World Music & Kabarett

Loreena McKennitt “Lost Souls”

Loreena McKennitt  “Lost Souls”

Loreena McKennitts neues Album Lost Souls ist seit ihrem 2006 Album ‚An Ancient Muse‘, das erste neue Studioalbum. Produziert hat die mehrfach ausgezeichnete kanadische Sängerin und Komponistin ihr Album selbst. Lost Souls ist ein eklektischer musikalischer Bilderteppich bestehend aus Liedern, die weitreichenden beeinflusst wurden- keltisch, wie aber auch orientalisch. “ Mein Leben war in den letzten 10 Jahren ereignisreich, hat aber auch einiges von mir gefordert – im persönlichen Leben wie auch im Berufsleben und wir sind permanent getourt. Es war sehr befriedigend und auch ausfüllend endlich einmal wieder zu dem kreativen Teil meiner Arbeit zurückzukehren “, sagt Loreena McKennitt. Das neun neue Songs beinhaltende Album wurde in der Zeit […]

Mila Mar “Haime”

Mila Mar “Haime”

Mila Mar ist universell phantastisch. Mit eigener Sprache, treibenden Rhythmen, orchestral – melancholisch inszeniert, schaffen die vier KünstlerInnen einen unverwechselbaren Klang, der vermuten lässt das Eismeer läge im Orient. Wer sich weder Urlaub in fernen Ländern noch halluzinogene Drogen leisten kann oder will, der findet erfüllenden Ersatz in der Musik von Mila Mar. Die EP “Haime” ist der erste Release von Mila Mar seit 2003. “Fliedermoos, Rose, Asche, Haime & Neptune” erzählen archaische Geschichten, seelenhaft & ganz ohne verständliche Worte, sie sind Vergangenheit & Zukunft dieser sehr eigen klingenden Band. Wie die viel gefeierte Reunion im Jahr 2015 zeigt, ist Mila Mar mit orientalischen Synthesizerklängen, Geige, Flöte, afrikanische Djembe, Schlagzeug […]

Die Grenzgänger “Die wilden Lieder des jungen Marx”

Die Grenzgänger “Die wilden Lieder des jungen Marx”

Die Bremer Formation Die Grenzgänger präsentiert auf ihrem neuen Album ausgewählte Liedtexte und Gedichte des späteren Philosophen, Journalisten, Wirtschaftsund Gesellschaftswissenschaftlers. ´Die Wilden Lieder Des Jungen Marx´ erscheint im Digipack-Format inklusive 22-seitigem Booklet auf Müller-Lüdenscheidt. Von Michael Zachcial Ende der achtziger Jahre in Bremen gegründet, avancierten Die Grenzgänger mit bislang acht Albumveröffentlichungen zu einer der profiliertesten Formationen des (bevorzugt politischen) Folk-Genres, die in der Vergangenheit bereits mehrfach für das Goethe-Institut in diversen europäischen Ländern zu Gast war. Anlässlich des 200. Geburtstages (5. Mai 1818) Karl Marx , widmet sich die mehrfach mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnete Gruppe auf ihrem neuen Album dem literarischen Frühwerk des Philosophen, Journalisten, Wirtschafts- und […]

André Krengel “Beneath The Words”

André Krengel “Beneath The Words”

Das Warten hat sich gelohnt: Zwei Jahre nach seinem viel beachteten Erstlingswerk “Head, Heart & Hands” veröffentlicht der Gitarrist und Komponist André Krengel nun seine zweite CD “Beneath the Words” – virtuos, mitreißend und sehr persönlich. Hier nimmt uns ein Geschichtenerzähler und Globetrotter rund um den Erdball mit auf eine faszinierende Reise in die akustische Welt seiner Erlebnisse und Erinnerungen. Mal sehnsuchtsvoll und wehmütig, oft heiter, stets authentisch. André Krengel feiert auf diesem fulminanten Album das Leben in all seiner Vielfalt, jeder Ton atmet tief empfundene Emotion. “Mit meiner Musik möchte ich das Unaussprechliche auszudrücken, eben die Dinge zwischen den Worten”, betont André Krengel, und ergänzt: „Das Leben und die […]

Mehmet Polat Trio “Ask Your Heart”

Mehmet Polat Trio “Ask Your Heart”

Auf seinem neuen Album „Ask Your Heart“ meldet sich der Ud Spieler und Komponist Mehmet Polat, Türke mit Wahlheimat Amsterdam, mit elf neuen leidenschaftlichen Kompositionen zurück. Begleitet wird er auf dieser neuen musikalischen Reise von seinem Landsmann Sinan Arat an der Ney sowie der Niederländerin Dymphi Peeters an der Kora. Aus der Kombination traditioneller orientalischer und afrikanischer Instrumente mit den unterschiedlichsten musikalischen Einflüssen erschafft das Trio wie auf dem 2015 erschienenen Vorgängeralbum „Next Spring“ (o-tone music/edel:kultur) eine faszinierende, zeitgenössische Weltmusik. So kann man in den Melodien und Ud Soli in „Dance it out“, „Ask your Heart“ und „Everything is in you“ Rhythmen entdecken, die eigentlich in Musiken vom Balkan zu […]

African Connection “Queens & Kings”

African Connection “Queens & Kings”

African Connection wurden 2016 von Musikern aus Ghana, Amerika und Dänemark gegründet. Wie sollte es auch anders sein, ist ihr Sound inspiriert von Fela Kuti, Pionier des Afrobeat und nicht nur in Nigeria eine Legende. Ihr Schlagzeuger, Frank »CC YoYo« Ankrah, spielte mit Fela in den 80er Jahren und war Student von Tony Allen. Die muttersprachlichen Lyrics von African Connection stammen von allen drei ghanaischen Mitgliedern der Band und behandeln unterschiedlichste gesellschaftliche Themen. Neben den Songs thematisiert auch der Titel des Albums »Queens and Kings« die Rolle der Frau und ihre Unterdrückung. Musikalisch verbinden African Connection Highlife, Funk, Afrobeat, Rock’n’Roll und westafrikanische Traditionen miteinander und bieten somit eine signifikante und […]

Kent Coda “Bir Balik Olsam”

Kent Coda “Bir Balik Olsam”

Hoffnung und Freude prallen auf alltägliche Zweifel, und alle tanzen im 9/8-Takt der Darbuka. Bei Kent Codas neuem Album geht´s um das Leben, das Meer und die Sehnsucht nach Freiheit. Gerade in Zeiten wie diesen, wo die interkulturellen Wellen hoch schlagen und viele Menschen in Deutschland der Türkei mit Skepsis begegnen, versteht sich Kent Coda als Vermittler und Brückenbauer. Als musikalischer Kleber, der Risse kitten und verbinden möchte. Denn sitzen wir nicht alle im gleichen Boot? Sprachbarrieren schraubt dieses Trio auseinander und baut daraus ein Fenster, durch das Songs klingen, die unbekannt und doch irgendwie sehr vertraut wirken. Wenn sich Sänger Öğünç den Frust mit dem Heimatland von der Seele […]

Omid “Finally at Home”

Omid “Finally at Home”

OMID – Finally At Home OMID BAHADORI, der auch zum mongolischen Worldmusik-Quartett SEDAA gehört, veröffentlicht mit ´Finally At Home´ sein drittes Soloalbum. Virtuos präsentiert der Gitarrist 22 Songs, die sich an verschiedenen Traditionals orientieren. Die CD erscheint auf DMG GERMANY. Der 1972 im iranischen Isfahan geborene Multiinstrumentalist OMID BAHADORI kann auf eine rund 25-jährige Bühnenerfahrung als Solokünstler und Bandmusiker (RANGIN, SEDAA) zurückblicken. Auf seinem dritten Album ´Finally At Home´ verbindet OMID mit seinem gefühlvollen Gitarrenspiel unterschiedliche musikalische Traditionen. Diese Vielfalt wird abgerundet von großartigen Gastmusikern aus unterschiedlichen Kulturen. Mal fröhlich und verspielt, mal träumerisch und melancholisch, mal kraftvoll und treibend, wird der Hörer mitgenommen auf eine Reise durch eine farbenprächtige […]

Kikaninchen, Anni & Christian “Die Mischung macht’s!”

Kikaninchen, Anni & Christian “Die Mischung macht’s!”

Mit den beliebtesten Liedern von Kikaninchen, Anni und Christian – wie man sie aus TV und Internet kennt …! KiKANiNCHEN ist das Vorschulprogramm des KiKA für 3- bis 6-jährige Fernsehanfänger. Seit schon 2009 präsentieren Kikaninchen, ein quirliges blaues Kaninchen, und seine gut gelaunten Freunde Anni, Jule und Christian immer montags- bis freitagsmorgens hochwertige Kinderserien und entdecken gemeinsam spielend und singend die Welt. Die bunte KiKANiNCHEN-Welt mit ihren fantasievollen Geschichten und eingängigen Liedern bezaubert Groß und Klein gleichermaßen. Nach dem Erfolg der ersten drei KiKANiNCHEN-Liederalben “Dibedibedab!”, „Wir tanzen, spielen, singen Lieder!“ und „Die Welt ist bunt“ kommt nun der vierte musikalische Streich. Das Album enthält die beliebtesten und meistgewünschten und -gesehenen […]

Project Mama Earth & Joss Stone “Mama Earth”

Project Mama Earth & Joss Stone “Mama Earth”

Impulsiv und spontan – so lassen sich die Aufnahmesessions für das erstaunliche Debüt von Project Mama Earth beschreiben. Fünf weltbekannte Musiker trafen sich im Juni 2017 im britisch-ländlichen Devon ohne Songs, Noten oder eine Strategie. Die meisten Bands wäre an dieser Aufgabe gescheitert, doch das Allstar-Line Up von Joss Stone (Gesang), Nitin Sawhney (Gitarre), Jonathan Joseph (Schlagzeug), Étienne M’Bappe und Jonathan Shorten (Keyboards) nahm die Herausforderung an und meisterte sie mit Bravour. „Die Chance, dass alles in einer musikalischen Katastrophe enden würde, war groß.“, gibt Joseph zu. „Doch als wir dann gemeinsam im Studio standen, wusste ich, dass das Ergebnis großartig werden würde.“ „Mama Earth“ wurde innerhalb von zehn aufregenden […]

1 2 3 21