Buch-aktuell

Bella ciao

Bella ciaoAutor: Diether Dehm; Seiten: 400, gebunden; Verlag: Das Neue Berlin; Preis: ? 19,90 (D);ISBN 978-3-360-01292-0 Frankfurter Studenten machen Ferien in Italien. Als sie eines Abends in einer Kneipe das Lied »Bella ciao« anstimmen, wird ihnen bedeutet, der Dichter des Liedes sei anwesend. Diese Begegnung wird für einen der Studenten Anlaß, über die Jahre immer wiederzukehren und die Geschichte dieses berühmten Liedes und seines unbekannten Dichters zu erfragen. Italien 1943. Durchs Volk, selbst durch Familien geht ein Riß, der Faschisten und Partisanen trennt. Zwei Männer stehen sich als Todfeinde gegenüber, die in der Vergangenheit Freunde waren und das gleiche Mädchen liebten: Der Bankierssohn Renzo findet an die Seite der Partisanen, […]

Das Wahre Kreuz

Das Wahre KreuzAutor: Jörg Kastner; Seiten: 432, gebunden; Verlag: Knaur; Preis: ? 18,90 (D), ? 19,50 (A);ISBN 978-3-426-66198-7 1798. Napoleon hat Kairo erobert. Ein Gruppe von Wissenschaftlern begleitet ihn ? darunter der junge Zeichner Bastien Topart. In einem Wüstentempel macht er eine furchterregende Entdeckung? Bastien wird Zeuge einer unheimlichen Zeremonie: Auf einem Altar wollen Männer in mittelalterlichen Ritterkostümen eine junge Frau opfern. Den Forschern gelingt es, das Leben der geheimnisvollen Fremden namens Ourida zu retten, und beim Verlassen des Tempels findet Bastien ein mysteriöses Schwert: Es scheint im Nahen Osten gefertigt worden zu sein, trägt jedoch Zeichen der abendländischen Kultur ? auf dem Griff sind Kreuze eingraviert. Was verbirgt sich […]

Sturm

SturmAutor: Wolfgang Hohlbein; Seiten: 633, gebunden; Verlag: Knaur; Preis: ? 19,90 (D), ? 20,50 (A);ISBN 978-3-426-66168-0 Computerspezialist Dirk Gallwynd wacht schweißüberströmt aus einem Albtraum auf. In den letzten Tagen hat er alles unternommen, um seine 16-jährige Tochter Akuyi zu finden, die vor kurzem verschwunden ist. Sie war das Einzige, was ihm geblieben ist, nachdem seine Frau vor drei Jahren die Konten geplündert hat, um danach nie wieder aufzutauchen… Während immer verheerendere Stürme aufziehen, verfolgt Dirk mt einem Detektiv die letzte vorhandene Spur. Sie führt nach Marokko, zu einer kleinen Küstensiedlung. Dort stößt er auf den zwielchtigen Ventura, einen Mann, der mehr über die zerstörerische Macht der Natur zu wissen scheint: […]

Eisiges Herz

Eisiges HerzAutor: Giles Blunt; Seiten: 432, gebunden; Verlag: Droemer; Preis: ? 19,90 (D), ? 20,50 (A);ISBN 978-3-426-19757-8 Als seine Frau Catherine mit einem Abschiedsbrief in der Hand tot aufgefunden wird, bricht für Detective John Cardinal die Welt zusammen. Für seine Kollegen von der Polizei in Algonquin Bay ist der Fall klar: Selbstmord. Doch der vom Dienst suspendierte Cardinal kann und will nicht an dieses Urteil glauben und beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Den Tod von Cardinals Frau Catherine umgeben einige Ungereimtheiten. Schon bald kann ein befreundeter Forensiker einen fremden Daumenabdruck auf dem Abschiedsbrief nachweisen, und seit einiger Zeit erhält der Witwer von einem Unbekannten hämische Beileidskarten. Doch damit nicht […]

Reality-Show

Reality-ShowAutorin: Amélie Nothomb; Seiten: 176, gebunden; Verlag: Diogenes; Preis: ? 17,90 (D), sFr 30,90;ISBN 3-257-06577-9 Eine neue Reality-Show ist angesagt: »Konzentration« ? die quotenträchtigste Sendung, seit es Fernsehen gibt. Inszeniert wird ein Konzentrationslager. Wer als Kapo mitmachen will, darf sich bei einem Casting bewerben. Die Gefangenen holt sich der Sender willkürlich von der Straße. Das Publikum zu Hause darf mitspielen: Jeden Tag sollen zwei Häftlinge via Fernbedienung oder Telefon zum Tod verurteilt werden. Unter den Gefangenen ist CKZ 114, eine junge, hübsche Frau. Im Leben davor hieß sie Pannonica und war Paläontologin. Sie ist die Heldin dieses Romans, eine Heldin im wahrsten Sinn: Denn sie versucht herauszufinden, wie man die […]

Und was wird aus mir?

Und was wird aus mir?Autorin: Doris Dörrie; Seiten: 432, gebunden; Verlag: Diogenes; Preis: ? 22,90 (D), sFr 39,90;ISBN 3-257-06564-7 Sie hatten alle zusammen in den 70er Jahren angefangen: Johanna und Heidi als hoffnungsvolle Schauspielerinnen, Rainer als ideenreicher Jungregisseur ? und landeten mit ihrem ersten Film direkt in Hollywood! Doch die Illusionsmaschine Hollywood braucht ständig Neues, und bald waren die drei aus Germany eben nicht mehr so ?refreshing? und so ?nostalgic?. Johanna geht zurück nach Deutschland und arbeitet als Requisiteurin an der Oper, Heidi entdeckt ihr Talent für Okkultes und verdient fortan ihr Geld als Medium ? nur Rainer kann dem Filmbusiness einfach nicht ade sagen. Trotzig macht er weiter, obwohl […]

Das Haus Niccolò. Band III

Das Haus Niccolò. Band IIIAutorin: Dorothy Dunnett; Seiten: 816, gebunden mit Schutzumschlag, 2 Karten, 3 Abbildungen, Personenverzeichnis, Schutzumschlag innen bedruckt mit unveröffentlichten Briefen über Niccolò, farbige Vorsätze, Lesezeichen und Lesebändchen; Verlag: Klett-Cotta; Preis: ? 21,50 (D), sFr 38,00; ISBN 978-3-608-93743-5 Venedig versucht, Niccolò in die Ränke seiner Politik einzuspannen. In Zypern bekriegen sich Zacco de Lusignan und seine Schwester Carlotta. Venedig unterstützt Zacco, Genua und die Johaniterritter Carlotta. Denn in Zypern gibt es eine der wertvollsten Waren der Welt: Zucker. Schließlich überzeugt ihn Zacco, seine Partei zu ergreifen. Doch im Feldzug gegen Carlotta trifft Niccolò nicht nur auf Mamelucken, Johanniterritter, Piraten und schöne Kurtisanen, sondern auch auf seine schlimmste Feindin: […]

Das Portrait

Das PorträtAutor: Ian Pears; Seiten: 204, gebunden; Verlag: Droemer; Preis: ? 18,00 (D), ? 18,50 (A), sFr 31,90;ISBN 3-426-19730-8 Henry Morris McAlpine, ein berühmter Künstler, hat sich schon vor Jahren aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und lebt jetzt auf einer kleinen Insel vor der bretonischen Küste. Als plötzlich sein einstiger Freund William Nasmyth, ein scharfzüngiger und gefürchteter Kunstkritiker, vor seiner Tür steht, um sich portraitieren zu lassen, geht Henry nur widerwillig darauf ein. Nur zu präsent ist ihm ein dunkles Geheimnis des gefeierten Kritikers, das vor langer Zeit die Freundschaft der beiden Männer zerstörte ? und eine große Liebe. Ihre langen Gespräche während der täglichen Porträtsitzungen lassen die Vergangenheit wieder lebendig […]

Die Schiffbrüchigen

Die SchiffbrüchigenAutor: Jean Améry; Seiten: 333, gebunden; Verlag: Klett-Cotta; Preis: ? 22,00 (D), sFr 39,00;ISBN 978-3-608-93663-6 Dies ist die Geschichte von Eugen Althager, einem Intellektuellen und Außenseiter im Wien Anfang der dreißiger Jahre. Althager ist arbeitslos, und wir erleben seinen Kampf und seinen Abstieg – zusammen mit dem Verfall der bürgerlichen Kultur in Österreich. Denn die soziale und politische Lage ist äußerst gespannt: Ein Generalstreik bricht unter den Waffen der Staatsgewalt zusammen, jüdische Mitbürger werden auf offener Straße drangsaliert. Ein äußerst farbiges, gedankenreiches und künstlerisch durchgearbeitetes Werk: voller Eindrücke aus den großen Caféhäusern Wiens, mit Großstadtszenen und einer Reihe eindrucksvoller Frauenfiguren. Althager wird durch die Zeitläufte in seine jüdische Identität […]

Die Drachen von Montesecco

Die Drachen von MonteseccoAutor: Bernhard Jaumann; Seiten: 278, gebunden; Verlag: Aufbau; Preis: ? 19,90 (D), sFr 35,50;ISBN 978-3-351-03208-1 Das beschauliche Leben in Montesecco gerät durcheinander, als sich der alte Benito Sgreccia drei Huren aus Rom kommen läßt, drei Tage hemmungslos praßt, sich am vierten Tag in den Herbstwind setzt und stirbt. Nur Gianmaria Curzio, der den Tod seines besten Freundes schwer verkraftet, vermutet ein Verbrechen und forscht nach. Als bekannt wird, daß der Tote ein unbegreifliches Millionenvermögen hinterlassen hat, wittern die anderen Dorfbewohnern die Chance auf ein Leben in Luxus. Kurz darauf wird der achtjährige Sohn Catia Vannonis entführt, ein verschlossener Junge, der nur mit seinen Papierdrachen glücklich ist. Jeder […]