CD-aktuell

Laurent Voulzy „La Septieme Vague“

Laurent Voulzy „La Septieme Vague“ – SPV Es ist vollkommen zwecklos, sich dagegen zu wehren: Mit Beginn des Sommers verlieren wir uns alle automatisch in den schönsten Tagträumen, die von süßesten Wünschen und Erinnerungen an sonnige Strände, Fahrradtouren, erste Küsse (gestohlen oder nicht), verblichene Romanzen, Spaß, Spaß, Spaß, Liebenswürdigkeit, Sinnlichkeit und sorglose Stunden handeln. All dieses gilt für Laurent Voulzy nicht nur ebenso wie für jeden anderen von uns auch, sondern möglicherweise sogar noch etwas mehr: Wie Prousts verführerische Madeleines klingen in seinem Kopf noch immer mehr als ein Dutzend Popsongs, die den Soundtrack zu seinen Sommerabenteuern bilden. Auf seinem neuen Album ´La Septième Vague` (The Seventh Wave) präsentiert er […]

NaS „Hip Hop Is Dead“

NaS „Hip Hop Is Dead“ – Def Jam Als einer der größten MCs in der Geschichte des HipHop, konnte Nas die Entwicklungen seines Genres seit geraumer Zeit mitverfolgen ? angefangen mit den unschuldigen Tagen als B-Boy, den energiegeladenen Battles, dem kollegialen Verbalsport, bis hin zum heutigen Einheitsbrei, dem schier endlosen Posen-Gehabe und den kommerziellen Exzessen. Wichtiger ist jedoch: Er hat etwas über diese Entwicklung zu sagen. Im Verlauf seiner Bilderbuchkarriere ? die mit dem 1994er ?Illmatic?-Klassiker begann und in deren Rahmen er seither über 12 Millionen Alben verkauft hat ? war (und ist!) Nas nicht nur der größte Wortschmied und Denker in seinem Genre. Er hat sich im Lauf der […]

Disco Ensemble „First aid kit“

Disco Ensemble „First aid kit“ – Universal Wo Disco draufsteht, ist Tanzen drin. Könnte man meinen, aber zuweilen ist der Dancefloor auch ein gefährliches Pflaster: Wo junge Menschen dicht gedrängt ihren Gefühlen freien Lauf lassen, wo das Strobolicht flackert und die Spannung greifbar ist, die Luft elektrisiert. Miikka Koivisto würde diese Atmosphäre mehr zusagen als Tanzschulschritte unter der Diskokugel, als Abba und Erasure.Finnlands bestgehütetes Geheimnis muss als gelüftet betrachtet werden – und dabei spielen düstere Metalklänge entgegen der landläufigen Meinung ausnahmsweise keine Rolle. „First Aid Kit“, das zweite Album des finnischen Quartetts Disco Ensemble, ist von ganz anderem Kaliber, ist Punkrock mit der Betonung auf der zweiten Silbe. Wild, unbekümmert, […]

Erja Lyytinen „Dreamland Blues“

Erja Lyytinen „Dreamland Blues“ – Ruf Records Mit ihrem internationalen Solo-Debüt ?Dreamland Blues? erweist sich die junge Sängerin und Gitarristin ERJA LYYTINEN als ernstzunehmende Konkurrentin in der überwiegend von Männern beherrschten Welt des Blues. Das Album knüpft an die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Aynsley Lister und lan Parker an. 2005 nahm dieses Trio die von den Kritikern hoch gelobte CD ?Pilgrimage? in den Südstaaten der USA auf und war anschließend in ganz Europa und in den Vereinigten Staaten auf Tour. In diesen zwei Jahren scheint die ´finnische Antwort auf Bonnie Raitt´ ihre wahre Bestimmung gefunden zu haben. Nachdem sie früher mit Sounds aus Jazz, Funk und Pop experimentierte, hat Erja nun […]

Up In Hell

Up In Hell – Nuromusic Es groovt gewaltig, wenn Up In Hell ihre Metal n`Roll-Party abfeiern. Billy Cole, ein Sänger, der die Bezeichnung Shouter endlich wieder mal verdient und trotzdem eine Hook nach der anderen abfeuert, wird unterstützt von den brutal groovenden Gitarren Sam Diamonds und Rick E. Riots und der tightesten Rhythmusgruppe diesseits der Hölle: dem grollenden Bass von Davy Jones Jr.und Stevie J. Rogers` treibenden Drums. Und so entsteht ein räudiger, energiegeladener Bastard aus Metal, Rock und Blues, der dich anspringt und dich mitreißt auf einen wilden, ungezügelten Trip. Eine Hand am Steuer, in der anderen ein Bier, dein Stiefel drückt das Gaspedal aufs Bodenblech, draußen ziehen glühende […]

Verschiedene „Moonlight, Morgen, Motorbiene“

Verschiedene „Moonlight, Morgen, Motorbiene“ – 2 CD´s + Booklet – Bear Family Mit 17 hat man noch Träume lautet einer der Titel auf diesen CDs. Und geträumt haben wir alle, weil die Realität der 50er und 60er Jahre nicht immer so traumhaft war…. Kuba-Krise, Mauerbau. Eine Seite dieser Epoche. Persönliche Erinnerungen? Kinder-Landverschickung und Röntgenbusse, Fußball-WM in der Schweiz. Die Mädchen trugen Petticoats, die Jungen Bluejeans. Im Kino liefen Filme mit James Dean, Hilde Knef. Wir lasen Micky Maus, BRAVO. Und die Musik? Vinyl löste Schellack ab. Auf Plattenspielern rotierten Conny und Peter, Pat Boone, Elvis Presley. EGitarren tönten, schräge Saxophone. Wie in Morgen von Ivo Robic, das die Atmosphäre der […]

Forever changing

Forever changing – Box mit 5 CDs und Booklet – Rhino Tom Paxton und Phil Ochs, Judy Collins und Tim Buckley, Love und die Doors, die Paul Butterfield Blues Band und die Incredible String Band, Ars Nova und die Holy Modal Rounders, Nico und Delaney & Bonnie, MC5 und die Stooges, Carly Simon und Harry Chapin. Das sind viele große Namen, die nicht immer kommerziell erfolgreich waren, aber doch auf jeden Fall der Geschichte des Folk, Blues, Pop und Rock entscheidende Impulse gaben. Sie alle ? und noch etliche und auch obskure Namen mehr ? fanden zwischen 1963 und 1973 eine künstlerische Heimat bei Elektra Records. Die 5-CD-Box ?Forever Changing? […]

Guano Apes „Lost (T(apes)“

Guano Apes „Lost (T(apes)“ – Gun Records Zwei Millionen Mal verkauft und zahlreiche Edelmetallauszeichnungen eingeheimst (u.a. Gold für die Singles ?Open Your Eyes? und ?Lords Of The Boards? sowie Platin für ?Proud Like A God? – das bestverkaufte englischsprachige Debüt einer deutschen Band aller Zeiten). Zudem renommierte Preise wie den VIVA ?Comet?, den ?ECHO?, den ?MTV Music Award? und die ?Eins Live Krone? abgeräumt ? so liest sich die hochkonzentrierte Erfolgsgeschichte der Apes, die nicht nur als die Pioniere der deutschen Crossover-Szene gelten, sondern weltweit große Erfolge feierten. Eine gute Band stirbt nie und oft gibt es auch verloren geglaubtes zu entdecken. Beim Stöbern in ihren Archiven haben die GUANO […]

Advanced Electronics Vol. 5

Advanced Electronics Vol. 5 – 2 CD´s & 1 DVD – Synthetic Wie schon auf den sehr erfolgreichen Vorgänger-Compilations Vol. 1 – 4 haben wir auf "DAC empfehlen: Advanced Electronics Vol.5" wieder alle Highlights aus den Genres Electro, Techno, Industrial, Electro Pop und EBM versammelt, um alle Spielarten "elektronischer Musik" zu präsentieren. Erstmalig erscheint ?Advanced Electronics? nun als DCD und als DVD!!!!! "DAC empfehlen: Advanced Electronics Vol. 5" soll vermeintliche Grenzen einreißen und deutlich machen, daß die Vielzahl der elektronischen Styles von Industrial über EBM bis hin zu Techno oftmals sehr gut zusammen paßt und es in "Nachbars Garten" tolle Sound-Neuigkeiten zu entdecken gibt. Zu den Highlights der Compilation zählen […]

YingYangTwins „Chemically Imbalanced“

YingYangTwins „Chemically Imbalanced“ – TVT Records Langzeit-Ying Yang Twins-Produzent Michael ?Mr. Collipark? Crooms hat sich mit Rapper/Produzent Wyclef Jean und seinem Cousin Jerry ?Wonda? Duplessis zusammengetan um das ?Chemically Imbalanced? betitelte fünfte Album der Ying Yang Twins zu produzieren. Das in Atlanta beheimatete Rap Duo ? Ying Yang Twins (D-Roc und Kaine) zur Namensgebung des Albums: ?Wir haben dem Album diesen Titel gegeben, weil wir beide totale Gegensätze verkörpern. Wir sind wirklich sehr unterschiedlich, aber am Ende kommen wir jedes Mal automatisch auf einen gemeinsamen Nenner. Das hat alles mit der Chemie zu tun, mit unserem Zusammenspiel und wie wir uns gegenseitig beeinflussen. Als Einzelperson gesehen sind wir aus der […]