Kinder- & Jugendbuch

Raupe Berta hoch im Baum

Raupe Berta hoch im Baum

Die kleine Raupe, hoch im Baum, rasiert sich ihren zarten Flaum und gähnt dabei, noch nicht ganz munter, da fällt ein Vogelklecks herunter und trifft die kleine Raupe fast, platscht ziemlich nah auf ihren Ast, und der Rasierer flutscht oh Schreck, aus ihrer Hand. Schon ist er weg. “Tag, Raupe! Was ist denn passiert?”, fragen Tausendfüßler, Schnecke, Specht und Spinne, als die kleine Raupe eilig an ihnen vorbeikriecht. “Ach mein Rasierer ist verschwunden, sag, hast du ihn vielleicht gefunden?” Gefunden haben ihn ihre Baumnachbarn nicht, nur bemerkt, dass etwas vorbeigeflogen ist und den Tausendfüßler beim Schleifenbinden gestört hat, die Schnecke beim Häuschenstreichen, den Specht beim Holzschnitzen. Und die Spinne hat […]

Gehen zehn in ein Bett

Gehen zehn in ein Bett

In einem großen Bett machen es sich zehn Kinder mit vielen Plüschtieren und Kissen gemütlich. So lässt es sich gut einschlafen! Der Kleinste jedoch drängt einen Bettgenossen nach dem anderen unter den warmen Decken hinaus. Hat er es etwa nicht bequem genug? Oder möchte der Kleinste vielleicht nur nicht schlafen? Ulrich Maske erzählt nach traditionellen englischen Motiven ein lustiges Zahlenabenteuer vor dem Schlafengehen. Liebevolle und farbenfrohe Illustrationen von Gisela Dürr nehmen Klein und Groß mit in eine Welt voller kuscheliger Decken, Kissen, Kuscheltiere und Zahlen. Autor Ulrich Maske, geboren in Hannover, arbeitete nach seinem Studienabschluss als Diplompsychologe und als Musikproduzent mit Hannes Wader, Zupfgeigenhansel sowie vielen international namhaften Folk- und […]

Beethoven für Kinder

Beethoven für Kinder

Marko Simsa und seine Nichte Laura suchen ihr liebstes Lieblingsstück von Beethoven. Gar nicht so einfach! Ob ihre Freunde und Bekannten ihnen helfen können? Lauras Klavierlehrerin, der Sänger Matthias, der Komponist Erke und viele andere stellen ihnen bekannte Melodien, aber auch richtig tolle Geheimtipps vor. Und ganz nebenbei erfährt Laura viel über das Leben des großen Komponisten. Eine humorvolle und informative Geschichte von Marko Simsa, lebendig illustriert von Silke Brix. Autor Marko Simsa macht seit Jahren erfolgreich Konzert- und Theaterprogramme für Kinder und die ganze Familie. 1985 produzierte er im Alter von 20 Jahren sein erstes Theaterstück. 1988 folgte seine erste Musikproduktion: “Nachtmusik und Zauberflöte – Mozart für Kinder”. Was […]

Hazel Wood

Hazel Wood

Geh hin, wo alles beginnt … Hazel Wood zieht alle in seinen Bann. Seit Alice denken kann, wird sie vom Unheil verfolgt. Dann stirbt ihre Großmutter, die mysteriöse Märchenerzählerin Althea Proserpine, und kurz darauf verschwindet Alices Mutter spurlos. Zurück bleiben die Worte „Halt dich fern von Hazel Wood”. Alice spürt, dass sie ihre Mutter erst wiedersehen wird, wenn sie an den Anfang ihrer eigenen Geschichte geht. Schritt für Schritt entdeckt sie eine unheimliche Wahrheit. Um endlich frei zu sein, bleibt Alice nur eine Wahl: Sie muss nach Hazel Wood … Dorthin, wo alles beginnt. Ein Roman wie ein Rausch: Herausragender, international gefeierter All-Ager mit absoluter Sogwirkung, düsteren Märchenelementen, eingebettet in […]

Herbstleuchten und Laternenfest

Herbstleuchten und Laternenfest

Geschichten und Lieder unterm Sternenhimmel. Woran erkennt man den Herbst? Warum feiern wir Sankt Martin? Wie fängt man eine Sternschnuppe? Der Herbst hält viele Möglichkeiten bereit, die Zeit zwischen September und Dezember abwechslungsreich zu gestalten. Mit Geschichten, Liedern, Hintergrundwissen, Bastel- und Kochideen lernen Kinder die farbenfrohe Jahreszeit intensiv kennen. Die beiliegende CD regt zum Mitsingen und Mittanzen an. Matthias Meyer-Göllners buntes Angebot inspiriert Kinder, Pädagogen und Eltern zum fröhlichen Miteinander in der Natur, im Kindergarten und zu Hause. Autor Matthias Meyer-Göllner, geboren 1963 in Neumünster, dichtet und singt Lieder für Kinder. Seit seinem Studium der Sonderpädagogik, Schwerpunkt Musik, engagiert er sich für Kinder und Kinderlieder. 1993 gründete Meyer-Göllner in Kiel […]

Der höchste Bücherberg der Welt

Der höchste Bücherberg der Welt

Lukas glaubt fest daran, dass er zum Fliegen geboren ist. Er beobachtet die Flugzeuge und versucht, sich Flügel zu bauen – er hat sich sogar welche zu Weihnachten gewünscht. Aber bislang hat nichts geholfen. Eines Tages legt ihm seine Mutter ein Buch in die Hände. Da erlebt Lukas eine Überraschung … Autorin Rocio Bonilla, geboren 1970 in Barcelona, ist Illustratorin und Autorin zahlreicher Kinderbücher. Sie hat Kunst mit Fokus auf Illustration an der Universität Barcelona studiert. Vor der Veröffentlichung ihres ersten Buches hat sie als Malerin, Fotografin, Pädagogin und in der Werbebranche gearbeitet. Ihr erstes Kind hat sie schließlich dazu inspiriert, zur Kunst zurückzukehren. 2010 veröffentlichte sie ihr Kinderbuch-Debüt. Der […]

Kleine Welten

Kleine Welten

Wir leben alle auf der einen Erde, und doch erschafft sich jedes Kind seine eigene kleine Welt. Immerhin gefällt ja auch jedem etwas anderes und die besten Abenteuer entstehen meist im eigenen Kopf. Dieses zauberhafte Bilderbuch beschreibt die grenzenlose Fantasie von Kindern, die sie an kunterbunte Orte führt und ihre Träume, Wünsche und Gedanken Wirklichkeit werden lässt. Autoren Géraldine Collet, 1975 in Paris geboren, studierte Zeitgeschichte und war 14 Jahre lang als Professorin tätig, bevor sie sich der Schriftstellerei widmete. Heute ist sie Autorin für Kinderbücher und Comics. Sébastien Chebret, 1977 im Westen Frankreichs geboren, studierte Bildende Künste in Bordeaux, wo er auch heute noch mit seiner Frau und seinen […]

Eine Oma für Fridolina

Eine Oma für Fridolina

Morgen ist Oma-Tag in der Kita und alle Kinder bringen ihre Oma mit. Nur Fridolina nicht, denn ihre Oma Rita ist schon lange tot. Ungerecht ist das! Die anderen Kinder erzählen von Omas, die in Flugzeugen durch den Himmel düsen, von Omas, die Riesenkuscheltiere verschenken oder von Omas, die mit ihren Gebissen klappern. Kurzerhand macht Fridolina sich auf die Suche nach der perfekten Oma. Dabei lernt sie nicht nur eine ganze Menge über Omas, sondern vor allem über sich selbst. Und was das Beste ist: Fridolina stellt fest, dass ihre Oma Rita sich so klein machen kann, dass sie in ihrem Herzen Platz hat! Eine ganz besondere Vorlesegeschichte rund um […]

Die kleine Eulenhexe (1). Willkommen im Zauberwald

Die kleine Eulenhexe (1). Willkommen im Zauberwald

Die kleine Hexe Petunia Olivia von und zu Nadelbaum staunt nicht schlecht, als eines Tages sieben kleine Eulen vor ihrer Baumhaus-Tür stehen. Mit dabei eine Botschaft von Tante Aurora: Wenn Petunia es schafft, die sieben Rotzschnäbelchen zu wohlerzogenen kleinen Eulen zu erziehen, dann bekommt sie das berühmte Eulenhexen-Diplom. Und das will Petunia natürlich unbedingt! Wären da nur nicht ihr eifersüchtiger Flugstaubsauger Herr Spiegelei, der hundsgemeine Zwerg Griesgram und nicht zuletzt die frechen Streiche der kleinen Eulen selbst, die Petunias Eulenhexen-Traum zum Platzen bringen könnten … Autorin Katja Alves wurde in Coimbra/Portugal geboren. Sie arbeitete in verschiedenen Berufen, u. a. als Buchhändlerin und Radioredakteurin. Heute lebt sie als freie Autorin von […]

Trau dich, Ida!

Trau dich, Ida!

Kleines Eichhörnchen, großer Mut Ida Eichhörnchen traut sich nicht. Der Baum ist zu hoch, der Wald zu dunkel und überhaupt – man weiß ja nie. Während die anderen Hörnchenkinder unten spielen, toben und die tollsten Sachen entdecken, bleibt Ida auf ihrem Ast sitzen. So allein macht das keinen Spaß und nach und nach wird Ida traurig. Da flattert eines Tages ein wunderschöner Schmetterling vorbei und flüstert ihr etwas ins Ohr. Und auf einmal traut Ida sich doch… “Trau dich, Ida!” ist eine liebevolle Geschichte über Mut, eigene Stärken und die kleinen Schritte des Heranwachsens. Autorin Andrea Reitmeyer, 1979 in Ostfriesland geboren, studierte an der Fachhochschule Mainz Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration. […]

1 2 3 67