CD-aktuell

Superseed “Superseed”

Superseed “Superseed”

Superseed existieren tatsächlich erst seit Februr 2017. Das erklärt die Frische des selbstbetitelten Debüts. Dennoch klingt die Band routiniert und rockt mit einer Mischung aus Ruppigkeit und Eleganz. Sie sind zugleich “alternat” und “classic”. Insgesamt klingt die Mischung auf angenehme Art und Weise britisch. Der Fokus liegt auf dem Songwriting und nicht auf irgendwelchem Firlefanz. Tracks My Time Is Now Static Heavy Times Uneasy Swarm Interference Someone Broke It The Face That Followed You Back Home Quicksand Turn The Screw Country Mile This Is The Way To Go You Failed Messenger Already Done No One’s Getting Out Of Here Alive Let Yourself Go Superseed “Superseed” Roar

Mama Thresl (Urban Soul Meets The Alps) Vol. 2

Mama Thresl (Urban Soul Meets The Alps) Vol. 2

Die Doppel CD wurde von Paul Lomax zusammengestellt und gemixt. Paul, gebürtiger Österreicher, begann seine Deejay Karriere 1988. 1998 geht Paul Lomax nach Ibiza und somit in die internationale Hochburg der elektronischen Musik Szene. Seine einzigartigen und emotionalen Sets waren bereits in allen angesagtesten Musik Locations zu erleben wie dem Amnesia, Space, Privilege, Blue Marlin, Jockey Club Salinas, KM 5, Nassau Beach, Coco Beach Club und Café de Mar. Paul Lomax ist auch weltweit gebucht in exklusiven Clubs sowie bei ausgewählten Festivals von New York, St. Barth über Cartagena nach Sao Paulo, Salvador de Bahia über Paris, Zürich, München und Kitzbühel bis hin nach Zagreb, Belek, Bangkok oder Peking. CD […]

Kery Fay “Lights & Shadows”

Kery Fay “Lights & Shadows”

Pulsierend, bewegend und hundert Prozent persönlich: Kery Fay, Sängerin und Songwriterin aus Hamburg, legt diesen Winter ihr erstes Solo-Album vor. Nach ihrer Debut-Single „Running“ (2014) und ihrer ersten EP „Otherside“ (2016) offenbart sie auf „Lights & Shadows“ ihre geballten Emotionen, echt und voller Tiefe – jeder Song von ihr selbst geschrieben und in ihrer ganz eigenen Interpretation von Elektro-Pop produziert. „Auch in meinem Leben gibt es natürlich Licht und Schatten, selbst wenn ich mir das als starker Mensch nicht immer anmerken lasse. In meinen Songs habe ich diese absoluten Höhepunkte und schmerzlichen Tiefpunkte verarbeitet. Ich zeige, was mich bewegt, und lasse meinen Gefühlen freien Lauf. Offen und ohne Angst. Jeder […]

Within Temptation “Resist”

Within Temptation “Resist”

Die Botschaft des siebten Studioalbums von Within Temptation ist mehr als deutlich: “Resist” – widerstehe! Sharen den Adel sagt: “Es ist wichtig, zu widerstehen, denn in der heutigen Gesellschaft werden die Menschen durch soziale Komponenten immer weiter unterdrückt. Ein Prozess, der von Machthabern, Diktatoren, aber auch von internationalen Großkonzernen gelenkt wird. Wir müssen uns davon befreien, wenn wir uns selbst weiterentwickeln wollen, anstatt von einer höheren Macht beobachtet und kontrolliert zu werden.” Dieser Weckruf zieht sich wie ein roter Faden durch die Tracklist des siebten Albums. Vier Jahre nach der Veröffentlichung von “Hydra” kehren Within Temptation mit “Resist” zurück – eine zehn hymnenartige Songs umfassende Platte, getrieben von großartigen wie düsteren Melodien. […]

Nina Nesbitt “The Sun Will Come Up, The Seasons Will Change”

Dass ein Künstler „erwachsen“ geworden ist, ist eine gern bemühte Floskel – aber manchmal ist halt auch einfach etwas dran. Die Nina Nesbitt von 2018, die auf „The Sun Will Come Up, The Seasons Will Change” zu hören ist, ist nicht wie die Nina Nesbitt, die 2012 praktisch aus dem Nichts auf der Bildfläche erschien. Die Anfang 2014 mit „Peroxide“ die Top 15 der britischen Charts stürmte, mittlerweile eine Million Fans auf Instagram, Facebook und Twitter und fast drei Millionen monatliche Hörer bei Spotify hat. Doch der Reihe nach. Nina Nesbitt wurde in einem kleinen Dorf außerhalb von Edinburgh geboren. Schon früh lernte sie verschiedene Instrumente, doch Musik war damals […]

Anton Van Doornmalen “Einfach Ich”

Anton Van Doornmalen “Einfach Ich”

Der Liedermacher aus den Niederlanden besingt die ganz großen Lebensthemen mit selbst komponierter Musik im Stil von Reinhard Mey und Herman van Veen Herzenswarme Balladen und flotte Lieder zum Schwärmen und Schwelgen Die beliebtesten Konzertlieder und Herzenssongs auf einem Longplayer vereint Anton van Doornmalen ist ein Liedermacher aus den Niederlanden. Bislang veröffentlichte der Sänger über 50 Songs auf neun Alben, davon drei Longplayer in deutscher Sprache. Der Sänger kommt aus einer Branche, die neue Gemüsesorten entwickelt. Seit dem Jahr 1973 war er Geschäftsführer des Gemüsezuchtunternehmens Rijk Zwaan – zunächst im deutschen Tochterunternehmen, anschließend im internationalen Konzern. Zur Zeit fungiert van Doornmalen als Vorsitzender des Aufsichtsrats des Unternehmens. Die Musik ist […]

No King. No Crown. “Smoke Signals”

No King. No Crown. “Smoke Signals”

Kopf aus, Herz an: eine Einladung an die Seele, die den Ohren leichtfüßig in das Abenteuer folgt. Mit atmosphärischen Beats und berührenden Melodien erzählt die Band No King. No Crown. um den Dresdner René Ahlig von reisenden Gedanken, salziger Einsamkeit und dem, was nach Stürmen zurück bleibt. Aus einem Akustik-Projekt ist eine Band entstanden, die mit ihrem neuen Album „Smoke Signals“ die Suche nach vertrauten Brücken einfühlsam interpretiert. Elf neue Songs, deren Rauchzeichen hörbare und klare Geschichten tragen: von Reisen, Hoffnung, Trauer und Nähe. Davon, wie es sich anfühlt, nicht zu wissen, ob man verzweifelt oder glücklich ist – oder beides zusammen. Das erste Feuer wird durch die gleichnamige Single […]

Breathe Atlantis “Soulmade”

Breathe Atlantis “Soulmade”

“Never look back!” Mit einer erfolgreichen und bewegten Bandvergangenheit blicken die deutschen Breathe Atlantis trotzdem nur nach vorn. Mit der 2016 erschienenen Vorgängerplatte “Futurestories” konnte die Gruppe ihren Status als eine der vielversprechendsten Alternative-Newcomer bereits manifestieren; Eingängige Hooks, tanzbare Rhythmen und elektronische Elemente definieren den unverkennbaren Sound der Band. Eine frische Symbiose aus R´n´B inspirierten Vocallines mit roughem Rock ist seit ihrer letzten Platte, wlche bisher alleine auf Spotify mehr als 1.000.000 Plays einfahren konnte, zum Markenzeichen avanciert. Ihr neues Werk “Soulmade” wurde u. a. in enger Zusammenarbeit mit dem US-Produzenten Dan Korneff (Paramore, My Chemical Romance, Papa Roach, A Day To Remember) geschaffen und zeigt, wie die Band und […]

Kadinja “Super 90′”

Kadinja “Super 90′”

2013 in Paris gegründet, vertreten Kadinja einen Mix aus progressivem Metal-Djent und technischem Prog mit catchy Hooklines, gekonnter Griffbrettarbeit und gewaltigen Low-End-Grooves. Nach ihrer ersten EP “Eponymous” (2013) und den ersten Schritten als Live-Band begann die Truppe an ihrem ersten vollwertigen Album “Ascendancy” zu arbeiten. Dieses erschien im Februar 2017. Das Album wurde sowohl von den Fans als auch von der Presse in höchsten Tönen als frischer Wind der Metal-Szene gelobt und bescherte dem Quintett zahlreiche Show- und Tourmöglichkeiten. Nur ein Jahr nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums, nämlich im Frühling 2018, war es dann wieder so weit und Kadinja gingen ins Studio um ihr zweites Album aufzunehmen nd somit der […]

Manu Katché “The Scope”

Manu Katché “The Scope”

Mit seinem markanten, gleichsam eleganten wie dynamisch-druckvollen Spiel avancierte der in Paris aufgewachsene und klassisch ausgebildete Manu Katché zu einem der gefragtesten Schlagzeuger weltweit. Entdeckt wurde der Musiker, der auch am Klavier sowie als Komponist und Sänger zu überzeugen versteht, Mitte der 1980er Jahre von Peter Gabriel, auf dessen Erfolgsalbum »So« (1986) er sein musikalisches Debüt gab. So ist der Rhythmusvirtuose, der alle Spielarten von Rock und Pop bis hin zu Weltmusik und Jazz auf atemberaubende Weise beherrscht, seitdem nicht nur ständiges Mitglied in der Live- und Studioband des früheren Genesis-Mastermind, sondern zudem auch auf unzähligen Aufnahmen von internationalen Größen wie Sting (»Englishman In New York«), Tears For Fears, Joni […]