Krimi & Thriller

Krähentod

Krähentod

Viktor Saizew vom LKA Berlin gönnt sich einen seltenen Urlaub in Moskau. Doch noch am Flughafen wird der krankgeschriebene LKA-Kommissar Zeuge einer kaltblütiger Exekution. Ein regimekritischer Schriftsteller stirbt durch einen Kopfschuss aus nächster Nähe. Zusammen mit Zoya, einem rebellischen Youtube-Star, wird Viktor festgehalten und vernommen. Aber nur ein kurzes Telefonat von Zoya, und sie dürfen gehen. Die junge Frau hat keinen Geringeren als Kolja, den Sohn des russischen Präsidenten, angerufen. In Berlin wird derweil auf offener Straße eine russische Journalistin erschossen. LKA-Kommissarin Rosa Lopez übernimmt den Fall und entflieht erleichtert ihrer Elternzeit. Während Lopez noch die Fakten recherchiert, erwacht Viktor mitten in der Nacht auf der Straße in einer Blutlache. […]

Fördelüge

Fördelüge

Der deutsche Geschäftsmann Klaus Paulsen wird ermordet in einem dänischen Ferienhaus entdeckt. Für Frank Reuter endet damit abrupt die Einarbeitungszeit in sein neues Aufgabengebiet. Zusammen mit Kommissarin May-Britt Oldsen aus Sonderburg übernimmt er die Ermittlungen. Während Reuter erste Verdachtsmomente gegen die eigenwillige Ehefrau des Toten aufdeckt, konzentrieren sich die dänischen Ermittler auf eine unbekannte Frau, die am Haus gesehen wurde. Dann tauchen erste Hinweise auf sogenannte Legal Highs und fragwürdige Partys unter der Regie eines Hoteliers auf. Zusätzlich macht sich die Inhaberin einer Reinigungsfirma verdächtig. Als sich dann auch noch der Privatdetektiv Henrik Bargen in die Ermittlungen einmischt, entsteht zunächst Konfusion. Doch dann raufen sich die verschiedenen Ermittler zusammen und […]

Spreewaldmord

Spreewaldmord

Zwei kopflose Leichen. Eine in Burg/Spreewald, die andere in Cottbus. Nackt.Die Obduktion bestätigt, was Kommissar Nachtigall längst wusste, beide Opfer wurden ermordet. Gab es eine Verbindung zwischen den beiden Toten, in ihrem Umfeld, ihrem Freundeskreis? Die Mordmethode legt nahe, dass die Tötungen eine Warnung für andere sein sollten. An Verräter? Und wenn dem so ist, welches Geheimnis muss unbedingt bewahrt werden? Da die erste Leiche in den Armen einer dementen alten Dame gefunden wurde, ermittelt Peter Nachtigall mit seinem Team in deren familiären Umfeld und stößt dabei auf einige sonderbare Aussagen von Schwester und Nichte. Unbekleidete Leichen im November, das führt die Ermittler auch zu einer neu gegründeten Gruppe fanatischer […]

Das Nest der Schlangen

Das Nest der Schlangen

In “Das Nest der Schlangen” ermittelt Andrea Camilleris Held Commissario Montalbano in einem Familiendrama voller dunkler Abgründe, das ihn ein ums andere Mal an seine Grenzen bringt. Vor der stimmungsvollen Kulisse Siziliens folgt man atemlos der furiosen Enttarnung eines folgenreichen Doppellebens – bis hin zum unerwarteten Finale. Ein heftiger Regenschauer reißt Commissario Montalbano aus einem wohligen Traum, in dem er mit seiner Verlobten Livia sorglos durch einen paradiesischen Wald wandelte. Auch im Kommissariat von Vigàta zeigt sich der Tag in aller Nüchternheit: Der angesehene Buchhalter Cosimo Barletta wurde tot in seiner Strandvilla aufgefunden. Schon bald ahnt der Commissario, dass die Familie Barletta ein dunkles Geheimnis birgt. Und je weiter die […]

Letzte Hoffnung Meer

Letzte Hoffnung Meer

Nach ihrem erfolgreichen Krimidebüt “Inselcocktail” (2017) lässt die rheinländische Autorin Anja Eichbaum die Polizeipsychologin Ruth Keiser und den Inselpolizisten Martin Ziegler erneut an der Küste ermitteln. In »Letzte Hoffnung Meer« stolpern sie eher zufällig in die Untersuchung zweier Mordfälle durch die Schweriner Kommissare Dr. Ernst Bender und Jürgen Hofmann. Diese sind schnell auf einen Täterkreis festgelegt. Doch Ruth und Martin hören sich genauer in dem kleinen Ostseebadeort um und kommen den entscheidenden Hinweisen immer näher. Dabei tauchen die LeserInnen in die wunderschöne Atmosphäre des Schauplatzes ein, der Urlaub, Sommer und Wohlfühlen transportiert. Verliebtheit, Nachdenklichkeit, Sinnkrisen und Lust am Leben spielen ebenso eine große Rolle, wie die unterschiedlichen Denkweisen der Protagonisten. […]

Sylter Gift

Sylter Gift

Als die Frau eines Autohausbesitzers am Strand tot aufgefunden wird, kehrt die Undercover-Ermittlerin Kari Blom nach Sylt zurück, wo Kriminalhauptkommissar Jonas Voss sie bereits erwartet. Sie muss sich bei ihrem Einsatz nicht nur mit den aufdringlichen Avancen ihres neuen Chefs auseinandersetzen, auch ihre Angst vor Nähe wird zu einem Problem: Kriminalhauptkommissar Jonas Voss, mit dem sie eine heimliche Beziehung führt, möchte mit ihr zusammenziehen. Zunächst ermittelt Kari unter den Mitarbeitern des Autohauses. Bei ihren Nachforschungen entdeckt sie einen Zusammenhang mit Autodiebstählen, die die Polizei vor ein Rätsel stellen. Zum Glück stehen ihr die Damen von der Häkelmafia mit Rat und Tat zur Seite – ohne zu ahnen, dass sie sich […]

Rink

Rink

Im verschneiten westkanadischen Edmonton werden Eishockeyspieler auf bestialische Weise ermordet und verstümmelt. In der Stadt herrschen Angst und Schrecken, das ganze Land ist entsetzt und betrauert die scheinbar wahllos ausgesuchten Opfer. An den Tatorten stoßen die Ermittler um den schwermütigen Detective James Brooks auf mysteriöse Hockeygedichte. Die Spuren führen in ein Indianerreservat und enden vorerst bei einem entflohenen, geistesgestörten Straftäter. Als die Psychologin Ella Jones ihm begegnet, beginnt für sie eine dramatische Reise in die Vergangenheit. Ein eiskalter, packender Thriller in allerbester Fargo-Manier. Autor Frank Bröker “Dr. Pichelstein” (*31. August 1969 in Meppen) ist ein deutscher Musiker, Komponist und Autor. Bröker war bereits in den 1990er-Jahren in der Münsteraner Kulturszene […]

Lügenmeer

Lügenmeer

Früher waren sie das Traumpaar der Jugend-Clique: der beliebte Magnus und die schillernd-faszinierende Milla. Und Svenja, die beste Freundin von beiden, als dritte im Bunde. Bis Milla bei einer nächtlichen Party im Freizeitbad auf mysteriöse Weise ums Leben kommt. Magnus gilt schnell als der Schuldige, wird ohne handfeste Beweise aus seiner norddeutschen Heimatstadt vertrieben. Neunzehn Jahre später kehrt er als erfolgreicher Anwalt zurück, um endlich die Wahrheit herauszufinden. Svenja fiebert dem Wiedersehen entgegen und hat gleichzeitig Angst: Was hat Magnus vor? Wird er die alten, kaum verheilten Wunden wieder aufreißen? Und wie soll sie ihm erklären, dass sein schlimmster Kontrahent von damals ihr Ehemann geworden ist? Schritt für Schritt entlarvt […]

Berlin. Macht. Männer.

Berlin. Macht. Männer.

Viele Karrieren mächtiger Politiker gerieten durch unrühmliche Liebschaften ins Wanken. Insbesondere in Regierungskreisen gilt es, den drohenden Imageschaden zu verhindern und die Affäre mit jeden Mitteln unter Verschluss zu halten. So auch im neuen Politkrimi “Berlin.Macht.Männer” der Kölner Autorin Maren Friedlaender. Darin gerät der neue Bundeskanzler Uwe Henning in ein gefährliches Spiel um Liebe und Macht. Im Fokus der Ereignisse steht seine Geliebte Anastasia, eine reiche, aber auch rätselhafte und unberechenbare Jetsetterin. Sie beendet die Beziehung und wird für den Verfassungsschutz ein Dorn im Auge, wobei ein Wettlauf um Leben und Tod beginnt. Die Ereignisse münden in einen Komplott, in dem die Grenze zwischen Opfer und Täter verschwimmt. Dabei greift […]

Falschspiel

Falschspiel

Nachdem Mark Becker aus dem Dienst bei der Bundeswehr ausgeschieden ist, entscheidet er sich dazu, in die Securityfirma eines ehemaligen Kameraden einzusteigen. Die Auftragsbücher sind voll. Unter anderem muss ein Sicherheitskonzept für den Cannstatter Wasen erstellt werden. Außerdem wird Mark als Personenschützer für zwei Musikerinnen angeheuert, auf die bei der Abholung vom Flughafen geschossen wird. Als Mark durch Zufall eine Wanze in seinem Wagen entdeckt, keimt ein Verdacht in ihm auf. Galt ein eben erst vereitelter Anschlag ihm? Mit Hilfe eines Freundes beschließt er, den Lauschern eine Falle zu stellen. Da explodiert eine Handgranate in einem Festzelt auf dem Wasen. Zur gleichen Zeit ermittelt Lisa Schäfer in zwei Mordfällen, von […]