Reisen

So sind sie, die Amerikaner

So sind sie, die Amerikaner

Geben wir es ruhig zu: Die Amerikaner sind manchmal seltsam. Sie essen seltsame Dinge. Sie benehmen sich seltsam. Sie sind mal zu steif und mal ein bisschen zu locker. Sie lachen über Dinge, die nicht lustig sind. Die Fremdenversteher liefern Anworten: Knapp, bissig und voller überraschender Einsichten. Am Ende ist klar: So sind sie eben, die Amerikaner! Die Fremdenversteher über die Amerikaner: „Die USA sind ein Land, in dem sich einst Abenteurer, religiöse Fanatiker und Außenseiter niederließen – eine demographische Mischung, die sich in den letzten 400 Jahren kaum geändert hat.“ Die Fremdenversteher: Die Reihe, die kulturelle Unterschiede unterhaltsam macht. Mit trockenem englischen Humor, Mut zur Lücke, einem lockeren Umgang […]

Marco Polo Reiseführer Schottland

Marco Polo Reiseführer Schottland

Entdecken Sie mit Marco Polo Schottland intensiv von Edinburgh im Südosten bis zu den Äußeren Hebriden im Nordwesten – mit dem Marco Polo Reiseführer kommen Sie sofort in Schottland an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben der Royal Mile in Edinburgh und dem geheimnisumwitterten Loch Ness nicht verpassen dürfen, dass Sie auf Foula Hitchcocks „Vögel“ live erleben, wenn während der Brutzeit Scharen von Seevögeln in einem grandios-hektischen Spektakel den Himmel verdunkeln, und staunen Sie auf dem Malt Whisky Trail, wie die Schotten es schaffen, Geist und Geschmack ihres Landes in Flaschen zu füllen. Die Insider-Tipps des Autors lassen Sie Schottland individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie […]

Marco Polo Reiseführer Lanzarote

Marco Polo Reiseführer Lanzarote

Entdecken Sie mit Marco Polo Lanzarote von den Stränden im Nordosten bis zum Nationalpark im Südwesten – mit dem Marco Polo Reiseführer kommen Sie sofort auf Lanzarote an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben einem Dromedarritt durch die vulkanischen Ascheberge und den goldgelben Stränden der Playas de Papagayo nicht verpassen dürfen, dass Sie im exzentrischen Anwesen des Schauspielers Omar Sharif wohnen oder essen können und dass ein Besuch der Lavahöhle Cueva de los Verdes besonders spektakulär gerät, wenn Sie ein Konzert im dortigen Auditorium erlebe. Die Insider-Tipps der Autorin lassen Sie Lanzarote individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Lanzarote in all seinen […]

Marco Polo Reiseführer Dänemark

Marco Polo Reiseführer Dänemark

Entdecken Sie mit Marco Polo unser nördliches Nachbarland – von Ribe, Skandinaviens ältester Stadt, im Süden Jütlands über das von zwei Meeren umspülte Skagen im Norden bis zur Insel Møn mit ihren Kreideklippen in der Ostsee: Mit dem Marco Polo Reiseführer kommen Sie sofort in Dänemark an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben den Mondfischen im Oceanarium von Hirtshals und dem Schloss Frederiksborg bei Kopenhagen nicht verpassen dürfen, wo Sie Touren mit dem Meerkayak oder auf dem Nordseeradwanderweg buchen können und dass Sie in der Thise Mejeri Bioprodukte kaufen können, nach denen Sie sich noch Monate später die Finger lecken werden. Die Insider-Tipps der Autorin lassen Sie Dänemark individuell und […]

Frankreich

Frankreich

In den letzten Jahren hat sich unser Frankreich-Bild stark gewandelt. Ist der Nachbar einerseits als Freund des guten Weins und des exzellenten Essens bekannt, so geriet er andererseits durch Probleme wie die Hoffnungslosigkeit in den Banlieues und fremdenfeindliche Wähler des Front National in die Schlagzeilen. Doch wie sieht Frankreich im Alltag wirklich aus, warum stimmen die alten Klischees nach wie vor und wie versucht das Land, seine Probleme zu lösen? Wird sich das Blatt mit Präsident Emmanuel Macron wenden, der mit seinem erdrutschartigen Wahlsieg das politische System Frankreichs gründlich durcheinandergewirbelt hat? Günter Liehr liefert eine facettenreiche Erkundung unseres Nachbarlandes. Autor Günter Liehr, Jahrgang 1949, Studium der Literaturwissenschaften in Bonn, Deutschlehrer, […]

Madeira

Madeira

Keine Frage, die „Blu­men­in­sel im At­lan­tik“ eig­net sich phan­tas­tisch für einen aus­ge­dehn­ten Wan­der­ur­laub in­mit­ten un­be­rühr­ter Natur. Dun­kel­grün schim­mern die üp­pi­gen Lor­beer­wäl­der, da­zwi­schen weiße und rote Hor­ten­si­en- und Aza­le­en­blü­ten, dick wie Pom­pons. Wer hier Fe­ri­en macht, wird die ver­gleichs­wei­se kar­gen Mit­tel­meer­in­seln schnell ver­ges­sen und sich flugs zu der einen oder an­de­ren von ins­ge­samt 15 Tou­ren auf­ma­chen, die die Au­to­rin Irene Bör­jes in ihrem Rei­se­füh­rer de­tail­liert be­schreibt. Als Ver­schnauf­pau­se bie­ten sich unter an­de­rem ein Streif­zug durch die hüb­sche In­sel­haupt­stadt Fun­chal an oder der Ein- oder Mehr­ta­ge­strip zur Nach­bar­in­sel Porto Santo mit ihrem neun Ki­lo­me­ter lan­gen, weiß­gol­de­nen Sand­strand. Dazu ein gan­zer Sack voll rei­se­prak­ti­scher In­for­ma­tio­nen, damit man weiß, wie man am kom­for­ta­bels­ten an­reist, […]

MM-Wandern Algarve

MM-Wandern Algarve

Ganz was Neues im Süd­wes­ten: wan­dern, baden und das Meer im Blick. Auf 35 groß­ar­ti­gen Tou­ren vom be­que­men Spa­zier­gang bis zum her­aus­for­dern­den Ta­ge­streck be­glei­tet Sie die Profi-Wan­der­füh­re­rin Cor­ne­lia Hem­pel durch eine Viel­zahl von Land­schaf­ten. Auf ab­wechs­lungs­rei­chen Küs­ten­pfa­den zeigt sich die Süd- und West­küs­te (Costa Vi­cen­ti­na) mit bi­zar­ren Fels­for­ma­tio­nen, wil­den Na­tur­parks und Watt­ge­bie­ten. Im ur­sprüng­li­chen Hin­ter­land »Bar­ro­cal« sind es lieb­li­che Hügel, weiße Dör­fer und üp­pi­ge Fluss­land­schaf­ten. Und in der bis 900 m hohen Berg­re­gi­on, der Serra, be­geis­tern lich­te Kork­ei­chen­wäl­der und atem­be­rau­ben­de Aus­bli­cke bis zum At­lan­tik. Wie immer bei un­se­ren Wan­der­füh­rern haben auch Kin­der ihren Spaß! Autorin Cornelia Hempel, 1960 in Süd­deutsch­land ge­bo­ren, Stu­di­um für Gra­fik De­sign an der Bo­den­see­kunst­schu­le Kon­stanz, lang­jäh­ri­ge […]

MM-City Paris

MM-City Paris

Der ehe­mals erste reine Städ­te­rei­se­füh­rer des Micha­el Mül­ler Ver­lags führt den Leser nach Paris, in die Stadt der Fla­neu­re, der Kunst­lieb­ha­ber, Nacht­schwär­mer, Lie­bes­paa­re und Gour­mets. In 13 aus­ge­wähl­ten Spa­zier­gän­gen prä­sen­tiert das Buch neben dem klas­si­schen Sight­see­ing-Pro­gramm mit Eif­fel­turm, Lou­vre, Mont­mart­re und Ver­sailles auch die mo­der­nen Sei­ten der fran­zö­si­schen Me­tro­po­le, etwa das gi­gan­ti­sche Büro- und Ge­schäfts­vier­tel La Dé­fen­se mit der Gran­de Arche, dem mo­der­nen Tri­umph­bo­gen, oder den fu­tu­ris­ti­schen Parc de la Vi­let­te mit sei­nem Wahr­zei­chen, dem Ku­gel­ki­no La Géode. Am Schluss jedes Ka­pi­tels fin­det man einen um­fang­rei­chen Ka­ta­log prak­ti­scher In­for­ma­tio­nen, an­ge­fan­gen von Shop­ping­tipps bis hin zu In­for­ma­tio­nen über Re­stau­rants, Sze­ne­knei­pen und Cafés. Ver­voll­stän­digt wird der Guide durch de­tail­lier­tes Kar­ten­ma­te­ri­al, das die […]

DuMont Reise-Handbuch Mongolei

DuMont Reise-Handbuch Mongolei

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Peter Woeste und Michael Walther wieder intensiv vor Ort unterwegs. Für eine Reise in die Mongolei sollte man sich Zeit nehmen, um ganz in den Rhythmus der nomadischen Kultur eintauchen zu können. Der Weg führt durch endloses Grasland und weite Täler, die Sanddünen der Wüste Gobi und die Gebirgslandschaften des Altai. Eines jedoch ist allen Zielen gleich: Um die Mongolei intensiver zu erkunden, braucht es schon einen gewissen Abenteuergeist. Deshalb wurden in dieser Auflage besonders der Planungsteil erweitert und verschiedene Reiserouten ausgearbeitet, die mit GPS-Daten-Tabellen und Routenkarten versehen und darüber hinaus im Faltplan eingezeichnet sind. Von der Hauptstadt Ulaanbaatar bis […]

Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen

Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen

Frankreich ist mehr als nur der große Nachbar Deutschlands. Es ist ein Land, das sich vom Erbfeind zum vertrauten Partnerland gewandelt hat, das nach dem Brexit als Pfeiler Europas so wichtig ist wie nie zuvor. Und es ist seit jeher ein Sehnsuchtsland der Deutschen, die seine Eleganz und seinen Stil, die Küche und Kultur bewundern. Aber Frankreich steckt in der Krise: Der Niedergang der Wirtschaft, politische Skandale und Stagnation, der Aufstieg des rechtsradikalen Front National, soziale Spannungen und islamistische Attentate haben das Selbstbewusstsein der Grande Nation erschüttert. Ulrich Wickert ist der bekannteste Frankreich-Experte Deutschlands, jahrelang berichtete er als Auslandskorrespondent aus Paris, lebt bis heute neben Hamburg auch in Südfrankreich. „Frankreich […]