und schreibt Reportagen und […]

Ein Sommer in Brandham Hall

Ein Sommer in Brandham Hall

Leo Colston ist ein Mann fortgeschrittenen Alters, als er in einem alten roten Karton auf sein Jugendtagebuch stößt. »Tagebuch für das Jahr 1900« steht darauf, und dieser Fund lässt Leo Colston in Gedanken zurückgehen in jenen Sommer, als er dreizehn war. Während der Ferien auf dem Landgut der Eltern seines Schulfreundes wird Leo zum Überbringer heimlicher Liebesbotschaften zwischen Ted, dem Pächter, und Marian, der schönen Tochter des Schlossherrn, deren Verlobung mit Lord Trimingham kurz bevorsteht. Gegen seinen Willen zieht es Leo immer tiefer in den Strudel des gefährlichen Spiels von Verlangen und Verrat, von versprochener und verbotener Liebe, und schließlich steht er vor der ersten großen Gewissensentscheidung seines jungen Lebens. […]

Das Wunder

Das Wunder

Irland Mitte des 19. Jahrhunderts: In einem kleinen Dorf, dessen Bewohner tief im katholischen Glauben verwurzelt sind, staunt man über ein leibhaftiges Wunder. Seit vier Monaten hat die kleine Anna O’Donnell keine Nahrung zu sich genommen und ist doch durch Gottes Gnade gesund und munter. Die unglaubliche Geschichte lockt viele Gläubige an, aber es gibt auch Zweifler. Schließlich beauftragt man die resolute englische Krankenschwester Lib Wright, das elfjährige Mädchen zu überwachen. Auch ein Journalist reist an, um über den Fall zu berichten. Werden sie Zeugen eines ausgeklügelten Schwindels oder einer Offenbarung göttlicher Macht? Autorin Emma Donoghue war bereits als Kind von Büchern umgeben. Seit ihrem 23. Lebensjahr schreibt sie Romane, […]

1 2 3 169