Rock

RPWL “Tales from Outer Space”

RPWL “Tales from Outer Space”

Nach acht Studio-, einem Best-Of- und sechs Livealben dringt das Raumschiff RPWL in die unendlichen Weiten des Weltraums vor und wenn wir das Jahr 2019 schreiben, genauer das Sterndatum 22. März 2019, dann ist die Scheibe gelandet. Mit ihrer vier Mann starken Besatzung haben sie sich auf dem neuen Longplayer ganz der Science-Fiction verschrieben. Sänger und Keyboarder Yogi Lang: “Dieses Mal ist es kein Konzeptalbum im eigentlichen Sinn geworden. Es sind jedoch sieben Kurzgeschichten zum Thema Science-Fiction. Für uns war das aber nicht nur thematisch sehr interessant, sondern auch musikalisch eine unglaubliche Spielwiese, die förmlich einlud, mit Sounds und allen vorstellbaren musikalischen Stilmitteln zu experimentieren.” Generell lässt sich die Musik […]

Joanne Shaw Taylor “Reckless Heart”

Mit nur 16 Jahren wurde Joanne Shaw Taylor von Dave Steward (Eurythmics) entdeckt, kurz darauf erspielte sie sich durch ihr Talent eine riesige Fanbase, zu der auch die größten Namen der Szene gehören. Ihr Debüt „White Sugar“ war es, dass dem einstigen „Mädchen mit der großen Stimme“ die Tür für eine sagenhafte Karriere in der männerdominierten Rockwelt öffnete, und auch ihre nachfolgenden Alben konnten Kritiker auf der ganzen Welt überzeugen. Jetzt fügt sie ihren sechs bisherigen Studioalben ein weiteres hinzu: In „Reckless Heart“, welches am 15. März erscheint, verarbeitet Joanne Shaw Taylor in den selbstgeschriebenen Songs die letzten Jahre ihres Lebens. In Zusammenarbeit mit dem gefragten Produzenten Al Sutton(Kid Rock/Greta […]

Tony Sheridan “Unplugged At Galerie Flensburg”

Tony Sheridan “Unplugged At Galerie Flensburg”

Die Beatles waren seine Begleitband – kann einem Musiker mehr Ehre wiederfahren? Skiffle, Beat, Blues, Folk oder Rock – Tony Sheridan hatte alles drauf! Paul McCartney bezeichnete ihn einmal als “Teacher”, und George Harrison und John Lennon schauten sich bei dem versierten Gitarristen den einen oder anderen Trick ab. Deutschland wurde dem 1940 geborenen Engländer zur zweiten Heimat, hier starb er 2013 und wurde auch hier begraben! Die vorliegenden Aufnahmen stammen aus Tony Sheridan’s Solo-Unplugged-Show 1981, als er in der renommierten Galerie Flensburg, einem beliebten Musiklokal, auftrat. Das war Jahre bevor “Unplugged” zur Mode wurde. Diese Doppel-CD ermöglicht es, einen beeindruckenden Einblick in die musikalische Welt von Tony Sheridan zu […]

Gary Hoey “Neon Highway Blues”

Gary Hoey “Neon Highway Blues”

Seit ziemlich genau 30 Jahren fegt der US-Amerikaner Gary Hoey jetzt als ewig energiegeladener Gitarren-Derwisch durch die Musikszene. Ausgelassen hat er dabei wenig: Hoey spielte harten Rock, Prog und Surfsound, von ihm gibt es Filmmusik, verrückt-verrockte Weihnachtslieder und vieles mehr. Verwurzelt ist der heute 58-Jährige jedoch im Bluesrock, den er gerne kernig und immer wieder einmal mit deutlichem Heavy-Einschlag zelebriert. So auch auf seinem neuen Album „Neon Highway Blues”. Auf der von ihm selbst produzierten, im eigenen Studio aufgenommenen Platte präsentiert er sich aufs Neue als Meister dieses Faches und Virtuose auf seinem Instrument. Zusätzlich befeuert haben ihn dabei als Gastmusiker nicht nur seine Labelkollegen Eric Gales und Lance Lopez, […]

Saltatio Mortis “Brot und Spiele – Klassik & Krawall”

Saltatio Mortis “Brot und Spiele – Klassik & Krawall”

Panta rhei – alles ist im ständigen Fluss begriffen. Auch Saltatio Mortis haben sich den berühmten Ausspruch des griechischen Philosophen Heraklit auf die Fahnen geschrieben. In fast zwei turbulenten Dekaden hat sich die verschworene Truppe um Frontmann Alea verändert, weiterentwickelt und ihren markanten Erkennungssound immer weiter verfeinert. Von anfänglichen Straßenmusikern konnten sich die Karlsruher so in den letzten Jahren Schritt für Schritt in den Olymp der europäischen Rockmusik vorarbeiten. Nachdem die acht Musiker mit ihrem im letzten Sommer veröffentlichten Studioalbum „Brot und Spiele“ zum dritten Mal aus dem Stand auf Platz 1 der deutschen Longplay-Charts schossen und auch für den 2015er Vorgänger „Zirkus Zeitgeist“ gerade frisch mit einer Goldenen Schallplatte […]

Brenner

Die Jungs sind in der Stadt! Brenner sind die Band der Stunde. Eine Band aus Freunden, aus fünf Musikern, die zwei große Leidenschaften miteinander verbindet: die Liebe zur Musik und ihren Bikes. Die Sehnsucht nach Abenteuer und Freiheit ist das zentrale Thema. Die Anfänge von BrennerR sind in einem ausrangierten Bahnhof zu finden. Den hat Bassist Volker Schlag erworben und daraus einen angesagten Live-Club gemacht. Gitarrist Marc Beierstedt ist sein langjähriger Kollege. Und hier trafen die Beiden die anderen drei durch Gigs oder einen, der einen kennt – Szene eben: die zwei Sänger und Gitarristen Markus Siebert und Martin Goldenbaum sowie Schlagzeuger Mario Enrico Oliva. Dass sich ausgerechnet diese Fünf […]

Vivie Ann “When The Harbour Becomes The Sea”

Vivie Ann “When The Harbour Becomes The Sea”

Ein Leben, das allzu geradlinig verläuft, taugt nicht für gute Geschichten. Darum dürfen wir uns wohl glücklich schätzen, dass bei Vivie Ann eigentlich immer alles drunter und drüber geht. „When The Harbour Becomes The Sea“ heißt die Essenz, die sie aus dem Chaos ihres Lebens destilliert hat. Es geht darin genau um diese turbulenten Momente – wenn der sichere Hafen zur stürmischen See wird, der feste Boden unter den Füßen zu tobenden Wellen und endloser Tiefe. Von solchen Momenten hat Vivie Ann mit ihren 27 Jahren schon viel zu viele erlebt. Die Tochter zweier Musiker kennt das bewegte Künstlerleben von klein auf. Als Kind schlief sie Backstage im Keyboard-Case ihres […]

Malte Vief “All ein”

Malte Vief “All ein”

Malte Vief (Gitarre), ein Musiker und Komponist im Crossover-Dialog. Klassisch ausgebildet, fühlte sich der Musiker immer schon der Rockmusik hingezogen. Beide Genres vereinen sich in Eigenkompositionen und innovativen Arrangements – eine aufregende musikalische Symbiose, die durch Verschmelzung verschiedener Elemente und Strukturen konzertanter Musik mit der Intensität und Klangaspekten von Rockmusik entsteht. Malte Vief schafft einen spannenden Abend mit einer neuen Musik mit druckvoller Direktheit, Euphorie und Melancholie. Darf Bach ein Publikum „rocken“? Kann Deep Purple klingen wie ein Komponist des 18. Jahrhunderts? Und ist das Ergebnis dann noch gute Musik mit Herz? Ja, jedenfalls so, wie Malte Vief es anstellt. Der Leipziger Musiker hält sich nicht an starre Genres und […]

The Universe By Ear

The Universe By Ear

“It could have started with a knock on the door, a letter on the table or some blood on the floor” – So lautet die eröffnende Textzeile des zweiten selbst-betitelten Albums von The Universe By Ear . Und wahrlich: Es gibt endlos viele Möglichkeiten, ein Nachfolgewerk auf ein von der Kritik viel beachtetes Debüt (2017) zu beginnen. The Universe By Ear wählen die Offensive und legen einen gebündelten Garage-Rocker mit einem ordentlichen Schuss Sixties-Psychedelik vor. “Been Here Before” heisst das Lied, und der Titel täuscht darüber hinweg, dass sich das Powertrio hier in neue Gefilde vor wagt. Natürlich leben The Universe By Ear auch auf dem Zweitling ihre Liebe zum […]

Storyteller “Time Flies”

Storyteller “Time Flies”

Bei manchen Bands kommt es darauf an, das zu hören, was nicht gesagt wird. Zum Beispiel die Geschichte hinter einer Underground-Band wie Storyteller, die sich neben internationalen Größen wie Neck Deep und State Champs jahrelang in einer dünn besiedelten Poppunk-Landschaft in Ostdeutschland herumschlägt, ständig drei Schritte vor und zweieinhalb zurück geht, und trotzdem immer weiter daran glaubt, mit Leidenschaft und Professionalität etwas in der Musikszene verändern zu können. Storyteller kommen aus Leipzig, und obwohl Ostdeutschland nicht gerade als Hochburg für ihr Genre bekannt ist, verstecken sich hinter der Band echte Urgesteine. Bassist Nils Sackewitz arbeitet in einem der größten Live-Clubs der Stadt und hat lange das Destruction Derby in Dessau […]

1 2 3 198