Metal, Punk & Co

Maroon “The Cold Heart of the Sun”

Maroon “The Cold Heart of the Sun”Century Media Kaum eine deutsche Band hat in den vergangenen Jahren ein ähnlich starkes Engagement gezeigt wie das Nordhausener Energiebündel MAROON. Im Vorfeld ihres letzten, viel gelobten Werkes ?When Worlds Collide? (2006) tourten sie bereits mit Obituary, Samael und anderen Acts durch Europa. Neben zahlreichen Headliner-Shows und Festivalauftritten spielten sie Shows mit Strapping Young Lad und Arch Enemy, tourten durch Großbritannien mit The Black Dahlia Murder und waren Teil der zweiten Hell On Earth Tour. In diesem Jahr sah man MAROON nicht nur auf prestigeträchtigen Festivals wie dem Rock Hard, With Full Force, Wacken und Summer Breeze, sondern auch als Support von Korn auf […]

The Bones “Burnout Boulevard”

The Bones “Burnout Boulevard”Century Media Rocker, Schocker, Punks und Drunks! Die mächtigen BONES aus dem schwedischen Karlskrona sind zurück, um alle Poser mit einem gewaltigen Arschtritt aus der Szene zu kicken! Nach drei langen Jahren Wartezeit beweißt die Referenzklasse des europäischen Rock ´n´ Roll, mit ihrem vierten Album ?Burnout Boulevard?, wieder ihr uneingeschränktes Anrecht auf den Rock ´n´ Roll-Thron! Das neue Album bleibt der klassischen THE BONES – Linie treu, klingt aber trotz des Titels keineswegs ?ausgebrannt?. ?Burnout Boulevard? wurde in den MWC Studios im heimischen Karlskrona aufgenommen und von Lead Gitarrist Marcus ?Boner? Petersson produziert. Die Vorproduktion fand in den Music-A-Matic Studios in Göteborg statt, wo auch schon Bands […]

Helloween “Gambling With the Devil”

Helloween “Gambling With the Devil”Steamhammer Man kann den Albumtitel Gambling With The Devil durchaus programmatisch verstehen. ?Letztendlich ist das ganze Leben wie ein Glücksspiel mit dem Teufel?, erklärt Sänger Andi Deris. Der Mann weiß, wovon er spricht: Wie kaum eine andere Metal-Formation haben Helloween sämtliche Wellenbewegungen des Musikbusiness durchlebt und jede neue Erfahrung dazu genutzt, um gestärkt an die nächste Aufgabe heranzugehen. Mit dem Schwung ihrer erfolgreichen Welttournee zu Keeper Of The Seven Keys ? The Legacy, bei der die Band 93 Konzerte in 34 Ländern rund um den Globus gab (eindrucksvoll dokumentiert auf der Doppel-DVD Live On 3 Continents), haben die fünf Musiker Andi Deris, Michael Weikath (Gitarre), Sascha […]

Mystic Prophecy “Satanic Curses”

Mystic Prophecy “Satanic Curses”Massacre Records Seid Ihr bereit für eine anständige Dosis Hardcore-Metal? Für Metal, der Härte, technische Finesse, große Melodien und eine Megadosis Power verbindet, ohne je in Trallala-Metal-Gefilde oder Möchtegern-Power Metal Gedudel abzudriften? Dann also, her we go. Pystic Prophecy haben wieder zugeschlagen und ihr neues Werk "Satanic Curses" auf den Markt geschleudert. Die Mannen der deutsch/griechischen Metal-Fraktion um Mastermind Roberto "Lia" Liapakis präsentieren sich in absoluter Höchstform. Wer die alten Alben der Truppe mag, weiß, was ihn erwartet, wird schwerst begeistert sein und kann sich zudem darauf freuen, dass auf diesem Album in Sachen Härte und Geschwindikeit noch ein paar Briketts nachgelegt wurden und sie sich tighter […]

Grimskunk “Fires Under the Road”

Grimskunk “Fires Under the Road”Silversonic Records Mit diesem Album melden sich Grimskunk lautstark zurück. Während der Fünfer aus Quebec hierzulande noch immer als Underground- Punk- Rock-Geheimtipp gilt, sind sie in ihrem Heimatland Kanada schon lange eine große Nummer. Dabei ließen sich die Musiker noch nie von Hindernissen aufhalten, machen und sagen, was sie denken und wollen, und der Erfolg gibt ihnen Recht. Trotz aller politischer Ambitionen “America Sucks”, rennen Grimskunk dabei aber keineswegs mit erhobenem Zeigefinger durch die Gegend, sondern nehmen sich selbst nicht zu ernst, was sich in Songs wie beispielweise “akin And Bakin” auf dem Album wiederspiegelt. Sie sind eben Freigeister. Punks. Rock´n´Roller. Menschen, die sich Gedanken machen, […]

Apocalyptica “Worlds Collide”

Apocalyptica “Worlds Collide”Gun Records Es gibt wenige Rockbands auf diesem Planeten, die nicht als einzigartig bezeichnet werden möchten. In Zeiten der Nostalgie und endlos recycelten Ideen verdienen allerdings nur wenige diesen Titel. Apocalyptica aus Finnland verdienen es mehr als die meisten. Ausgesprochen original in jeder Hinsicht, denn diese klassisch ausgebildeten Kaufleute des Genre einreißenden Metal klingen wie nichts und niemand in der Musikgeschichte. Gegründet in den frühen 90ern, haben sich Apocalyptica vom ersten Tag an für einen gänzlich individuellen Weg entschieden. Einige Jahre zuvor, als Studenten der Sibelius Akademie in Helsinki, gehörten die jungen virtuosen zu einer Cello-Band, die darauf spezialisiert war, alles von Bach bis Hendrix zu spielen. Wie […]

Siouxsie “Mantaray”

Siouxsie “Mantaray”Universal In derselben Woche, als die Sex Pistols sich 1996 wiedervereinigten, beschlossen Siouxsie and the Banshees sich aufzulösen, quasi als Mahnung gegen die Verklärung der Nostalgie. Eine Comeback-Tournee und ein paar Solokonzerte mit Orchester später ist wohl endgültig Schluss mit den Banshees und auch das Nebenprojekt The Creatures gibt es nicht mehr. Dafür jetzt Siouxsie allein. Eine Frau auf einer erstaunlichen Höhe ihrer Kraft Bei der Lektüre einiger der zahlreichen Fansites und Internetforen könnte man meinen, dass Siouxsie mit dem Text der ersten Single ?Into A Swan? ihres ersten Solo-Albums ?Mantaray? der Welt verschlüsselte Botschaften zukommen lassen will: Die 50jährige Debütantin, nach über 20 Jahren getrennt von Musik- und […]

Canvas Solaris “Cortical Tectonics”

Canvas Solaris “Cortical Tectonics”Sensory ?Cortical Tectonics? ist das dritte Album des instrumental Metal Trios aus Georgia. Seit ihrer Gründung 1999 hat die Band sich sehr gut entwickelt. Ihre Arrangements und Kompositionen sind anspruchsvoll und schwierig zu spielen. Nach dem letztjährigen superben Instrumental-Streich “Penumbra Diffusae” knüpft man mit dem Nachfolger “Cortical Tectonics” nahtlos an das anspruchsvolle Songwriting an und zeigt sich weiter von einer innovativen Seite, hat man das eigene Klangspektrum doch markant mit Keyboards sowie akustischen Instrumenten behutsam bereichert. Weiterhin bestimmen aber technische Feinheiten die Arrangements, die jetzt aber noch vielfältiger und lebendiger klingen. Bemerkenswert ist sicher das fast 17.minütige Epos “Reticular consciousness”, welches die kompositorisch-kreative Evolution am augenscheinlichsten demonstriert […]

Dreamscape “5th Season”

Dreamscape “5th Season”Massacre Records Gegründet wurde die aus München stammende Progressive-Metal Band 1986 von Lead-Gitarrist Wolfgang Kerinnis und Rhythmus-Girarrist Stefan Gassner. Und damit sieht man mal wieder, das die bayerische Landeshauptstadt nicht nur durch das Hofbräuhaus, das Oktoberfest sowie seinen Fussballverein bekannt ist, nein, auch in kultureller Hinsicht hat man die Nase vorn: den es geht hier recht musikalisch zu und Dreamscape ist ein Beweis hierfür. Das Quintett kann bereits vier Longplayer in seiner Discographie verbuchen und hat jetzt mit “5th Season” einen weiteren hochkarätigen Silberling aus der Taufe gehoben. Stilistisch knüpft man nahtlos an das eigene Vermächtnis des letzten Studiosilberlings “End Of Season” aus dem Jahr 2003 an – […]

Coronatus “Lux Noctis”

Coronatus “Lux Noctis”Massacre Records Dies ist das Debut Album der Ludwigsburger Goth-Metaller “Coronatus”. Und sie haben nicht eine Frontfront, nein sie kommen gleich mit zwei Frontfrauen einher, dabei ertönt die eine klassisch und die andere zieht es mehr in die rockigen Gefilde. Die Musik ist melodiös, beinhaltet aber gleichzeitig rhythmisch ausgeprägte Gitarrenriffs, welche der Musik die nötige Härte verleihen. Gegründet wurde Coronatus ursprünglich von Drummer Mats Kurth (u.a. Drummer bei Illuminate). Mit dem Jahreswechsel 2004/5 war das Line-Up von Coronatus komplett. Mit den beiden Frontfrauen Carmen R. Schäfer (Illuminate, Gastmuiskerin bei Brainstorm etc.) und Viola Schuch wurde Ende 2005 das Demo “My Rose Desire” eingespielt, welches im Novemberheft des ungarischen […]

1 89 90 91 92 93 99