Sachbücher

Der kleine Taschencoach

Der kleine Taschencoach

Keine Frage: Das Wohlbefinden der anderen darf uns nicht egal sein, dass wir uns selbst einen geringeren Stellenwert beimessen sollten? Im Gegenteil. Gesunde Selbstliebe ist weder egoistisch noch unsozial. Vielmehr bedeutet sie, sich immer wieder den eigenen Energiequellen zuzuwenden, um aus ihnen Kraft für sich selbst und seine Mitmenschen zu schöpfen. Sie bedeutet, dass wir uns so annehmen, wie wir sind, mit all unseren Fehlern und Schwächen, gleichzeitig aber sehen, dass wir sie in etwas verwandeln können, das uns guttut. Darin unterscheidet sich die Selbstliebe vom selbstverliebten, auf Bewunderung von außen angewiesenen Narzissismus. Mit inspirierenden Texten, Geschichten und Zitaten gibt Iris Seidenstricker viele Impulse, wie wir auf unser Wohlergehen achten […]

Bullet Journal: Das Praxisbuch

Bullet Journal: Das Praxisbuch

Du möchtest besser organisiert sein und alle Notizen an einem Ort zusammenführen? Alles genau so aufschreiben und planen, wie es zu dir am besten passt? Diana zeigt dir in diesem Buch, wie du mit deinem Bullet Journal für dich das optimale Organisationssystem findest, egal ob beruflich oder privat. Du erfährst Schritt für Schritt, wie du startest und welche Elemente du brauchst, um gut zu planen: von deinem individuellen Kalender über die Eventplanung für Feiern wie Hochzeiten und Geburtstage bis hin zur Planung deiner Social- Media-Aktivitäten, Einkäufe und Ausgaben. Aber damit nicht genug: Ein Bullet Journal kann noch so viel mehr. Es bietet dir unendlich viele Möglichkeiten, alles aufzuschreiben, was für […]

Unbesiegbar: Mit Vollgas in den Crash

Unbesiegbar: Mit Vollgas in den Crash

Menschen mit Erfolg im Leben egal ob Unternehmensinhaber, Geschäftsführer, Top Manager oder Selbstständige haben eines gemeinsam: Sie fühlen sich unbesiegbar. Sie sind der Meinung, alles im Griff zu haben. Das geht so lange gut, bis der gewaltige Crash kommt: weil die Beziehung zerbricht, sich die Kinder abwenden, Geld verloren geht, die Branche nicht mehr so funktioniert wie früher, der Konkurs vor der Tür steht … oder der Arzt die Reißleine zieht. So haben es die Autoren selbst erlebt und wollen mit diesem Werk all diejenigen zum Nachdenken und Reflektieren anregen, die selbst gerade dabei sind, mit Vollgas in den Crash zu fahren, ohne es zu merken. Dieses Buch ist nicht […]

Grace und die Suche nach dem Glück

Grace und die Suche nach dem Glück

Grace ist am Ende ihrer Kräfte und unzufrieden mit ihrem Leben; von ihrer Familie und ihren Freunden fühlt sie sich immer weiter entfernt. Sogar sie selbst ist sich fremd geworden. Den wahren Grund dafür kennt sie nicht. Doch tief in ihrem Herzen spürt sie eine unglaubliche Sehnsucht … Eine scheinbar zufällige Begegnung mit einer geheimnisvollen alten Dame wird für Grace zu einem außergewöhnlichen Abenteuer: Auf einer wunderbaren Reise fi ndet sie zu sich selbst und erkennt, dass ihr Leben bedeutungsvoll ist und sie eine Bestimmung hat. Christine Friel McGrory verwebt auf magische Weise alte Wahrheit mit moderner Wissenschaft und zeigt, wie jeder von uns die Mächte des Universums nutzen kann, […]

Der Wohlstand der Nationen

Der Wohlstand der Nationen

Eine Untersuchung seiner Natur und seiner Ursachen. Erschienen 1776, also vor rund 240 Jahren, gilt ›Der Wohlstand der Nationen‹ nach wie vor als einer der einflussreichsten Texte der Neuzeit, als Geburtsstunde der modernen Volkswirtschaftslehre. Adam Smith (1723-1790) hat hier zentrale Konzepte der Ökonomie wie etwa die Theorie des freien Marktes oder der Arbeitsteilung entscheidend geprägt. »Die unsichtbare Hand« wurde zum geflügelten Wort. Diese von Georg von Wallwitz auf die zeitlos gültigen Inhalte komprimierte Ausgabe lädt dazu ein, den Standardtext der Wirtschaftswissenschaft neu oder wieder zu entdecken. Autor Adam Smith (1723 bis 1790) war ein schottischer Philosoph und Nationalökonom. Sein Werk wurde zum Wegbereiter des Wirtschaftsliberalismus und zu einem der theoretischen […]

Sketchnotes einer Weltreise

Sketchnotes einer Weltreise

Eindrucksvolle Sketchnotes erzählen von einer Reise rund um die Welt: Kreativ, individuell und voller Lebensfreude führt Eva-Lotta Lamm den Leser durch fantastische Bilderwelten ihrer persönlichen Eindrücke und Begegnungen von Indien über Neuseeland und die USA bis nach Peru und Bolivien. In Skizzen, Symbolen und kurzen Notizen in englischer Sprache macht sie ihre Erfahrungen auf einzigartige Art und Weise erlebbar. Eine Lektüre und Inspirationsquelle der besonderen Art für alle, die Sketchnotes lieben. Was sie auf ihrer Weltreise erlebt hat, macht sie so auf einzigartige Art und Weise erlebbar. „Sketchnotes einer Weltreise“ ist ein besonderer Reisebericht für alle, die Sketchnotes lieben und kreative Tagebücher schreiben möchten. Autorin Eva-Lotta Lamm ist Designerin und […]

Grauzonen

Grauzonen

Geschichten aus der Welt hinter den Nachrichten. Zwanzig Minuten hat Christian Sievers in einer „heute“-Sendung, um über das aktuelle Weltgeschehen zu berichten – und muss dabei erklären, zusammenfassen, weglassen. In diesem Buch erzählt er die Geschichten hinter der Nachricht. Gerade in den Krisengebieten dieser Welt stößt er auf Unerwartetes, Überraschendes, Verwirrendes: Humor neben Hass, Mut in der Katastrophe, Propaganda mit Augenzwinkern und Lügner, die den Wert der Wahrheit predigen. Eine verunsicherte Medienwelt steht vor der Herausforderung, all diesen Facetten der Story gerecht zu werden. Das Buch ist ein Blick hinter die Kulissen einer Nachrichtensendung und in den aufwühlenden Alltag von Krisenreportern. Es ist auch eine Liebeserklärung an den Nahen Osten, […]

Was wichtig ist

Was wichtig ist

Als J.K. Rowling 2008 gebeten wurde, die Abschlussrede an der Harvard University zu halten, wählte sie dafür zwei Themen, die ihr sehr am Herzen liegen: den Nutzen des Scheiterns und die Kraft der Fantasie. Denn in ihren Augen ist der Mut zu scheitern genauso wichtig für ein erfülltes Leben wie konventionellere Wege zum Erfolg. Das gilt auch für die einzigartige menschliche Fähigkeit, sich mithilfe der Vorstellungskraft in andere hineinzuversetzen – vor allem in jene, die es schwerer haben als wir. Diese besondere Fähigkeit müssen wir uns unbedingt bewahren. Die Erfahrungen, von denen J.K. Rowling erzählte, und die provokanten Fragen, die sie den jungen Absolventen stellte, haben seither zahlreiche Menschen inspiriert, […]

Metallisierte Welt – auf den Spuren einer Subkultur

Metallisierte Welt – auf den Spuren einer Subkultur

Noch hinter den höchsten Bergen, in den größten Wüsten und auf den kleinsten Inseln finden sich ein paar wackere Metalheads, die sich zu Bands zusammengeschlossen haben, Konzerte geben und Metal-Kultur leben. Doch wie fühlt sich ein Black-Metaller im sonnigen Kuba und welche Risiken birgt es, in Saudi- Arabien in einer härteren Musikgruppe zu spielen? Wie denkt ein Metalhead im von Bürgerkriegen zermürbten Libanon über die Glorifizierung von Gewalt in martialischen Songtexten und was geht eigentlich in der regionalen Szene von Madagaskar? Wie steht es in all diesen Ländern ganz generell um die gesellschaftliche und politische Akzeptanz dem Metal gegenüber? Metallisierte Welt – Auf den Spuren einer Subkultur dokumentiert in über […]

Kulturführer Hamburg 2018

Kulturführer Hamburg 2018

Der Klassiker für alle Hamburger Kulturliebhaber geht in sein fünfzehntes Jahr und setzt das mit den vergangenen Ausgaben erneuerte Konzept fort: In elf Übersichtsartikeln und ebenso vielen Rubriken präsentiert der Kulturführer das gesamte Hamburger Kulturangebot durch alle Sparten von »E« bis »U«: Bühne, Clubkultur, Festival, Kinder, Kino, Klassik, Kunst, Literatur, Museum, Stadtteilkultur, Attraktionen. Ab der Ausgabe 2018 werden in einem zwölften Kapitel Kulturangebote eines angrenzenden Bundeslands präsentiert: In diesem Jahr bildet Schleswig-Holstein das Special und ist mit einer breiten Auswahl dabei. Auf je einer Doppelseite stellt das Buch alle wichtigen Hamburger Kulturveranstalter vor, gibt einen Ausblick auf die Programme 2018 und lädt mit je vier Gutscheinen pro Anbieter dazu ein, […]

1 2 3 155