World Music & Kabarett

Skáld „Vikings Chant“

Skáld „Vikings Chant“

Das einzigartige Musikprojekt findet seine Wurzeln in der nordischen Mythologie und wurde über geraume Zeit von einer Gruppe wirklicher Enthusiasten entwickelt: Alles begann mit dem französischen Produzenten und Komponisten Christophe Voisin-Boisvinet, den das Schicksal eines Tages mit einem Gesangstrio mit extrem ungewöhnlichen und faszinierenden Stimmtimbres zusammenführte. Gemeinsam beschloss man, der Poesie der so genannten Skalden – den traditionellen Geschichtenerzählern des frühzeitlichen Skandinaviens – und ihren jahrhundertealten Sagen über die Heldentaten der Wikinger und ihrer Götter neues Leben einzuhauchen. Die Skalden stellten im frühen Mittelalter Geschichtenerzähler, Poeten, Minnesänger und Musiker für die skandinavische Gesellschaft dar, die mit ihren epischen Erzählungen Heldentaten ihrer Vorfahren und Götter mündlich an die nächste Generation überlieferten. […]

Bibi Ahmed „Adghah“

Bibi Ahmed „Adghah“

Bibi Ahmed, Kopf und Bandleader von Group Inerane, stammt aus Agadez (Niger), eine der unbändigsten, unbeständigsten und gefährlichsten Gegenden dieser Erde. Früh wurde Bibi mit der Unterdrückung und Ausgrenzung der Tuareg durch die nationalen Regierungen von Mali und Niger konfrontiert. Ebenso früh erwachte seine Liebe zur Musik. Als Kind brachte sich Bibi Ahmed das Gitarre spielen selbst bei, bevor er seine Ausbildung von dem großen Meister und Vater des Tuareg-Blues, Abdallah Ag Oumbadougou, erhielt. Geprägt durch die Erlebnisse in den lybischen Flüchlingscamps während des Tuareg Aufstandes, verlieh Bibi Ahmed, während viele andere Künstler das Land in Richtung Amerika und Europa verließen, mit seiner Band Group Inerane der Rebellion eine eigene, […]

Tura Ya Moya „huko na huko“

Tura Ya Moya „huko na huko“

Die Band und Multimedia-Art-Gruppe mit Karen Thastum, DK und Udo Erdenreich (Ziguri), D an der Spitze hat sich auf Konzerte mit Licht- und Bild-Projektionen an sonderbaren Orten spezialisiert. 1988 in Kopenhagen gegründet, bespielte sie seitdem zahlreiche Örtlichkeiten und Fassaden in Europa und Grönland – immer auf der Suche nach dem Geist des jeweiligen Ortes. Ihr Konzept: die Überschreitung von Grenzen zwischen Musik, Kunst und Performance. So sind in den letzten 30 Jahren eine Vielzahl an Mixed-Media Kompositionen entstanden. Manche wurden für einen speziellen Ort komponiert, den die Gruppe gerade bespielte (eine Kalkhöhle, eine Burg, eine Fort-Insel, ein Planetarium etc.). Andere wurden als Stimmungsbild der Zeit oder des jeweiligen Themas (z.B. […]

Hands on Strings „Free Ride“

Hands on Strings „Free Ride“

Auf ihrer neuen CD Free Ride zelebrieren Hands On Strings ihre atemberaubende Melange aus Worldmusic, Konzertmusik und Jazz und offenbaren dabei ungebändigte Spielfreude und grenzenlose Fantasie. Seit Jahren prägen die beiden Musiker eine neue Definition für Gitarrenmusik und spielen mit der Intensität einer Band und den Klangfarben eines Orchesters. Dabei gelingt ihnen das seltene Kunststück, sowohl stilistische Grenzen als auch die des Instruments komplett vergessen zu machen und Musik für alle Sinne zu zaubern. Bereits mit ihrem 2005 erschienenen Album „Offroad“ gelang es dem Duo, Publikum und Kritiker gleichermaßen zu begeistern und sich auf Anhieb einen führenden Platz in der internationalen Gitarrenszene zu erspielen. Es folgten zahlreiche Einladungen zu Festivals […]

Dhafer Youssef „Sounds Of Mirrors“

Dhafer Youssef „Sounds Of Mirrors“

Das neue Meisterwerk des tunesischen World- / Jazz-Musikers Dhafer Youssef feat. Husnu Senlendirici, Eivind Aarset und Zakir Hussain. ´Sounds Of Mirrors´ erscheint als CD im Digipack-Format sowie als limitierte Vinyl-Edition auf Anteprima. Der 1967 in Tunesien geborene Oud-Spieler, Sänger und Komponist Dhafer Youssef zählt zu den virtuosesten und experimentierfreudigsten musikalischen Botschaftern seiner nordafrikanischen Heimat, der in der traditionellen klassischen Musik Nordafrikas und des Nahen Ostens ebenso zuhause ist wie im Bereich von Jazz, Blues, elektronischer Musik und Klassik. 1996 erschien sein erstes Album ´Musafir´, das der studierte Musikwissenschaftler mit dem österreichischen Perkussionisten Gerhard Reiter in Wien aufnahm. Seitdem arbeitete der international renommierte musikalische Grenzgänger mit hochkarätigen Kollegen wie Markus Stockhausen, […]

Dwiki Dharmawan „Rumah Batu“

Dwiki Dharmawan „Rumah Batu“

Mit dem bahnbrechenden Album „Pasar Klewer“ von 2016, das von Downbeat, All About Jazz und vielen anderen mit 5 Sternen bewertet wurde, präsentiert MoonJune Records das phänomenale neue Album des legendären Keyboarders, Komponisten und Produzenten Dwiku Dharmawan. Der indonesische Maestro, der sowohl von seinen umfangreichen Jazzeinflüssen als auch von seinem reichen kulturellen Erbe profitiert, liefert hier ein weiteres faszinierendes Meisterwerk! „Rumah Batu“ („das Steinbaus“ in indonesischer Bahasa-Sprache), das mit abenteuerlichen Kompositionen, genialen Arrangements und Höchstleistungsinstrumentalisten punktet, widersetzt sich fast jeder Kategorisierung und überstrahlt sowohl progressiven Jazz als auch Weltmusikgenres. Während eine Reihe von verschiedenen ethnischen Aromen überall im Überfluss vorkommt, gibt es in seinem Kern die freigeistige, unprätentiöse Essenz, die […]

Volxtanz „Live“

Volxtanz „Live“

Die Stuttgarter Volxtanz veröffentlichen mit Live ihr erstes Livealbum. Nun können sich auch alle Fans, die noch nicht in den Genuss einer Volxtanz-Liveshow gekommen sind, ein Bild vom Sound und der Energie dieser Urban-Brass-Band machen. Erscheint als CD auf DMG. Seit über 10 Jahren bringen die Stuttgarter Volxtanz schon ihre globalen Brasssounds und Balkanbeats auf die Bühnen in Europa. Vier Studioalben und eine EP sind bisher veröffentlicht worden und nun kommt mit Live das erste Livealbum der Band. Die 13 Songs wurden bei den Konzerten am 03. und 04 Juni 2017 im Forum Mannheim mitgeschnitten. Die Band verbindet höchstes technisches Können und spielerische Präzision einhergehend mit unglaublicher Energie und mitreißendem […]

Curly Strings „Hoolima“

Curly Strings „Hoolima“

Kleines Land mit breiter musikalischer Palette: In Estland gibt es zwischen den Polen Arvo Pärt und den Festivals mit Massenchören eine Menge Spielraum für ungewöhnliche Klänge. Folk, der dort bei der Jugend den Stellenwert von Pop hat, wird gerade rundum erneuert und mit dem Quartett Curly Strings gar mit einer ordentlichen Prise Bluegrass gewürzt. Die Frau und drei Männer sind eine der überraschendsten Facetten der neuen Sounds im Baltenstaat. Übersetzt man ‚Curly Strings‘ wörtlich, landet man bei… ‚gelockte Saiten‘? Nun ja, das weibliche Mitglied Eeva Talsi kann schon mit einer stattlichen blonden Lockenmähne aufwarten. Doch der Name könnte auch ein Hinweis sein auf die abenteuerliche Spielweise der vier, mit denen […]

Ntjam Rosie „Breaking Cycles“

Ntjam Rosie „Breaking Cycles“

Nach dem erfolgreichen Album „The One“, aus dem Jahr 2015 und der Geburt ihrer Tochter Lizz hat Ntjam Rosie sich Zeit genommen, auf ihre Karriere und ihr Leben zurück zu schauen. Und obwohl sie zufrieden mit dem Lauf der Dinge war, spürte sie doch einen wachsenden Drang nach Veränderung und dem Erreichen eines neuen künstlerischen Levels. „“Ich hätte so weitermachen können wie zuvor. Aber ich wusste, dass ich viel mehr kann““, sagt die niederländischkamerunische Sängerin selbst. Und gleichzeitig stellte sie sich die Frage: „Wieso mache ich all das eigentlich? Geld? Erfolg? Beziehungen?“ Für das neue Album „Breaking Cycles“ hat Ntjam Rosie folgerichtig ihre kreative Komfort Zone verlassen und sich neuen […]

Angelo Kelly & Family „Irish Heart“

Angelo Kelly & Family „Irish Heart“

Mit der The Kelly Family schaffte Angelo Kelly letztes Jahr, was viele für unmöglich hielten: Ein sensationelles Comeback Jetzt wird ein neues Kapitel im spannenden Leben des gerade mal 36-jährigen Musikers geschrieben: Irish Heart ist das neue Album von Angelo Kelly Family. Ja, auch in dieser Generation der Kellys geht es mit Musik weiter Mit seiner Frau und den fünf gemeinsamen Kindern musiziert Angelo jetzt seit einigen Jahren. Das neue Album Irish Heart ist ein Tribut an die Heimat der Kellys und zeigt gleichzeitig, wie sehr sich Angelo Kellys Familie musikalisch entwickelt hat. Die Songs kommen nämlich nicht nur von Papa Angelo, sondern auch die Kinder haben ganz fantastische eigene […]

1 2 3 22