Rock

Damien Rice “9”

Damien Rice “9” – Wmi Nun veröffentlicht Damien Rice sein langerwartetes zweites Album ?9?. Der irische Songwriter leistete sich den Luxus und ließ sich alle Zeit der Welt. So arbeitete er vier Jahre am Nachfolger seines umjubelten Debütalbums ?O?. Das Feintuning an ?9? fand dann während der letzten sechs Monate in einer besonders intensiven und produktiven Phase statt . ?Ursprünglich hatte ich die Absicht, dass dieses Album ?heavier? klingen sollte als das letzte?, verrät der Dubliner Musiker. ?Wir wollten wuchtige Tracks aufnehmen, aber dann haben wir ?Grey Room? eingespielt und fanden das beim Anhören alle richtig gut. Als wir später ?9 Crimes? aufnahmen, gefiel uns das Stück sofort. Beim Einspielen […]

Incubus “Light grenades”

Incubus “Light grenades” – Sony/BMG Als ich dieses Zitat zum ersten Mal las, war ich wirklich beeindruckt. Mir schien, als habe jemand endlich ein Quäntchen der Wahrheit zum Thema Kreativität bzw. jenem Prozess in Worte gefasst, den er sowohl dem Schöpfer als auch Beobachter gestattet. Gewissheiten, denen ich bereits seit langer Zeit einen hohen Stellenwert beigemessen hatte, konnten sich dank dieser Worte noch tiefer in meinem Bewusstsein manifestieren. Und ich kam nicht umhin, darüber nachzusinnen, was wir als Band und Gruppe von Freunden, die zusammen kommen und durch eine Art symbiotisches Chaos Kunst und Klang erschaffen, da eigentlich tun. Die Dankbarkeit, die ich und meine Freunde dabei verspüren, übersteigt den […]

Breed 77 “In my blood (En mi sangre)”

Breed 77 “In my blood (En my sangre)” – Vital ?Diese Musik hat uns unser Blut gekostet. Und diese Musik ist unser Blut. En Mi Sangre??, sagt der Sänger Paul Isola. Darin liegt die Essenz von Breed 77, eine Londoner Band, obwohl die Jungs von Gibraltar stammen und deswegen auch ab und zu diesen Touch hin zu orientalischen, spanischen Klängen. Seit 6 Jahren ist Breed 77 auf einer Mission, ihre Musikkultur in die Welt des Rocks und des Metals zu übersetzen. Sei es durch flamenco-trainierte Fingergymnastik des in Spanien geborenen Gitarristen Pedro Caparros oder durch Isolas Gesang. Breed 77 war nie leicht zu klassifizieren. Aber es geht eindeutig in die […]

The Brandos “Over the border”

The Brandos “Over the border” – Blue Rose The Brandos sind eine der besten amerikanischen Live-Rockbands. Sie veröffentlichten in der Zeit von 1987 und 1998 eine hochwertige Rockscheibe nach der anderen. Ihre Fangemeinde schätzt ihren knackigen Gitarrensound, die mehrstimmigen, hymnischen Refrains sowie den charismatischen Gesang von Frontmann David Kincaid. Mit zeitlosen Klassikern wie ?Gettysburg?, ?The Solution?, ?The Light of Day? oder ?We are No Man? stehen The Brandos für gradlinige und ehrliche Rockmusik. Im Oktober 1998, also bereits vor 8 Jahren, war das letzte Studioalbum Nowhere Zone erschienen, danach war die Band nur noch durch die Compilation Contribution – The Best Of 1985-1999 aufgefallen. Dann war Schluss. Aus. Ende? Nein […]

JJ Cale & Eric Clapton “The road to escondido”

JJ Cale & Eric Clapton “The road to escondido” – Warner Nach Jahren gegenseitiger Bewunderung, und nachdem ERIC CLAPTON große Hits mit den CALE-Kompositionen ?Cocaine? und ?After Midnight? feierte, haben sich JJ CALE und ERIC CLAPTON zum ersten Mal zusammen geschlossen und präsentieren nun ein gemeinsames Album: The Road To Escondido. Das Ergebnis sind 14 Songs, aufgenommen und produziert im August 2005 in Kalifornien, die sich jeder Kategorisierung verweigern, ihre Einflüsse aber aus dem gesamten Spektrum von Blues, Rock, Country und Folk schöpfen. Die Songs selbst sind warm und reich an Musikalität, verfügen über fließende Rhythmen und zeigen sich mit sparsamen Texten sehr ausdrucksstark. Und sie haben einen Sound, der […]

Whitesnake “In the shadow of the blues – Live”

Whitesnake “In the shadow of the blues – Live” – 2 CD´s – Steamhammer In einer Welt ständig wechselnder Trends und kurzlebiger Moden sind Whitesnake eine der letzten festen Größen. Eine verlässliche Rockgruppe, die über all die Jahre nie an Bedeutung geschweige denn an künstlerischem Niveau eingebüßt hat. Mehr noch: Whitesnake 2006 sind vitaler als jemals zuvor, eine homogene Band großartiger Musiker mit Sänger David Coverdale an der Spitze, der in seinen Konzerten langjährige Fans und blutjunge Zuschauer zu einer euphorischen Menge tobender Zuschauer vereint. Jetzt veröffentlichten Whitesnake nicht nur ihr neuestes Bühnenwerk Live…In The Shadow Of The Blues, sondern sie stecken gleichzeitig voller Pläne für die folgenden Monate. So […]

Oasis “Stop the Clocks”

Oasis “Stop the Clocks” – Sony/BMG Oasis liefern seit über zwölf Jahren Megahits made in Britain und sind ohne Zweifel die erfolgreichste und einflussreichste Band Englands. Mehr als vierzig Millionen verkaufte Alben weltweit gehen auf das Konto der Formation um die beiden legendären Gallagher-Brüder Noel (39) und Liam (34). Nach wie vor ist das zweite Oasis-Album “What?s The Story, (Morning Glory)” aus dem Jahre 1995 mit 14fach-Platin das meistausgezeichnete Album der britischen Musikgeschichte. Oasis sind bereits zu Lebzeiten Legenden. Zu den Erfolgsgeheimnissen der munter flukturierenden Band um die beiden Gallagher-Brüder Noel (39) und Liam (34) zählt neben dem Talent, große Songs zu schreiben und adäquat auf Bühne und Platte umzusetzen, […]

Brand New Sin “Tequila”

Brand New Sin “Tequila” – Century Media BRAND NEW SIN sind zurück mit einer wilden Ladung Hard Rock und das sehnsüchtig erwartete neue Album ?Tequila? erweist sich dank mitreißender Melodien und hymnischer Rocksongs als ebenso berauschend wie das gleichnamige Getränk! Speziell die beiden Gitarristen Kenny Dunham und Kris Wiechmann zeigen anhand wuchtig groovender Riffs, brillanter Soli und packenden Licks, dass sie sich als das neue Dreamteam des Rocks etablieren wollen! Der aus Syracuse stammende Fünfer hat sich in den letzten Jahren zu einer beeindruckenden neuen Größe im amerikanischen Rock entwickelt und verdiente sich die ersten Sporen mit dem selbst betitelten Debüt im Jahre 2002. Mit dem ersten Album für Century […]

The Frames “The Cost”

The Frames “The Cost” – Anti ?The Cost? ist ihr sechstes Studioalbum, die 10 Songs wurden in den Black Box Studios in Frankreich aufgenommen und gemixt. ?Wir haben uns entschlossen unsere laufende Beziehung mit David Odlum fortzusetzen?, erklärt der Sänger Glen Hansard. ?Auch haben wir diesmal die Hilfe von einem ehemaligen Ingenieur in Anspruch genommen ? Stephen Fitzmaurice, der mit uns schon bei ?Dance The Devil? gearbeitet hat.? ?Wir haben etwas versucht, was wir vorher noch nie gemacht haben. Wir haben alles Live aufgenommen?, sagt Glen weiter. ?Leute haben uns erzählt, dass wir auf der Bühne besser sind als auf der Platte und es stimmt, dass das Studio das spontane […]

Van Halen “The Best of Both Worlds”

Van Halen “The Best of Both Worlds” WSM VAN HALEN revolutionierten den Rock. Mit unprätentiös knackigen Gitarrenriffs, Eddies unfassbaren Solotappings, die in die Gitarrengechichte eingingen, und dem Herz auf dem Rock?n?Roller-Fleck, drehten sie kurzerhand alles, was das Rockerohr gewohnt war, durch den Fleischwolf und setzten unermüdlich Hits in die Musiklandschaft. Mag man über die verschiedenen Besetzungswechsel am Mikro geteilter Meinung sein, dürfte jedoch eine Tatsache unbezweifelt sein: Dass VAN HALEN Zeit ihres Daseins die Fahne, auf der das Wort HEAVY in Großbuchstaben steht, immer ganz hoch gehalten haben. Wie konsequent das bisher geschah, bewiesen die Jungs aus Pasadena auf bislang 12 regulären Alben, deren Essenz nun auf der Doppel-CD The […]