Oldies & Backkatalog

Streetmark „Dry“

Streetmark „Dry“

1969 kam Streetmark in Düsseldorf zusammen. Beim Hamburger Sky-Label unterschrieb die Band 1975 einen Plattenvertrag, und im Oktober des selben Jahres fand sich die Band in der Besetzung Dorothea Raukes (Keyboards, Gesang), Hans Schweiß (Schlagzeug), Georg Buschmann (Gesang), Thomas Schreiber (Gitarre) und Wolfgang Westphal (Bass) im Studio ein, um ihr Debütalbum einzuspielen. „Nordland“ erschien 1976 und erzielt gar beim ansonsten zurückhaltenden Magazin SOUNDS wohlwollende Aufmerksamkeit ( „eine Mischung aus barocken Orgelschnörkeln und coolen Jazzspielereien“). Das Album enthielt mit der Beatles-Coverversion „Eleanor Rigby“ gar einen veritablen Clubhit. Der Bekanntheitsgrad der Band stieg rasant an, trotzdem trennte man sich im Sommer 1976 von Buschmann und Westphal und stellte stattdessen Wolfgang Riechmann und […]

Anyone’s Daughter [Vinyl LP]

Anyone’s Daughter [Vinyl LP]

Die Erstveröffentlichung der LP „Anyone’s Daughter“ stammt aus dem Jahr 1980. Mit gerade mal 19 Jahren starteten Uwe Karpa, Harald Bareth, Kono Konopik und Matthias Ulmer 1978 in eine Profilaufbahn als Musiker. Wie war das möglich, daß sie mit ihrer Formation Anyone’s Daughter direkt nach dem Abitur diesen Schritt wagen konnten? Drei Umstände halfen dabei. Zunächst hatte man sich in ganz Baden-Württemberg mit vielen Konzerten schon eine feste Fangemeinde erspielen können. Weiterhin war das renommierte deutsche Plattenlabel „Brain“ auf die Band aufmerksam geworden und bot ihnen einen Vertrag an. Und als drittes hatte man eine großangelegte Tournee mit Alexis Korner angeboten bekommen. Ganz selbstbewusst, mit dem Verkaufserfolg des Debütalbums „Adonis“ […]

Otis Redding “The King Of Soul”

Otis Redding “The King Of Soul”Rhino Seine machtvolle Stimme setzte Standards, an denen sich ganze Generationen von Sängern orientierten – die sie aber nie so erreichen konnten wie er selbst. Auch wenn OTIS REDDING nur 26 Jahre alt wurde, hinterließ er seine Spuren als einer der eindrucksvollsten und kraftvollsten Sänger der Musikgeschichte. Und nicht nur als Interpret glänzte der 1941 in Dawson, Georgia, geborene REDDING: Als Komponist schuf er die Hymne, die in der einzigartigen Interpretation durch Aretha Franklin zum Kampflied weiblicher Stärke wurde: “Respect“. Zum Black History Month, der in den USA zum Februar 2014 ausgerufen wurde, veröffentlichen Rhino Records die 4-CD-Box OTIS REDDING – The King Of Soul. […]

Aretha Franklin “The Queen Of Soul”

Aretha Franklin “The Queen Of Soul”Rhino Sie war die unangefochtene Königin des Souls und ist bis heute unerreicht. Im Jahr 2008 setzte der Rolling Stone ARETHA FRANKLIN in seiner Liste der “100 besten Sänger aller Zeiten” geradewegs auf Platz 1! Mit The Queen Of Soul zollen Rhino Records einer der größten Stimmen des Planeten Tribut. Im Black History Month, der in den USA im Februar gefeiert wird, präsentiert eine 4-CD-Box die größten Erfolge ARETHA FRANKLINs aus der Atlantic Records-Ära in den Jahren 1967 bis 1976. 87 chronologisch angeordnete Songs zeichnen ein umfassendes musikalisches Porträt der unvergleichlichen Karriere ARETHA FRANKLINs, die zwischen 1967 und 1976 den Ruf als weltbeste Soulsängerin bekam. […]

Chuck Berry „Greatest Hits“

Chuck Berry „Greatest Hits“In-Akustik Diese CD enthält die besten frühen Originalaufnahmen Berrys, welche brillant remastered wurden, um einen unverfälscht Klang zu erzielen. Aufgenommen wurden die Songs in den Jahren zwischen 1955 und 1961 in den Chess Studios in Chicago. Es sind sicherlich seine größten Hits und viele Songs wurden später von bekannten Künstlern in verschiedenen Versionen interpretiert. Hier aber die Originale. TracksCD 1 1. Maybellene 2. Roll Over Beethoven 3. Brown Eyed Handsome Man 4. Thirty Days 5. School Day 6. Johnny B. Goode 7. Reelin’ And Rockin’ 8. Too Much Monkey Business 9. Rock And Roll Music 10. Carol 11. You Can’t Catch Me 12. Beautiful Delilah 13. Rockin’ […]

Mike Oldfield „Crises & Five Miles Out“

Mike Oldfield „Crises – 30th Anniversary (Deluxe Edition)“Mercury 2013 ist nicht nur das Jahr in dem Mike Oldfields bahnbrechendes Album TUBULAR BELLS 40-jähriges Jubiläum feiert – es ist auch das Jahr in dem die beiden aus den 80ern stammenden Albumklassiker CRISIS und FIVE MILES OUT in diversen limitierten Formaten über Mercury/Universal Music neu veröffentlicht werden. Die Limited Editions von CRISIS und FIVE MILES OUT sind echte Sammlerstücke und begeistern mit farbigem Vinyl, Remixen, Live-DVDs, unveröffentlichten Demos, Essays und rarem Interviewmaterial mit Mike Oldfield höchstpersönlich. Zusätzlich wird es eine attraktive Sammlerbox inklusive Buch zum 30-jährigen Jubiläum von CRISIS geben. Diese neuen Veröffentlichungen sind eine hervorragende Ergänzung zu den von der Kritik […]

Franz K. „Trotzdem hart“

Franz K. „Trotzdem hart“Sireena Records Das 1980er Studioalbum der Deutschrock-Legende FRANZ K. jetzt erstmalig auf CD erhältlich. Mit ihrer bandtypischen Kombination aus schnörkellosen Rockklängen sowie zeitkritisch treffsicheren Lyrikattacken und (mittlerweile legendären) Alben wie Sensemann (1972) oder Bock Auf Rock (1977) avancierte die aus dem nordrhein-westfälischen Witten stammende und permanent tourende Formation seinerzeit zu einem höchst gefragten Szene-Act, der vor allem auf der Bühne zu spielerischer Höchstform auflief. Wie kaum einer anderen deutschen Band gelang ihnen eine direkte, unaffektierte Kommunikation mit dem Publikum. Wir machen Rockmusik mit deutschen Texten, mit dieser obligatorischen Eröffnungsansage bei ihren Konzerten brachte es Frontmann PETER JOSEFUS präzise auf den Punkt. Nun erscheint ihr sechstes, ursprünglich 1980 […]

Rainbow „Live in Munich 1977“

Rainbow „Live in Munich 1977“Eagle Records Nachdem Ritchie Blackmore Deep Purple auf dem Höhepunkt ihres Ruhmes verlassen hatte gründete er 1975 Rainbow. Die Band war nicht minder erfolgreich und veröffentlichte in wechselnden Besetzungen zwischen 1975 und 1983 eine Reihe von Hit-Alben. Dann löste Blackmore die Gruppe wieder auf und reanimierte Deep Purple. Dieses Konzert von der Europatournee 1977 zeigt jenes Line Up, das auch für die noch im gleichen Jahr veröffentlichte Scheibe Long Live Rock’n`Roll verantwortlich war. Unter den Rainbow-Musikern waren seinerzeit Sänger Ronnie James Dio und Schlagzeuger Cozy Powell. Blackmore musste nach Ärger mit der Polizei bei einem Gig zwei Nächte zuvor aus Österreich heraus geschmuggelt werden und kam […]

Marianne Rosenberg „Die Single Collection 1970-2011“

Marianne Rosenberg „Die Single Collection 1970-2011“Edel Records „Er gehört zu mir“, „Marleen“, „Fremder Mann“, „Lieder der Nacht“, das sind nur einige Titel von Marianne Rosenberg, die beinahe alle kennen und mitsummen. Mit der neuen Doppel-CD „Die Single Collection 1970-2011“ erscheint erstmals ein Gesamtkunstwerk mit 30 Singles aus über 40 Jahren! Ein Muss für jeden Fan und das ideale Weihnachtsgeschenk für das anstehende Fest. Diese neue CD schildert eindrucksvoll die Diskographie der über 40 jährigen Ausnahme-Karriere von Deutschlands Kultdiva Nummer eins. Eine Frau, deren Leben, Karriere und Musik in jeder Hinsicht außergewöhnlich sind. Ein kleiner Rückblick auf die beeindruckende Karriere: Unter den deutschsprachigen Sängerinnen der 70er Jahre war Marianne Rosenberg die […]

The Velvet Underground & Nico – 45th Anniversary Edition

The Velvet Underground & Nico – 45th Anniversary EditionPolydor Wenige LPs haben die Rockgeschichte so umgekrempelt wie ?The Velvet Underground & Nico?. Parallel mit ?Sgt. Pepper´s? und ?Pet Sounds? gilt es als wegweisendes Rockalbum der Geschichte. Viereinhalb Dekaden nach Erstveröffentlichung hat sich das Prestige der Pionier-LP nur noch erhöht. Universal Music / Polydor feierte am 26. Oktober 2012 das 45. Jubiläum des düsteren Meilensteins mit sechs verschiedenen taufrisch remasterten Neu-Ausgaben. Zu hören sind die Stereo- und Mono-Versionen des Albums plus unveröffentlichter Alternativ-Versionen. (Fans bevorzugen oft den Mono-Mix, dessen komprimierter Sound die düstere Stimmung der Musik noch besser reflektiert). Ebenso gibt es unveröffentlichte Proben-Mitschnitte aus Andy Warhols ?Factory?. Enthalten ist offiziell […]

1 2 3 10