Pop & Songwriter

The Dark Tenor „Alive – 5 Years“

The Dark Tenor „Alive – 5 Years“

Seit 2014 begeistert The Dark Tenor als Grenzgänger zwischen klassischer und moderner Musik. Der amerikanische Sänger und Songwriter integriert weltbekannte klassische Themen in das aktuelle Soundgewandt von Rock- und Popsongs und begeistert damit Jugendliche und klassisch nicht-affine Hörer. Brachiale Sounds, epochale Shows und filigrane Gefühlsmomente zeichnen seine Musik aus. „Ich habe eine unglaubliche Reise hinter mir“, resümiert der Künstler die vergangenen fünf Jahre. „Gestartet ist The Dark Tenor als ein Projekt, in dem ich all meine unterschiedlichen Leidenschaften fusionieren konnte. In den vergangenen Jahren ist daraus die Vision geworden, klassische Musik für alle zugänglich zu machen. Raus aus der elitären Ecke, rein in den Mainstream.“ Auf vielen Tourneen durch Deutschland, […]

Toni Geiling „Die Nacktschnecke“

Toni Geiling „Die Nacktschnecke“

Toni Geiling, geboren 1975 in Hildburghausen, Thüringen wuchs in der Bachstadt Köthen auf und erlernte dort bereits als Kind das Violinenspiel. Er wurde 1996 hauptberuflich Musiker, Geiger und Liedermacher. Angefangen hatte alles in Irland. Zuerst als Straßenmusiker, dann an der Seite des Singer-Songwriters Tony Small geigte er sich durch die Folkszene der grünen Insel und tourte bis nach Australien. Dort begann er auch seine eigene erste Band zu gründen: das „New Acoustic Collective“, heute der Name des eigenen Labels. Es folgten ein Studium Lehramt Grundschule in Halle (Saale) und 2001 das erste Lied für Kinder. Mittlerweile hat er neun Solo-Alben veröffentlicht. Mit seinen Liedern und dem Wolkenorchester spielt er bis […]

Konstantin Wecker und die Bayerische Philharmonie „Weltenbrand“

Konstantin Wecker und die Bayerische Philharmonie „Weltenbrand“

Konstantin Wecker macht sich die aktuelle Tournee „Weltenbrand“ selbst zum Geschenk – und bereichert damit jeden einzelnen Besucher. Mit dem neuen und gleichnamigen Album kommen auch all diejenigen in den Genuss dieser außergewöhnlichen Konzerterlebnisse, die keinen der über 20 Auftritte besuchen konnten. Noch bis Ende des Jahres ist der Liedermacher mit Weltenbrand in Deutschland, Österreich und in der Schweiz unterwegs. Und dies nicht nur zur Freude der bislang über 20.000 Besucher. Auch die Medien sind voll des Lobes und schlicht begeistert von den Abenden, an denen der Münchner mit dem Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie – unter der Leitung von Mark Mast – Lieder präsentiert, die er im Lauf von vier […]

The Pool „Smokescreen“

The Pool „Smokescreen“

Was The Pool da machen ist schwer in Worte zu fassen. Pop-Adult-Drum’n’Bass-Afrobeat-Space-Cumbia-Dub-Ambient-Disco Fox- Industrial trifft es vielleicht ganz gut oder vielleicht auch nicht? Live ist die Band eine Urgewalt der sanften und kraftvollen Energie, die ihre Popsongs in filmische und groovige Songs verwandelt und eben für jeden Song den passenden Stil findet. Die Band ist Teil der Berliner Clubszene und eröffnet in der Regel Clubnächte als einzige Live- Act. Sie tauchen einfach auf, spielen ihr Set und lassen tanzende und verschwitzte neue The Pool-Fans zurück. Irgendwo zwischen Elektro, Pop-Rock, Ambiente, Space (Captain Future lässt Grüßen), irgendwie vereinen The Pool in jedem Song das Beste aus den Genres, ohne dabei beliebig zu wirken. Sound-Akrobaten, oder besser […]

Jan Koemmet „Löwenstern“

Jan Koemmet „Löwenstern“

Der bekennende Opern-Fan Jan Koemmet ist schon seit Jahrzehnten im Musikbusiness unterwegs. Einen besonderen Hang hatte er als Sologitarrist immer wieder zum Metal. Vor allem die Zeit beim deutschen Metal-Export Accept (Album: Restless and Wild ) schwebt wie ein Damoklesschwert über seiner musikalischen Karriere. Nach dem Ausstieg aus seiner letzten Metal-Band Lion Twin im Jahr 2015 wurde dieses Kapitel jedoch endgültig abgeschlossen und an eigenen Solo-Songs gearbeitet, die mit Metal nunmehr keinerlei Berührungspunkte mehr haben. Außerdem war er einige Jahre als Gitarrist Mitglied im Starlight Express Orchester in Bochum und ist aktuell Tenor und Mitglied des Extrachors der Oper Wuppertal. Deutsche Texte mit viel Gefühl und Tiefgang, eingebettet in wundervolle […]

Blindzeile „Bewegung“

Blindzeile „Bewegung“

‚Bewegung‘ heisst das neue Album der schweizerischen Formation Blindzeile. Die Musik von Blindzeile lässt sich am ehesten als sphärischer Indie-Pop bezeichnen und kommt teilweise verträumt, teilweise eindringlich daher, und bildet dabei auf jeden Fall das stabile Fundament für introspektive Worte. Den Sound von Blindzeile kann man sich in etwa so vorstellen, als würden The XX und Element of Crime aufeinandertreffen und dabei ein wenig mehr nach The Cure klingen wollen. Produziert wurde das Album ‚Bewegung‘ in Zusammenarbeit mit André Champaloux von Helium Records in Basel, wo auch Künstler wie Baum oder Featherlike zu Gast waren. Tracks 1 Wolken 2 Im Süden 3 Siebzehn Schritte 4 Zugeständnis 5 Hufschmied Für Valentin […]

Amber Run „Philophobia“

Amber Run „Philophobia“

Philophobie (aus dem Griechischen ‚ ‚ (Liebe) und ‚ ‚ (Phobie)) Die Angst vor dem Verlieben oder emotionaler Bindung. Ob platonisch oder romantisch, unerwidert, bedingungslos oder hässlich, jeder Mensch erlebt bis zu einem gewissen Grad eine Art Liebe. Im besten Fall kann Liebe – ob von einem Elternteil oder einem Kind oder einem Partner – Ihnen einen Sinn geben. Es kann dazu führen, dass Sie sich vollständiger und vollständiger fühlen, als Sie es jemals für möglich gehalten haben. Es kann das Leben lebenswert machen. Gleichzeitig kann es Sie völlig und gänzlich zerstören. Diesen Konflikt – und das empfindliche Gleichgewicht zwischen den beiden – untersucht Amber Run gründlich in den 10 […]

Miu „Modern Retro Soul“

Miu „Modern Retro Soul“

Es liest sich ein bisschen wie das Drehbuch eines Films: Eine junge Frau aus Hamburg, die irgendwas mit Werbung macht, schmeißt ihren Job und fliegt nach New York, spielt dort »einfach so« im The Bitter End, einem der legendärsten Live-Clubs der Welt, der Wiege ihrer Idole wie Donny Hathaway oder Stevie Wonder und legt damit den Grundstein für ihre Musikkarriere. In diesem Jahr veröffentlicht Miu mit dem Doppel(!)album „Modern Retro Soul“ ihre Vision von Soul, der nicht nur mitreißend und echt ist, sondern auch durch geschicktes Songwriting und ergreifende Stories besticht. Nach ihrem Aufenthalt in New York beginnt eine neue Zeitrechnung für Miu und so setzt sie alles auf eine […]

Goldschatz „Salt of the Sea“

Goldschatz „Salt of the Sea“

Der Herbst wird gefühlvoll und romantisch – nicht zuletzt dank des Zweiergespanns Goldschatz. Der Zürcher Musiker Timothy Jaromir und die schweizerisch-kanadische Künstlerin Rykka verzaubern unter dem Namen Goldschatz die Hörerschaft mit verträumten Americana-Folk-Perlen. Am Freitag, den 4. Oktober 2019 veröffentlicht das Duo sein Erstlingswerk «Salt of the Sea». Dafür machte die Band einen Abstecher nach Toronto, Kanada, um mit dem renommierten Produzenten David Gavan Baxter zu arbeiten. Mit ihm zusammen entstanden im «Knob & Tube Recording» acht Songs, die vorwiegend auf einer entlegenen Insel in der kanadischen Wildnis geschrieben wurden. Auf «Salt of the Sea» steht die handgemachte, unverfälschte Musik im Vordergrund, wodurch die beiden Charakterstimmen besonders gut zur Geltung […]

Little Hours „Now The Lights Have Changed“

Little Hours „Now The Lights Have Changed“

Nach fünf langen Jahren der Albumproduktion hat Songwriter John Doherty sein Debüt „Now The Lights Have Changed“ fertiggestellt. Es erschien am 20. September auf Sony Music in Irland sowie via Rubyworks (Hozier, Wyvern Lingo) im Rest der Welt. “This album is a collection of stories and experiences that I’ve had throughout my life. Some of the songs were only finished while I was in studio, others have stuck with me and developed through the years,” so John Doherty, der Sänger aus dem kleinen Fischerdorf Killybegs im County Donegal. Anfang 2017 veröffentlichte Little Hours die Single „Water“ und sie wurde zu einem Streaming-Hit, mittlerweile hat sie die 4 Millionen Klicks geknackt. […]

1 2 3 177