World Music & Kabarett

Gizmo Varillas „El Dorado“

Gizmo Varillas „El Dorado“

Gizmo Varillas stammt aus dem spanischen Santander und wuchs in Bilbao auf. Es scheint eher unwahrscheinlich, dass seine Eltern ihn Gizmo getauft haben – nach einem in den Siebzigern populären Effektgerät, das Godley & Creme (10CC) entwickelt hatten. Gizmo zog es jedenfalls in die Ferne, genauer gesagt nach Cardiff, wo er Medienwissenschaften studierte und eigentlich schon auf dem besten Wege zum beachteten Dokumentarfilmer war. Aber dann packte ihn wohl das Fernweh und er ging ein Jahr lang als Straßenmusiker nach Südfrankreich, wo er unter offenbar mediterranem Einfluss sein musikalisches Kaleidoskop entwickelt hat, das sich fürwahr in den schönsten Farben bricht. Nach dem eingangs erwähnten „One And Only“ (Free Download on […]

Talking Horns „Geschichten aus dem Bläserwald“

Talking Horns „Geschichten aus dem Bläserwald“

Eine Expedition ins Klangreich. Mit viel Luft einmal um die Welt. Fernweh weckt die Musik der Talking Horns. Denn die Experten für außergewöhnliche Klangreisen verlassen oft das weitläufige Gelände des Jazz und bummeln gerne auf dem Basar der Weltmusik. Der instrumentale „Fuhrpark“ der Band besteht aus schwerstem Gerät: Bassposaune, Baritonsaxofon, Tuba und Sousafon für tiefes, grooviges Gelände. Posaune, Alt-, Sopran- und Tenorsaxofon navigieren in entlegene Täler, wo die luftige Bassklarinette und das geschmeidige Euphonium für weitere klangliche Bereicherung sorgen. Hier und da entdeckt man eine flinke Flöte, gefolgt von einer eleganten Basstrompete. Aus Trommeln, die zwischen Madagaskar, Sri Lanka und diversen Flohmärkten im Reisegepäck gelandet sind, fließen eigentümlich rollende, exotische […]

Celtica „Steamphonia“

Celtica „Steamphonia“

“Steamphonia“, das 4. Album, bringt einen dramatisch neuen Sound und entführt ins Viktorianische Zeitalter: aristokratische Eleganz verbindet sich mit kühnem Forschergeist und visionärer Leidenschaft, die Dampfmaschine verspricht ein utopisches Zeitalter zu erschließen, als Wissenschaftler war man gleichzeitig auch Abenteurer und Romantiker. Dieses Universum setzt Celtica musikalisch um, Einflüsse von Gothic, Klassik, Steampunk und Metal sprengen die traditionellen Grenzen der Great Highland Bagpipe und präsentieren sie in völlig neuem musikalischen Kontext. Tracks 1. Steamphonia 2. Demon Of Carbonium 3. Harbour in the Sky 4. Telegram for Monsieur Verne 5. Carmina Celtica 6. The Iron Angel 7. Full Steam Ahead 8. Nautilus Descending 9. Antarctica 10. Victoria`s Desire 11. Deus Ex Machina […]

Les Maries „Goldene Flaute“

Les Maries „Goldene Flaute“

Die dunkle Stimme kriecht einem direkt ins Ohr, sie erzählt von ganz nah kleine Geschichten, intim, melancholisch, humorig, abgründig und mit viel Augenzwinkern; manchmal erinnert sie an Hildegard Knef, manchmal an Nico – meist aber an sich selbst. Dazu bereist die sehr eigenwillige Gitarre einen Raum zwischen Hamburg, Timbuktu und Memphis, fast scheint sie unseren Planeten zu verlassen, um mit ihrem langen Echo aus dem Orbit zu erklingen. Die Musik von Les Maries nimmt den Hörer mit auf eine Reise, sie bedient sich auf der Welt ohne Weltmusik zu sein, kreuzt Chansons mit Wüstenrock, segelt durch die Geschichte populärer Musik – und klingt dabei ziemlich ausgeschlafen und eigenständig. Mit Goldene […]

Ziguri „Onetwothreefour“

Ziguri „Onetwothreefour“

Die neue CD von Ziguri ist endlich da. „onetwothreefour“ ist der Titel des neuen Albums von Dieter Kölsch, Günter Schickert und Udo Erdenreich, erschienen bei Sireena Records. Die Berliner Trance-Rock Legende nimmt uns wieder mit auf ihre schamanistische Klangreise in die Tiefen von Raum und Zeit. Wie bei ihrem letzten Album (Kölsch-Schickert-Erdenreich, Bureau B), hat sich die Band das Berliner Zone Studio von Klangzauberer Dirk Dresselhaus / Schneider TM mit seinem magischen Sound ausgesucht. Alle Stücke wurden „Live“ in einem Durchgang eingespielt, was den besonderen Charme dieser Aufnahmen ausmacht. Ebenso wurde wieder auf jegliche Synthesizer, Looper, Sampler oder Sequencer verzichtet. Handmade Dancefloor. Während Dieter Kölsch (drums) und Udo Erdenreich (bass) kraftvoll […]

Klaus der Geiger „Piaddolla“

Klaus der Geiger „Piaddolla“

Ein kammermusikalisches Projekt mit Geige und Gitarre zu Ehren Astor Piazzollas. Ein Veteran und ein Bachelor of Music der Kölner Hochschule für Musik und Tanz haben sich gefunden! Klaus der Geiger ist ein politisch engagierter, linksalternativer Musiker und Liedermacher, der als einer der bekanntesten Straßenmusiker Deutschlands gilt. Und er ist mehr als doppelt so alt wie der junge Kölner Gitarrist Marius Peters, der nach 13 Jahren klassischer Ausbildung seinen Schwerpunkt auf Jazz und Klassik gelegt hat. Gemeinsam präsentieren sie die revolutionäre argentinische Tangomusik Astor Piazzollas. Auf „Piadolla“ erweitern sie mit großer Spielfreude und rhythmischer Finesse die Wurzeln des traditionellen Tangos mit Elementen der Klassik, moderner Konzertmusik und Jazz. Kennengelernt haben […]

Alvaro Soler „Eterno Agosto“

Alvaro Soler „Eterno Agosto“

Der spanische Musiker Alvaro Soler ist 25 Jahre alt. Als Sohn eines Deutschen und einer Spanierin ist er in Barcelona und Tokio mehrsprachig aufgewachsen und hat schon früh angefangen, mit seinem Bruder Musik zu machen. Zusammen haben sie eine Band gegründet und auch eigene Songs geschrieben. „Die Musik war immer mit das Wichtigste in meinem Leben. Wenn es mal Stress oder so gab, tat es gut, sich einfach kopfüber in die Musik stürzen zu können.“ Jetzt erscheint sein Debüt-Album nun auch endlich in Deutschland. Darauf vereint Alvaro spanische Texte mit frischen, folkloristischen Melodien. Die Einflüsse, die er auf der ganzen Welt sammelte, sind dabei deutlich zu spüren. Auch Berlin steuert […]

Defne Şahin „Unravel“

Defne Şahin „Unravel“

„Ich fühle mich schnell in verschiedenen Ländern zuhause“, beschreibt Defne Şahin ihre kosmopolitische Mentalität. In Berlin wurde sie geboren, eine Weile verbrachte sie in Barcelona und im brasilianischen Salvador da Bahia. Von 2011 bis Mitte 2012 pendelte die Sängerin, Komponistin und Songtexterin zwischen Berlin und Istanbul, dann zog sie nach New York. Dank Stipendien des DAAD und der Heinrich Böll Stiftung konnte sie zwei Jahre an der Manhattan School of Music studieren, unter anderem bei Theo Bleckmann und Gretchen Parlato. Parallel dazu stürzte sich Şahin in die pulsierende Szene der Jazz-Metropole. Sie trat in Clubs wie dem Cornelia Street Café und der Rockwood Music Hall auf, ebenso in der legendären […]

Teddy Thompson & Kelly Jones „Little Windows“

Teddy Thompson & Kelly Jones „Little Windows“

Harmonisches Duett-Projekt: Zehn Stücke über die Liebe und Launen des Herzens. Teddy Thompson, Spross des Musikerehepaares Linda und Richard Thompson, und die gefeierte amerikanische Sängerin Kelly Jones veröffentlichen mit dem Album „Little Windows“ ein atemberaubend-harmonisches Duett-Projekt. Kelly und Teddy sangen erstmals 2011 bei einem Song von George Jones im Club Largo in Los Angeles zusammen. Es war Liebe von der ersten Note an! So starteten sie eine musikalische Fernbeziehung – Kelly in LA, er in NYC. Von Küste zu Küste schrieben sie die Songs, die auf „Little Window“ zu hören sind. Inspiriert von Buddy Holly, Sam Cooke und den Everly Brothers ergründen die zehn Stücke die Freuden und Sorgen der […]

Amsterdam Klezmer Band „OyOyOy“

Amsterdam Klezmer Band „OyOyOy“

Was Mitte der 1990er Jahre mit Straßenmusik in Hollands Hauptstadt begann, füllt längst große Konzertsäle und Festivalgelände überall auf der Welt, ihre “street credibility” hat sich die Amsterdam Klezmer Band (AKB) dennoch bis heute bewahrt. Auf “Oyoyoy”, Nummer 14 in der laufenden Albumzählung, spielt die Formation einmal mehr ihre ureigene Variante des “Progressive Klezmer” mit Ecken und Kanten, mit rauen Stellen und Widerhaken. Und auch die patentierte Partytauglichkeit hat sie keineswegs aufgegeben. Sobald sie in Tracks wie “Ringdingding”, “Cocek à la Kopyt” und “Pure Pepper” so richtig loslegt, gibt es auf Seiten der Zuhörer kein Halten mehr. Selbst eingefleischte Tanzmuffel werden dem fetzigen Sound auf dem nächsten Fest bei Freunden […]