Buch-aktuell

Ewig anders

Ewig anders

Deutschland hat ein Problem mit Alltagsrassismus. Diesem Umstand geht Marvin Oppong auf den Grund und betreibt Ursachenforschung: In schonungslosen Gesprächen und Begegnungen testet er die deutsche Gesellschaft und fragt, wie sich das politische Klima nach Ereignissen wie dem 11. September 2001, der Silvesternacht am Kölner Hauptbahnhof 2015/16 oder der Özil- und #MeTwo-Debatte verändert hat. Der freie Journalist weiß, wovon er schreibt: Er ist in Deutschland als Schwarzer geboren. Und so legt Marvin Oppong den Finger direkt in die Wunde, wenn er die Mechanismen von alltäglicher und institutioneller Diskriminierung anhand persönlich erlebter Situationen beschreibt. Oppong gibt zahlreiche Diskussionsanstöße und stellt klare politische Forderungen auf. Geschrieben für Menschen jeder Hautfarbe, aufklärend, analysestark, […]

Die Bücherinsel

Die Bücherinsel

Lesen macht glücklich! Eine anrührende Geschichte über eine bezaubernde Buchhandlung und einen Lesekreis, der zum Club der einsamen Herzen wird. Sandra Malien lebt in einem kleinen Haus am Strand. Durch Zufall landet die quirlige Enddreißigerin in dem Lesekreis der kleinen Inselbuchhandlung. Hier treffen sich Bücherliebhaber, aber auch diejenigen unter den Insulanern, die abends nicht allein vor dem Fernseher sitzen wollen. Besonders sympathisch ist Sandra der charmante Schulleiter Björn. Nur hat Sandra ein Problem: Dass sie nicht lesen und schreiben kann, ahnt auf der Insel niemand. Eines Tages trifft Sandra Björn unverhofft an ihrer Lieblingsstelle am Strand wieder, sie verbringen einen atemberaubendend schönen Nachmittag auf der großen Düne. Für Sandra ist […]

Ligurien

Ligurien

Die drittkleinste Region Italiens zählt touristisch zu den ganz Großen: 300 Kilometer Küste mit den breiten Sandstränden der Riviera di Ponente und den malerischen Badebuchten der zerklüfteten Riviera di Levante, berühmte Städte wie Portofino, Rapallo, San Remo und natürlich Genua, Europäische Kulturhauptstadt 2004. Dazu lockt das Wanderparadies Cinque Terre, ein schroffer Küstensaum mit fünf Bilderbuchdörfern, der von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurde. Schließlich wäre da noch das fast menschenleere Hinterland, das mit seinen stillen Bergdörfern auf Entdeckung wartet. Zehn detaillierte Wandertouren runden dieses Reisehandbuch ab. Autoren Sabine Becht, ge­bo­ren in Wies­ba­den, stu­dier­te in Bam­berg Ame­ri­ka­nis­tik und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaft. Schon in ihren Se­mes­ter­fe­ri­en war sie für den Micha­el Mül­ler Ver­lag in […]

Annies Frühling in Salt Bay

Annies Frühling in Salt Bay

Nach Salt Bay fahren ist nach Hause kommen. Die 29jährige Annie erhält einen Brief aus Cornwall. Absender: ihre Großtante, von deren Existenz sie bislang nichts wusste. Annie – gerade Single und ohne Job – macht sich spontan auf den Weg an die Küste. Salt Bay, ein kleiner Ort auf den Klippen, ist malerisch. Es gibt zwar keinen Handyempfang, dafür viele schrullige Dorfbewohner, allen voran der so gutaussehende wie ungehobelte Josh. Annie fühlt sich wider Willen bald heimisch. Ihre Liebe zur Musik führt sie schließlich dazu, den brachliegenden Dorfchor, die Salt Bay Choral Society, wiederzubeleben. Doch das ist nicht allen im Ort recht – und dann bekommt Annie auch noch einen […]

Zum Teufel mit den fiesen Friesen

Zum Teufel mit den fiesen Friesen

Aufregung in Neuharlingersiel: Tjark Ukena wird erschossen, als er mit seinem Motorrad unterwegs ist. Kurz darauf erwischt eine Kugel die Kitersurferin Antje. Die Polizei in Wittmund vermutet einen Irren hinter den Taten, und Dorfpolizist Rudi soll die Augen nach Verdächtigen und Fremden aufhalten. Das passt ihm gar nicht in den Kram, denn sein verschollen geglaubter Vater ist gerade auf dem Steffens-Hof angekommen. Die Familienzusammenführung muss notgedrungen warten. Unterstützt von Lehrerin Rosa und Postbote Henner macht Rudi sich auf die Suche nach dem Todesschützen – und kann gerade noch verhindern, dass es ein weiteres Opfer gibt. Autorinnen Christiane Franke wurde an der Nordseeküste geboren und lebt immer noch gerne dort. Neben […]

Briefe an Obama

Briefe an Obama

Lebendige Zeitgeschichte: Briefe an und von Barack Obama. Was tut ein US-Präsident, wenn er wissen will, wie es um sein Land steht? Er liest die Briefe von Menschen, die dort leben. Während der Amtszeit von Barack Obama gingen täglich Zehntausende Briefe im Oval Office ein. Keiner blieb unbeantwortet, einigen schrieb Obama persönlich. Zu Wort kommen Obama-Anhänger ebenso wie politische Gegner, vom Schulkind bis zum Kriegsveteranen. Obama antwortet auf ihre Sorgen: die Folgen der Finanzkrise, die geplante Gesundheitsreform, soziale Gerechtigkeit, Bildungschancen und Start-up Ideen, das Schicksal der Soldaten im Auslandseinsatz und auch ganz praktische Anliegen wie Hausaufgaben. “Briefe an Obama” spiegelt die Lage der Nation in einer Zeit großen Wandels. Autorin […]

In der Kampfzone

In der Kampfzone

Wider die emotionale Mobilmachung in Politik und Gesellschaft Im Jahr 2019: Statt 70 Jahre Frieden, Wohlstand und Sicherheit zu feiern, befindet sich die Bundesrepublik in einer Art Ausnahmezustand. Spätestens seit der Ankunft massenweise geflüchteter Migranten wird die Zerrissenheit unserer Gesellschaft deutlich sichtbar. Gültige Übereinkünfte stehen plötzlich infrage, es regieren Instinkte, Stimmungen und Emotionen. Mit dem Blick des politischen Philosophen durchdringt Christian Schüle die typisch deutschen Muster, die der neuen Erregungsspirale zugrunde liegen. “In der Kampfzone” ist ein provozierend-anregender Aufruf zu Vernunft, Einigkeit und Recht und Freiheit. Autor Christian Schüle, geboren 1970, ist Philosoph, freier Autor und Publizist. Seine Essays, Feuilletons und Reportagen erscheinen u. a. in ZEIT, „mare“, Deutschlandfunk, Deutschlandradio […]

Das Diamantenmädchen

Das Diamantenmädchen

Um Reparationsforderungen der Alliierten zu umgehen, erhält Diamantenschleifer Paul van der Laan von der deutschen Reichsregierung den Geheimauftrag, eine Reihe kostbarer Rohdiamanten für den verdeckten Verkauf auf dem internationalen Markt zu schleifen. Lilli Kornfeld, Journalistin für die Berliner Illustrierte und eng verbundene Freundin seit Kindheitstagen, hat den Kontakt vermittelt. Zu gleicher Zeit wird ein ermordeter Schwarzer auf dem Balkon des Hotels am Nollendorfplatz gefunden – neben seiner Leiche liegt ein Rohdiamant. Die Berliner Kommissare Schambacher und Togotzes nehmen die Ermittlungen auf und stoßen schon bald auf das Diamantenmädchen … Ewald Arenz zeichnet in seinem neuen Kriminal- und Liebesroman in duftig leichten Farben eine Kindheit im wilhelminischen Berlin der Zeppeline, der […]

Fiona: Wo die Toten leben

Fiona: Wo die Toten leben

Ein verlassener Friedhof im Nirgendwo. Im sogenannten «Totenhaus» liegt leblos eine junge Frau in weißem Kleid, eine Bibel in der Hand. Fiona Griffiths ist fasziniert von der schönen Unbekannten. Zwar stellt sich bald heraus, dass sie eines natürlichen Todes gestorben ist, doch das macht den Fund nur noch mysteriöser. Und ungelöste Rätsel sind nicht Fionas Ding. Sie findet heraus, woher die Frau kam. Warum niemand sie als vermisst gemeldet hat. Und welches Schicksal ihr bestimmt war. Ein Schicksal, schlimmer als der Tod. Es droht auch anderen. Zum Beispiel Fiona. Autor Harry Bingham ist gebürtiger Londoner. Er studierte in Oxford Politik und Wirtschaft, beschäftigte sich danach mit dem ökonomischen Wiederaufbau Osteuropas […]

Der Pflanzenarzt

Der Pflanzenarzt

Mein großes Praxisbuch für Garten und Balkon. Die besten Ratschläge des Pflanzenarztes – kompakt und übersichtlich. Im Gemüsebeet, Schrebergarten oder auf dem Balkon blüht und gedeiht längst nicht immer alles so, wie man es sich wünscht. Aber was können Sie für Ihre Schützlinge tun, wenn diese mit Schädlingen kämpfen oder an einer Pflanzenkrankheit leiden? Hier kommt René Wadas ins Spiel: Er versteht, was seine grünen Patienten brauchen, weiß, was gegen Blattläuse, Raupen und Pilzerkrankungen hilft, und in den meisten Fällen kann er dabei ganz auf Chemie verzichten. In diesem Praxisbuch hat der beliebte Pflanzenarzt seine wichtigsten Tipps und Tricks zusammengestellt, klar gegliedert von der Wurzel bis zur Blüte. So wird […]