Dokumentation

PilotsEYE.tv- BANGKOK B777F – ”Joe s final Approach”

PilotsEYE.tv- BANGKOK B777F – ”Joe s final Approach”

In der Episode PilotsEYE.tv 20 Bangkok Singapur 777F, geht es um einen Meister der Lüfte, der sich zum letzten Flug seiner Karriere erhebt – mit 14 Kameras im Cockpit. Normalerweise sind nur Familien­mitglieder und ein paar Freunde zum letzten Flug in der Karriere eines Piloten eingeladen. Bei „Joe Moser’s final approach“ sitzt die gesamte PilotsEYE Fan­gemeinde auf dem Jump Seat. Bereits mit 10 Jahren, als kleiner Junge, entdeckt Joe seine Berufung. Als er die Tragfläche eines gerade vor ihm gelandeten Segel­fliegers berührt, ist es um ihn geschehen: “Ich werde Pilot“. Fortan dreht sich sein gesamtes Leben nur noch um die Fliegerei. Selbst da wo Pilotenkollegen Urlaub machen, sitzt er lieber […]

PilotsEYE.tv- BOSTON A350

PilotsEYE.tv- BOSTON A350

Die Zeiten von vierstrahligen Flugzeugen aus Alublech sind endgültig vorbei. In der neuen Folge von PilotsEYE.tv wird der neue Airbus A350 vorgestellt, der für die der­­­­zeit modernste Bauweise eines Verkehrs­flug­zeuges steht. Die wichtigsten Fakten: 20% weniger Gewicht und 25% weniger Sprit­verbrauch. Der wichtigste Mann des Filmes ist Flottenchef und Kapitän Martin Hoell, der sich bei seinen Fabrikbesuchen in Ham­burg, Bre­men und bis in die Final Assembly Line (FAL) nach Toulouse be­glei­­­ten hat lassen. Eingebettet in den Erstflug von München nach Bos­­ton, erzählt er von den einzelnen Fertigungs­schritten dieses er­sten von 25 Flugzeugen, für deren Indienststellung er verantwortlich ist. Erstmals in zehn Jahren PilotEYE.tv gelang es, den fast heiligen Abnahmeflug zu […]

PilotsEYE.tv – Wien – BARCELONA A321 – Sonderroute Alpen

PilotsEYE.tv – Wien – BARCELONA A321 – Sonderroute Alpen

In Ost-West Route über die Alpen Dieses PilotsEYE.tv-Flugabenteuer führt mit einem A321 der Austrian Airlines über die gesamte Ost-West-Route der Alpen von Wien nach Barcelona. Chefpilot Hans Klikovich und seine Co-Pilotin Conny Ollinger fliegen die Passagiere der OS 397 – Dank Feiertag und „hilfsbereiter Fluglotsen“ – in einer besonders niedrigen Flughöhe (7000m) von Wien über die gesamte Alpenkette entlang der Côte d’Azur direkt nach Barcelona. Berggipfel aus nächster Nähe Die Route führt über alle spektakulären Gipfel und Gebirgsmassive der Alpen: Ötscher, Dachstein, Großglockner, Kaisergebirge, Zugspitze, Matterhorn und als Krönung den Mont Blanc aus nächster Nähe. Die beiden Piloten erläutern dabei alle Details zum Überflug der einzelnen Massive. 90 Minuten lang […]

Köln im Dritten Reich, Gesamtedition

Köln im Dritten Reich, Gesamtedition

Eine ganz besondere Serie über das Leben und die Ereignisse in Köln in der Zeit des Nationalsozialismus. Insgesamt über 6,5 Stunden Film zeigen eine nie gesehene Fülle an historischen Filmaufnahmen, auch in Farbe. Hinzu kommen eine Vielzahl an urkölschen Zeitzeugen, die die NS-Zeit in Köln aus unterschiedlichen Perspektiven miterlebt haben und aus erster Hand über ihre unterschiedlichen Erfahrungen berichten. Der Kölner Journalist Hermann Rheindorf hat die DVD-Serie aufwendig gestaltet und mit den wichtigsten Hintergrundinformationen versehen. Informativ und spannend erzählt, ist diese Dokumentation eine intensive Begegnung mit der schicksalhaftesten Epoche der Kölner Stadtgeschichte. Teil 1 dieser Reihe behandelt u.a. folgende Themen: Einleitung: Filmischer Überblick über die Themen der Doku-Reihe, Ausgangslage Köln […]

Sternenjäger – Abenteuer Nachthimmel

Sternenjäger – Abenteuer Nachthimmel

“Sternenjäger – Abenteuer Nachthimmel” lädt ein zu einer einzigartigen Reise in die Nacht und begleitet dabei fünf der besten Sternenfotografen der Welt auf ihren abenteuerlichen Reisen zu den entlegensten Winkeln unseres Planeten, um uns den Nachthimmel und das Firmament in seiner ganzen Schönheit nahezubringen. Fünf Astrofotografen, fünf Erdteile: faszinierende Landschaften und Himmelsbilder, wie man sie noch nie gesehen hat. Der ungetrübte Blick in den Sternenhimmel ist im Zeitalter extensiver Beleuchtung nur in den entlegensten Gegenden möglich. Die international renommierten Astrofotografen zieht es an Orte, an denen das Licht unserer Zivilisation die Sterne nicht verblassen lässt: Sie gehen auf die Jagd nach Meteoritenschauern in den australischen Outbacks, sie reisen auf der […]

Von der Keule zur Rakete – Die Geschichte der Gewalt [Blu-ray]

Von der Keule zur Rakete – Die Geschichte der Gewalt [Blu-ray]

Waffen gibt es, seit es Menschen gibt. Mit ihnen werden blutige Eroberungszüge und unsagbare Verbrechen begangen. Aber auch Freiheitskämpfer, Anti-Terroreinheiten oder Befreier brauchen Waffen für ihren Einsatz. Eine Geschichte der Waffen ist deshalb mehr als nur reine technische Betrachtung. Sie enthüllt die oft verblüffenden Zusammenhänge zwischen der Entwicklung neuer Waffen und den Folgen ihres Einsatzes – eine Dynamik, die über Jahrtausende die Geschicke der Menschheit geprägt hat. Diese Doku-Reihe erzählt, wie der Einsatz neuer und innovativer Waffen die großen Schlachten der Geschichte entschieden hat. Sie zeigt, wie häufig Entwicklungen des Waffenbaus zum Motor des technischen Fortschritts wurden. Und sie untersucht die vielen verzweifelten Versuche, die zerstörerischen Kräfte neuer Waffen durch […]

Lustvolle Befreiung – Die sexuelle Revolution

Lustvolle Befreiung – Die sexuelle Revolution

Vom Recht auf Genuss zur Neuerfindung der Liebe, von den ersten Sex-Reports über die freie Liebe der 68er, den Pillenknick, AIDS und seinen Folgen bis zu den Emanzipationsbewegungen … Die Veröffentlichung des Kinsey-Reports im Jahr 1948 – Das sexuelle Verhalten des Mannes – löste einen tiefgreifenden Wandel in den westlichen Gesellschaften aus. Die Geschlechterrollen wurden neu gedacht und gelebt, im Sexualverhalten dominierte fortan das Recht auf Genuss. Bikini und Minirock, langes Haar für Jungen, Flirten, selbstbestimmte Verhütung und experimentelle Vergnügen führten zu einer hedonistischen Revolution. Dieser gewandelten Moralvorstellung folgte der Gesetzgeber, entkriminalisierte die Homosexualität wie den Schwangerschaftsabbruch, führt den Kampf gegen diskriminierende Strukturen bis heute fort. Die Revolution ist nicht […]

Babelsberger Freiheiten

Babelsberger Freiheiten

Die Filme der HFF „Konrad Wolf“ (heute: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF) sind ein weitgehend unbekannter Teil der Kinematografie der ehemaligen DDR. Dabei war die Filmhochschule in Babelsberg die einzige Ausbildungsstädte für ostdeutsche Filmschaffende, die von fast allen DEFA-Regisseuren, Kameramännern, Dramaturgen etc. durchlaufen wurde, und damit über Jahrzehnte Produktionsort studentischer Filme. Eine Entdeckung sind die Filme jedoch nicht nur, weil unter ihnen die Frühwerke von Regisseuren wie Volker Koepp, Thomas Heise, Helke Misselwitz oder Andreas Dresen zu finden sind. Sondern auch, weil sie sich mit ihrer formalen Experimentierfreude und ihren Themen von vielen Filmen aus den Studios unterscheiden. Den Hintergrund dafür bildet der relative Freiraum, den die HFF damals bot. Die […]

Hardy Krüger Weltenbummler Vol. 2

Hardy Krüger Weltenbummler Vol. 2

Weltenbummler Hardy Krüger schaut diesmal beim Ungeheuer von Loch Ness in Schottland vorbei und trifft in Dublin einen alten Freund, mit dem er die irische Hauptstadt aus einer ganz anderen Perspektive beleuchtet. Neuseeland und Hongkong sind ebenso Ziele wie Jamaika, Marokko, Chile, Macao oder Bangkok. Bis zu 18 Stunden Arbeit täglich investierte Autor und Hauptdarsteller Hardy Krüger in diese erfolgreiche Reportage-Reihe über die er einst sagte: “Reisen in alle Welt – ein Traumjob? – rgendwo schon. Aber wenn man acht von zwölf Monaten des Jahres unterwegs ist, da überfällt mich öfter auch mal das Heimweh.” Das kam aber nicht ganz so oft auf, weil Krüger von seiner Ehefrau Anita begleitet […]

Paläste für das Volk

Paläste für das Volk

Die bisweilen bizarren Geschichten der gigantischen sozialistischen Volkspaläste und die der Menschen, die sie bauten: Der Palast der Wissenschaften in Moskau, der Palast Serbiens in Belgrad, der Kulturpalast in Sofia und der Parlamentspalast in Bukarest. Diese Paläste für das Volk, einst für eine revolutionäre Ewigkeit gebaut, haben ihre Auftraggeber überdauert. Die Staatliche Universität Moskau, der sogenannte Palast der Wissenschaften, ist der legendärste der sieben stalinistischen Riesenbauten Moskaus. Mit seinem neoklassizistischen, monumentalen Baustil repräsentiert er den Anspruch der UdSSR in der Nachkriegszeit, an der Spitze von Bildung, Wissenschaft und Fortschritt zu stehen. Der Palast der Förderation in Belgrad, seinerzeit von Marschall Tito in Auftrag gegeben, bleibt in seinem Modernismus unberührt vom […]

1 2 3 51