Rock

Guns N’ Roses “Appetite For Destruction: Locked N’ Loaded Edition”

Guns N’ Roses “Appetite For Destruction: Locked N’ Loaded Edition”

Eines der wichtigsten und prägendsten und zudem das erfolgreichste Debütalben aller Zeiten machte Guns N’ Roses zu einer der einflussreichsten Rockbands. 31 Jahre nach Release wurde es erstmals von den Originalbändern remastered und erscheint in fünf exklusiven Editionen: Ltd. Locked N‘ Loaded Fanbox, Super Deluxe Box, Ltd. 2 CD Deluxe, Ltd. 2 LP und 1 CD Remaster. In der Deluxe Box sind vier CDs mit 73 Tracks enthalten, davon 49 Tracks zuvor unveröffentlicht. Das Album wurde erstmal von den Original Analogbändern remastered. Zudem umfasst die CD Box 25 remasterte Tracks von B-Sides N’ EPS, 25 unveröffentlichte Recordings aus der 1986 Sound City Session und zwei komplett neue und unveröffentlichte Recordings: […]

Beside Bowie: The Mick Ronson Story

Beside Bowie: The Mick Ronson Story

Der Soundtrack ist die erste offizielle Retrospektive über die Karriere des Gitarrenvirtuosen und enthält neben ausgewählten Songs seiner Soloalben auch Material aus seinen wichtigsten Kollaborationen mit David Bowie, Elton John, Ian Hunter, Queen und Michael Chapman. Außerdem befindet sich auf der Compilation eine unveröffentlichte Coverversion des Def Leppard-Songs ‘This Is For You’ und eine ganz besondere Hommage von David Bowies Piano-Mann und Bandschützling Mike Garson (David Bowie, Nine Inch Nails, Smashing Pumpkins). Jon Brewer, Produzent/Regisseur von “Beside Bowie: The Mick Ronson Story” und bekannt durch seine Arbeit an BB King: The Life of Riley, Nat King Cole: Afraid of the Dark, Jimi Hendrix: Guitar Hero und The Most Dangerous Band […]

Unherz “Für Immer”

Unherz “Für Immer”

UNbeugsam im HERZ vereint. Unbeugsam und im Herz vereint: Das zeichnet die Musik und die Lebenseinstellung die vier Rheinland-Pfälzer aus. Mittlerweile ist Unherz im 10ten Jahr. 10 Jahre lange tingelten die vier durch die Clubs der Republik. Angefangen als Toursupport, für die ein oder andere bekannter Band, schlugen sich die Vier Jahr für Jahr durch. Meist reichte die Kohle gerade, um die Band zu bezahlen, die man begleiten durfte. Man musste folglich im Tourbus ( wobei das zu Beginn ein alter, runtergekommener T3 Bus war, bei dem man jedes Mal vor Zündung ein Stoßgebet abgeben musste) schlafen, oder in so manch verfilzten Jugendherberge. Ein Bifi Roll und Faxe Bier gehörte […]

Continental “Home on the Range”

Continental “Home on the Range”

Continentals Sound ist reiner soulful Rock n Roll, klar und simpel. Vor allem aus seiner Zeit als Gründungsgitarrist der Dropkick Murphys, hat der aus Boston kommende Rocker Rick Barton die letzten fünf Jahre als Frontmann seiner aktuellen Band und Herzensangelegenheit “Continental” gewidmet. Continentals Sound ist beseelter Rock n Roll, klar und simpel. Häufig mit einer ganzen Reihe von Bands verglichen, fassen sie selbst ihren Stil als “Paul Westerberg schreibt Songs für die Rolling Stones” zusammen, ein Kompliment, das ihnen vor Jahren gemacht wurde und das sie seitdem in Erinnerung behalten haben. “Ich trag mein Herz auf der Zunge und ziehe es vor über mein Inneres zu singen, anstatt von schnellen […]

Madsen “Lichtjahre”

Madsen “Lichtjahre”

Es gibt Bandgeschichten, die so zuckersüß und schön sind, dass man sie am liebsten umarmen und zum Eis einladen möchte. Die Geschichte der Band MADSEN ist eine eben dieser wunderbaren Geschichten, wie sie sich wirklich kaum besser ausdenken lässt: Da sind die drei Brüder Johannes (Gitarre), Sebastian (Gesang, Gitarre, Texte) und Sascha (Schlagzeug), die praktischerweise alle mit Nachnamen MADSEN heißen – und zack ist die erste große Hürde jeder neu gegründeten Band aufs Eleganteste genommen! Denn Nicht-Bruder Gründungsmitglied Niko Maurer (Bass) wird im Bandnamenfindungsprozess schnell eingesehen haben, dass „Maurer“ bei einer Abstimmung wenig Chancen haben dürfte. Also: MADSEN. Klingt nordisch, sympathisch, kann man überall auf der Welt aussprechen. Besser geht […]

Luke Gasser “The Judas Tree”

Luke Gasser “The Judas Tree”

‘The Judas Tree’ ist ein weiteres Zeugnis für die schier unbändige Kreativität des Schweizers. Im Gegensatz zu seinem letzten Album ‘Mercy On Me’, das von mitreißenden Rock-Krachern nur so strotzte, zeigt der auch als Autor und Filmemacher bekannte Künstler auf seinem neusten Werk sowohl seine nachdenkliche Seite, als auch, dass der Härtegrad der Musik nicht unbedingt von E-Gitarren und Verstärkern abhängig ist. “The Judas Tree” ist zwar ein von akustischen Gitarren geprägtes Album, doch wer jetzt eine Balladen-Sammlung erwartet, liegt voll daneben. Diese Scheibe ist mehr Rock`n`Roll als viele andere Genre-Veröffentlichungen, die diese Beschreibung für sich in Anspruch nehmen, denn die Rock-Musik in ihrer reinen Form ist vor allem eines: […]

Real Ax Band “Just Vibrations – Live At Quartier Latin Berlin”

Real Ax Band “Just Vibrations – Live At Quartier Latin Berlin”

Erstmalige Veröffentlichung eines Live-Mitschnitts der legendären Jazzrock- Formation aus dem Berliner Quartier Latin 1978! Vor 40 Jahren, im April 1978, trat die legendäre Formation Real Ax Band im ähnlich legendären Club Quartier Latin in Berlin auf. Nun veröffentlicht Sireena Records dieses Konzert erstmals und folgt damit dem Wunsch vieler Fans der Band, die ja bekanntlich gerade auf der Bühne erst zur Höchstform auflief. Sämtliche Titel auf dieser CD sind unveröffentlicht! Das Quartier war in Berlin jahrzehntelang einer der wichtigsten Auftrittsorte für Jazz, Rock, Fusion und Blues (heute heißt es wieder Wintergarten wie in den 20er Jahren). Seit 1976 tourten Bassist Toffi Mache und Schlagzeuger Marlon Klein mit den verschiedensten Jazz-, […]

Eric Clapton “Life in 12 Bars”

Eric Clapton “Life in 12 Bars”

Die Legende ist zurück! In einem 32 Songs aus fünf Jahrzehnten umfassenden Album präsentiert Gitarren-Ikone Eric Clapton den Soundtrack zum Dokumentarfilm über sein Leben und seine Ausnahmekarriere. Das Album beinhaltet neben den Hits und Klassikern auch fünf exklusive, bisher unveröffentlichte Songs. Auf dem OST-Album „Life In 12 Bars“ sind u.a. Aufnahmen von und mit The Yardbirds, John Mayall & the Bluesbreakers, Cream, Blind Faith, Derek and the Dominos, The Beatles, Aretha Franklin, Muddy Waters sowie zahlreiche Solosongs des heute 72-Jährigen. Fünf der 32 Titel sind bis dato unveröffentlichte Exklusiv-Aufnahmen: Aus der Cream-Ära gibt es eine 17 Minuten lange (!) Live-Version von „Spoonful“, die während der abschließenden Goodbye-US-Tour im Oktober 1968 […]

Krähe

Krähe

Hinter dem Namen Krähe steckt Stefan Krähe, Frontmann, Kopf und Gründer der Band SIX. Six hatten am 4.11.2017, nach beeindruckenden 25 Jahren Karriere ihren letzten Gig in der ausverkauften MBS Arena in Potsdam gespielt. Trotz dreistündigen Konzerten mit Sinfonieorchester, ersten Plätzen in diversen Radiocharts, fünf Alben, zwei DVDs, sieben Singles und über 2700 Konzerten konnte die Gruppe das Image der Coverband nicht ablegen. Nun ist es also an der Zeit neue Wege zu gehen. Das Krähe-Debüt-Album begeistert mit kraftvollen deutschsprachigen Songs und begeistert durch Texte die berühren, Themen die bewegen, mit Songs die Stellung beziehen und auch gerne unbequem sind. Krähe ist ein geschlossenes Gesamtwerk. Tracks 1 Ich brauche keinen […]

Nils Patrik Johansson “Evil Deluxe”

Nils Patrik Johansson “Evil Deluxe”

Der schwedische Ausnahmesänger Nils Patrik Johansson (Astral Doors, Lion’s Share, Civil War) veröffentlicht sein allererstes Solo-Album! Insbesondere mit den Astral Doors setzt Patrik Johansson bereits seit 2003 immer neue Glanzpunkte im Classic Rock und Heavy Metal, was ihm regelmäßige Chartentries in ganz Europa einbrachte. Dem oft mit Dio verglichenen Sänger gelangen auf “Evil Deluxe” zwölf epische Hymnen, zurück zu den Wurzeln des wahren Heavy Metal. Als Gastsänger konnte der Künstler zudem Chris Boltendal von Grave Digger für sein Album gewinnen. Tracks 1 Baal 2 Evil deluxe 3 Estonia 4 Gasoline 5 How the West was won 6 September black 7 Kings and queens 8 Burning 9 Metalhead 10 Circle in […]

1 2 3 188