Dramen

303 [Blu-ray]

303 [Blu-ray]

Jan (Anton Spieker) ist davon überzeugt, dass der Mensch von Natur aus egoistisch ist. Deswegen ist er auch nicht weiter überrascht, als ihn in Berlin seine Mitfahrgelegenheit versetzt. Jule (Mala Emde) hingegen glaubt, dass der Mensch im Kern empathisch und kooperativ ist, und bietet Jan einen Platz in ihrem „303“ Oldtimer-Wohnmobil an. Beide sind unterwegs Richtung Atlantik. Jan will nach Spanien, um seinen leiblichen Vater kennenzulernen, Jule zu ihrem Freund nach Portugal. Eigentlich soll es gemeinsam nur bis Köln gehen, doch mit jedem Kilometer eröffnet sich etwas mehr von der Welt des Anderen. Macht der Kapitalismus den Menschen zum Neandertaler? Führt Monogamie ins Unglück und kann man sich aussuchen, in […]

Kenny

Kenny

Kenny hat keine Beine, sie wurden ihm nach der Geburt amputiert, um fehlende Wirbelknochen zu ersetzen. Der ‚Junge ohne Unterleib‘ ist ein Medienereignis. Gerade hat sich ein französisches Kamerateam angesagt, um über ihn zu berichten. Die Eltern willigen trotz schlechter Erfahrungen mit Reportern ein. Beide sind arbeitslos und können das Geld gut gebrauchen. In dieser Situation kommt auch Kennys Schwester Sharon nach Hause und verliebt sich prompt in einen Kameramann. Das führt zu einem heftigen Streit zwischen ihr und Kenny … Das erstaunliche, 1987 gedrehte, Dokudrama erzählt ganz ohne Pathos oder Mitleid die Familiengeschichte des tapferen Jungen, der sich nur optisch von seinen Altersgenossen unterscheidet, der aber ansonsten ebenso frech, […]

Geschichten jener Nacht

Geschichten jener Nacht

Vier Geschichten erzählen – nachdenklich, emotional und mit einem Schuss Komik – von Menschen in Entscheidungssituationen, mit denen sie während des Mauerbaus in der Nacht vom 12. auf den 13. August 1961 konfrontiert sind. Teil 1: Phönix – Kampfgruppenkommandeur Karl mobilisiert seine Männer zur Sicherung und Schließung der Grenze in Berlin. Doch einer von ihnen feiert gerade seine Hochzeit. Teil 2: Die Prüfung – Die Abiturientin Jutta muss sich entscheiden. Folgt sie ihren republikflüchtigen Eltern in den Westen oder bleibt sie mit ihrem kommunistischen Freund in der DDR? Teil 3: Materna – Der Maurer Materna wollte eigentlich nie wieder ein Gewehr in die Hand nehmen, doch jetzt patrouilliert auch er […]

Ein Leben

Ein Leben

Normandie 1819. Die junge Landadelige Jeanne kehrt nach ihrer Ausbildung in einem Convent auf das Landgut ihrer Eltern an der Küste der Normandie zurück. Die wohlbehütete Jeanne träumt von der Liebe, die sie nur aus Büchern kennt. Voller romantischer Ideen willigt sie ein, den verarmten Viscount Julien de Lamare zu heiraten. Nach der Trauung überlassen die Eltern Jeannes Ehemann das Landgut der Familie und Jeanne muss erkennen wie naiv sie die Welt bisher gesehen hat. Denn schon bald betrügt Julien sie. Wie die Jahreszeiten wechseln die Lebensphasen: Im Sommer ein leichtes Leben dank vieler Besucher, im Winter eine Einsamkeit, in der man auch die eigene Persönlichkeit gegen die Stürme verteidigen […]

Flashbacks of a Fool (Blu-ray)

Flashbacks of a Fool (Blu-ray)

Der neueste Film mit James Bond-Megastar Daniel Craig und den weiteren US Stars Claire Forlanie (Rendevouz mit Joe Black), Helen McCrory (Die Queen), Mark Strong (Syriana), Olivia Williams (The Sixth Sense) und Emilia Fox (Der Pianist). Ein gigantisches Marketingumfeld um Daniel Craig ist durch den neuen Bond ‚Ein Quantum Trost‘ im Herbst garantiert! Produktionsjahr 2008 | Der alternde Hollywoodstar Joe Scott, (Daniel Craig), ein selbstverliebter Lebemensch, wohnt mit seiner lakonischen, persönlichen Assistentin Ophelia (Eve) in Hollywood. Mit dem Tod seines besten Jugendfreundes Boots beginnt eine Rückblende in Joes Kindheit in einem kleinen Seebad im England der 70er Jahre. Er erinnert sich an Ruth (Claire Forlani), sein Jugendschwarm, die seine Liebe […]

Von Löwen und Lämmern (Blu-ray)

Von Löwen und Lämmern (Blu-ray)

Fesselnd, provokativ, brisant – Robert Redford, Meryl Streep und Tom Cruise in einem herausragenden Meisterwerk unter der Regie von Robert Redford, das mit der Machtgier, dem Afghanistan-Krieg, unkritischem Journalismus und der Ignoranz einer ganzen Nation abrechnet. Drei Geschichten, drei Sichtweisen, ein Krieg: Der idealistische Professor Malley (Robert Redford) versucht an einer Hochschule in Kalifornien einen hochintelligenten, aber desinteressierten Studenten in einer aufreibenden Diskussion zu mehr politischem Engagement zu ermutigen. Zur gleichen Zeit führt in Washington die linksliberale Journalistin Janine Roth (Meryl Streep) mit dem US-Senator Jasper Irving (Tom Cruise) ein kontroverses Interview über Sinn und Unsinn des Afghanistan-Einsatzes der USA. Indessen spielt sich auf einem verschneiten Bergplateau am Hindukusch ein […]

Madiba [Blu-ray]

Madiba [Blu-ray]

„Madiba“, abgeleitet von Nelson Mandelas Clannamen, wirft einen eindringlichen Blick auf die frühen Bindungen, die ihn geprägt haben: seine engen Freundschaften, persönlichen Beziehungen, politischen Bündnisse und die Verbindung zu den beiden Männern, die während seiner dunkelsten Tage aber auch größten Triumphe an seiner Seite standen. Enthüllt wird ein Nelson Mandela wie wir ihn noch nie gesehen haben. Episoden Episode 1 Nelson Mandela ist noch ein kleiner Junge als sein Vater vor seinen Augen stirbt. Nachdem er vom regierenden Herrscher aufgezogen wurde, flieht Nelson nach Johannesburg, um einer arrangierten Ehe zu entkommen. Dort wird er zum ersten Mal Zeuge des offenen Rassismus und sucht einen Weg, diese Ungleichheiten zu bekämpfen. Mandela […]

Fahrraddiebe

Fahrraddiebe

Rom, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Nachdem er endlich Arbeit als Plakatkleber gefunden hat, wird Antonio (Lamberto Maggiorani) sein dafür dringend benötigtes Fahrrad gestohlen. Zusammen mit seinem Sohn (Enzo Staiola) macht er sich auf die Suche nach dem Fahrraddieb. In Roms Armenvierteln herrschen aber eigene Gesetze. Am Ende keimt allerdings Hoffnung auf eine bessere Zukunft auf … Mit „Fahrraddiebe“ präsentiert Pidax ein Meisterwerk des italienischen Kinos aus dem Jahr 1948. Der international ausgezeichnete Film bringt die Situation im Italien der Nachkriegszeit ungeschminkt auf die Leinwand. Gefilmt an Originalschauplätzen, fasziniert Vittorio de Sicas Milieustudie immer noch durch ihre „menschliche Wärme und eine soziale Aussage ohne Sentimentalität“ (Film-Dienst). Einer der wichtigsten Filme […]

Die eigene Haut (DDR TV-Archiv)

Die eigene Haut (DDR TV-Archiv)

Wolfgang Klemm hat das Abitur hinter sich und ein paar freie Monate vor sich, bevor er seinen Wehrdienst in der NVA antreten wird. Der Achtzehnjährige will in dieser Zeit etwas erleben – er trampt nach Polen. Dort trifft er andere junge Menschen und findet Freunde in einer Gruppe junger Bergsteiger. Es beginnt eine Zeit des Ungebunden-Seins, der unvergesslichen Eindrücke: ein Schwebezustand, der nicht von Dauer sein kann … Prominent besetter Film über jene Zeit zwischen Schule und dem Ernst des Lebens. Dramatische Produktion zur „Woche der Waffenbrüderschaft“. DVD-Premiere nach der literarischen Vorlage „Nebel fallen nicht von selbst“ von Karl Wurzberger. Die eigene Haut FSK 0 J. ca. 92 Min. Studio […]

Weihnachten in Louisiana

Weihnachten in Louisiana

Der zehnjährige Buddy soll nach dem Willen seines Cousins Sook diesmal die Weihnachtsfeiertage bei seinem Vater in Louisiana verbringen, den er bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal kannte. Angekommen im schwirrenden und swingenden New Orleans der 30er Jahre, entdeckt Buddy das aufregende und exotische Leben eines Mannes mit zwei Gesichtern. Nach außen hin ein reicher Mann, erschwindelt er sich in Wahrheit sein Leben: Er trinkt, lügt und ist ein Spieler. In Buddys Fantasie kommt mehr und mehr der Wunsch auf, dass seine Eltern wieder zusammenkommen. So begibt er sich auf die „Reise“ zu seinen Wurzeln und zu der Liebe eines ungekannten Mannes … Die Verfilmung fängt den Geist der […]