Pop & Songwriter

Keinepanik “Kein Problem”

Keinepanik “Kein Problem”

Wer gutgelaunten Deutschpop mag, liegt bei Keinepanik goldrichtig! Das haben die fünf Jungs aus Hürth in den letzten Jahren oft genug bewiesen. Mit einer energiegeladenen Liveperformance und zahlreichen radiotauglichen Ohrwürmern hat sich die Band in den letzten Jahren eine beachtliche Fangemeinde aufgebaut. Jetzt gibt es endlich musikalischen Nachschub. Seit dem Release ihres Debütalbums ‚Goldrichtig’ im Jahre 2014 hat das Quintett einen hörbaren Reifeprozess durchlaufen. „Kein Problem“ überrascht immer wieder mit rockigen Soundelementen und ungewöhnlicher Instrumentierung, so erlebt die Keytar beispielsweise eine charakteristische Renaissance. Der Hamburger Produzent Zoran Grujovski (Udo Lindenberg, Rosenstolz, H.-R. Kunze) hat den Songs mit sehr viel Liebe zum Detail einen unverwechselbaren Schliff verpasst, der das Werk in […]

Benne “Im Großen und Ganzen”

Benne “Im Großen und Ganzen”

Der Singer-Songwriter liefert mit „Im Großen und Ganzen“ein musikalisches Manifest ab. Es ist der Gegenentwurf zu einer lauten Zeit, die gefüllt ist mit Meinungen, die vorschnell Recht haben wollen und die Stärke und die Zärtlichkeit der Ellbogen als gangbares Mittel auserkoren hat. Es geht auch anders. „Im Großen und Ganzen“ erzählt von der „relativierenden Sicht auf sich selbst, die das Große im Blick behält. Sich selbst nicht zu wichtig zu nehmen und eingebettet zu sein in der Welt“, fasst Benne zusammen. Solche bescheidenen Töne tun gut. Benne zeigt sich auf „Im Großen und Ganzen“ als aufmerksamer und reflektierter Beobachter und nicht zuletzt als gewachsene Persönlichkeit. Hier spricht ein Songwriter, der […]

Part-Time Friends “Born To Try”

Part-Time Friends “Born To Try”

“We Are Born To Try. That’s Who We Are”. Der generische Titel des Albums klingt wie ein Manifest. Und diesen lebt das Duo Part-Time Friends. Auf ihrem Weg haben Pauline und Florent nichts von ihrem Biss verloren, obwohl ihre Nerven in den letzten Jahren überstrapaziert wurden. Nach einer Vielzahl an Niederschlägen standen die beiden fast vor der Trennung und auch ihre entgegengesetzten Charaktere zwangen sie, sich voneinander zu entfernen. Oft vergleichen sie sich selbst mit einer ihrer Lieblingsbands The Libertines. Sie ist Team Doherty, er ist Team Barat. “Florent hat diese loyale Seite, die nicht verzagt”, sagt Pauline. „Ich bin viel auf der Flucht. Genau wie unsere Idole.“ Ihre zweite […]

Ben Rector “Magic”

Ben Rector “Magic”

Singer, Songwriter und Multi-Instrumentalist Ben Rector zaubert 13 musikalische Perlen auf sein neues Album „Magic“. „Magic“ wurde u.a. von Tony Hoffer (Beck, Air, M83) und John Fields (Goo Goo Dolls, All Time Low) produziert. Darauf schaut Rector gleichsam voller Zuneigung auf die Vergangenheit und stellt sich gespannt einer weit offenen Zukunft voller erstaunlicher Möglichkeit, wie sie seine Tochter repräsentiert, die im vergangenen Juli auf die Welt kam. “Es hat etwas Magisches in alten Erinnerungen zu schwelgen, da in unserer Erinnerung wohl alles etwas besser ist als es eigentlich war,“ sagt der in Oklahoma geborene und in Nashville lebende Musiker. „Als meine Frau mit Jane unser erstes Kind auf die Welt […]

Kiddo Kat “Piece of Cake”

Kiddo Kat “Piece of Cake”

Kiddo Kat ist wie eine Sonnenbank für die Seele – eine musikalische Leibspeise im deutschen Singer-Songwriter-Melancholie-Einheitsbrei. Die Wahlhamburgerin aus dem Schoße der Hauptstadt schießt mit ansteckender Lebensfreude und Beat-betonter urbaner Popmusik wie mit Leuchtraketen um sich und beweist allen Schwarzmalern, dass englischsprachige Musik aus Deutschland den internationalen Vergleich nicht scheuen muss. Wenn das Energiebündel mit den ellenlangen blonden Haaren live Ihre kirschrote Flying-V Gitarre um den Hals hängt und mit einer lässiger Selbstverständlichkeit spielt, als hätte sie nie etwas anderes gemacht, wickelt sie Ihr Publikum um den Finger wie Kaugummi. Die erste Single „Million Miles“ aus dem kommenden Album verbindet dicke moderne EDM Beats mit pulsierenden Basslines und reduzierten Single-Line-Gitarren […]

Gizmo Varillas “Dreaming of Better Days”

Gizmo Varillas “Dreaming of Better Days”

Gizmo Varillas ist ein Garant für die entspannteren Töne. Mit seinem neuen Album “Dreaming Of Better Days” kommt wieder der absolute Wohlfühlsound in die Player! Bereits auf seinem Debütalbum “El Dorado” überraschte das junge Multitalent mit der sanften Stimme, das seine aus vielerlei weltmusikalischen Quellen collagierten Songs allesamt selbst zusammenbastelt, mit einem World-Pop-Esprit, der sowohl an Paul Simon (“Graceland”) als auch an Manu Chao (“Clandestino”) denken ließ. Mit “Dreaming Of Better Days” schaltet Gizmo nun noch einen Gang höher. Mehr Groove, mehr Tempo, mehr Dynamik. Nehmen wir die erste Single “Losing You”: Am Anfang steht das Massaker von Orlando, ein Fanal von vielen. Gizmo hat dazu einen offenen Brief geschrieben, […]

Heinrich von Handzahm “Auf anderer Frequenz”

Heinrich von Handzahm “Auf anderer Frequenz”

Er sitzt da ganz entspannt am Tisch vor seinem Friesen-Tee und lächelt höchst charmant wie einer, dem niemand mehr am Zeug flicken kann. Und damit hat er wohl auch Recht. Heinrich von Handzahm nennt er sich als Sänger und Liedermacher, aber das ist nur eine Profession unter ziemlich vielen, die er schon ausgeübt hat. Zum Beispiel die des Industrieschauspielers, wie er es nennt. Aus seiner Sicht ein Mensch ohne besonderes Fachtalent. Oder vielleicht vielmehr ein anderes Talent? Von Handzahm lächelt schon wieder, „ja, guter Punkt. Er braucht soziales Talent.“ Er hat für sich erkannt, dass seine Stärke darin liegt, sich schnell in Menschen und Situationen hineinzudenken. Dieser Mann so etwa […]

Jen Dale “Closer Distance”

Jen Dale “Closer Distance”

Waren die vorherigen EPs eher vom Soul der 60ies, 70ies und 80ies geprägt, so klingt das Album nach dem Hier und Jetzt. Der Soul ist natürlich geblieben, vor allem durch Jen Dales unverwechselbare Stimme, die von “sexy Samt” bis “rostige Röhre” alles kann. Auch was die Lyrics angeht, ist Jen Dale mit der Gegenwart beschäftigt. Eine Gegenwart, die oft schwer zu ertragen ist. Viele der aktuellen Geschehnisse hat Jen in Songs berarbeitet. Zusammen mit den Produzenten Brad Allen Williams (José James) und Jacob Bergson (Nerve) jat Jen Dale ein Album gemacht, das mal melancholisch, mal tanzbar ist und immer eeine gewise Nähe schafft. Die erste Single “Lean” rotiert gerade auf […]

Robert John Hope “The Unravelling”

Robert John Hope “The Unravelling”

Robert John Hope ist ein irischer, in Berlin lebender Singer-Songwriter, dessen Musik auf Ambient Folk und alternativem Pop/Rock basiert. Sein Gesang wurde als “ethereal” beschrieben und mit einem Stimmumfang, der von “Matt Bellamys dramatischem Stil, zu Eddie Vedder und Thom Yorke reicht. Als Frontmann der irischen Band Senakah tourte Robert acht Jahre lang mit der Band und als Solokünstler durch Amerika und Europa. In dieser Zeit veröffentlichte er zwei Alben mit der Band. Mit drei Top 20 Chart-Hits in Irland reiste er in die USA, wo er fast 300 Shows in über 40 Staaten spielte. Robert spielte auf legendären Bühnen wie dem Whisky A Go Go in Hollywood und dem […]

Loz Tinitoz “Kamikazekatze”

Loz Tinitoz “Kamikazekatze”

Auf „Kamikazekatze“ servieren die Jungs handgemachte Musik mit einem großen Augenzwinkern. Laszive, aneckende und unterhaltsam-ironische deutsche Lyrics stoßen auf ohrwurmbehaftete Harmonien, die zum Mitfeiern einladen und auch gleich die Sehnsucht auf das nächste Festival steigen lassen („Charly Harper“) oder einfach mal das Ende einer Beziehung abfeiern können („Doppelhure“). Doch selbst die ruhigeren Songs („Harry und Sally“ und „Von Chicago nach Venedig“) sind voller Ironie und Spaß – weit weg von den normalen Selbstmitleidssongs, die im Radio sonst so hoch und runter dudeln. Wer jedoch denkt, dass hier nur herumgealbert wird, liegt leicht falsch, denn die Jungs kratzen immer wieder an der ernsten Oberfläche: Über die Kindheitserinnerungen aus den Neunzigerjahren („90er“), […]

1 2 3 160