Dramen

Fahrraddiebe

Fahrraddiebe

Rom, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Nachdem er endlich Arbeit als Plakatkleber gefunden hat, wird Antonio (Lamberto Maggiorani) sein dafür dringend benötigtes Fahrrad gestohlen. Zusammen mit seinem Sohn (Enzo Staiola) macht er sich auf die Suche nach dem Fahrraddieb. In Roms Armenvierteln herrschen aber eigene Gesetze. Am Ende keimt allerdings Hoffnung auf eine bessere Zukunft auf … Mit „Fahrraddiebe“ präsentiert Pidax ein Meisterwerk des italienischen Kinos aus dem Jahr 1948. Der international ausgezeichnete Film bringt die Situation im Italien der Nachkriegszeit ungeschminkt auf die Leinwand. Gefilmt an Originalschauplätzen, fasziniert Vittorio de Sicas Milieustudie immer noch durch ihre „menschliche Wärme und eine soziale Aussage ohne Sentimentalität“ (Film-Dienst). Einer der wichtigsten Filme […]

Die eigene Haut (DDR TV-Archiv)

Die eigene Haut (DDR TV-Archiv)

Wolfgang Klemm hat das Abitur hinter sich und ein paar freie Monate vor sich, bevor er seinen Wehrdienst in der NVA antreten wird. Der Achtzehnjährige will in dieser Zeit etwas erleben – er trampt nach Polen. Dort trifft er andere junge Menschen und findet Freunde in einer Gruppe junger Bergsteiger. Es beginnt eine Zeit des Ungebunden-Seins, der unvergesslichen Eindrücke: ein Schwebezustand, der nicht von Dauer sein kann … Prominent besetter Film über jene Zeit zwischen Schule und dem Ernst des Lebens. Dramatische Produktion zur “Woche der Waffenbrüderschaft”. DVD-Premiere nach der literarischen Vorlage “Nebel fallen nicht von selbst” von Karl Wurzberger. Die eigene Haut FSK 0 J. ca. 92 Min. Studio […]

Weihnachten in Louisiana

Weihnachten in Louisiana

Der zehnjährige Buddy soll nach dem Willen seines Cousins Sook diesmal die Weihnachtsfeiertage bei seinem Vater in Louisiana verbringen, den er bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal kannte. Angekommen im schwirrenden und swingenden New Orleans der 30er Jahre, entdeckt Buddy das aufregende und exotische Leben eines Mannes mit zwei Gesichtern. Nach außen hin ein reicher Mann, erschwindelt er sich in Wahrheit sein Leben: Er trinkt, lügt und ist ein Spieler. In Buddys Fantasie kommt mehr und mehr der Wunsch auf, dass seine Eltern wieder zusammenkommen. So begibt er sich auf die “Reise” zu seinen Wurzeln und zu der Liebe eines ungekannten Mannes … Die Verfilmung fängt den Geist der […]

Ein Engel zum Weihnachtsfest

Ein Engel zum Weihnachtsfest

Die achtzehnjährige Ashley befindet sich in schlechter Gesellschaft und scheint auf dem direkten Weg in Alkohol und Drogen zu versinken. Dann erscheint ein Handwerker auf Arbeitssuche am Haus ihrer Familie, der sie überredet ein Weihnachtsspiel für unterprivilegierte Kinder zu organisieren. Sie findet den Sinn ihres Lebens darin, anderen zu helfen, und kann dadurch auch ihre Familie wieder zusammenführen. Ein Engel zum Weihnachtsfest FSK 12 J. ca. 115 Min. Castle View Film Darsteller: Eric Roberts, Lexi Ainsworth, Titus Makin Jr., Vivica A. Fox, Bryan Massey Deutsch, Englisch PAL – RC 2

Salz und Brot und gute Laune (DDR TV-Archiv)

Salz und Brot und gute Laune (DDR TV-Archiv)

Wenn einer eine Erbschaft macht, dann kann er was erleben! Mit genau dieser in Form eines Hauses beginnt für zwei junge Leute ein heiteres Abenteuer, das aber auch ernste Seiten anschlägt. Heidi ist Feuer und Flamme für das “Traumschloss”, Rainer dagegen sieht eher das baufällige Haus mit viel Arbeit … Wären im Dorf nicht noch die resolute Bürgermeisterin, pfiffige Bauern, redselige Frauen, ehrgeizige Sportler und nicht zu vergessen die jungen Leute mit ihrer Leidenschaft zum Amateurfunk, die für Freizeit, Arbeit und Gemeinschaft sorgen. DVD-Premiere nach dem Roman von Martin Selber, in dessen Fokus die Themen die GST-Arbeit, die vormilitärische Erziehung und die Vorbereitung auf den Wehrdienst stehen. Salz und Brot […]

Späte Ankunft (DDR TV-Archiv)

Späte Ankunft (DDR TV-Archiv)

Preußen 1896. Der gut situierte Berliner Mediziner Dr. Wilhelm Hinrich Holtfreter verlässt seine Frau Mathilde und übernimmt in der Westprignitz die bescheidene Landarztpraxis des verstorbenen Dr. Tochtenhagen. Er will sein Leben ändern, sich selbst finden und sich auf die wesentlichen Dinge im Leben konzentrieren. Bei vielen stößt seine Entscheidung auf Unverständnis, so begegnet ihm auch Helene Tochtenhagen, die Witwe seines Vorgängers, mit Skepsis. Doch mit der Zeit und den täglichen Gemeinsamkeit wächst zwischen ihnen eine freundschaftliche Ebene voller Güte und Respekt.Dr. Holtfreter empfindet seine Arbeit in Prittwitz als Befreiung von der Enge der Großstadt Berlin und ihrer Gesellschaft. Hier wird er als Arzt und Mensch wirklich gebraucht … DVD-Premiere des […]

Ms. Scrooge – Ein wundervoller Engel

Ms. Scrooge – Ein wundervoller Engel

Die geldgierige Bankangestellte Miss Ebenita Scrooge wird durch den Geist ihrer verstorbenen Kollegin Maude Marley aufgesucht. Diese Begegnung verändert ihr Leben grundlegend. Gerade rechtzeitig, um den wahren Weihnachtsgedanken zu feiern und um selbst ihr Leben zu ändern … Neuinterpretation des Weihnachtsklassikers von Charles Dickens aus dem Jahr 1843 – eine sehr gelungene Modernisierung einer weltberühmten Geschichte! Ms. Scrooge – Ein wundervoller Engel FSK 6 J. Ca. 86 Min. Circle Pictures Regie: John McGreevey, John Korty Darsteller: Cicely Tyson, Katherine Helmond, Michael Beach, Ken James, Karen Glave Ton: DD 2.0 Deutsch, Englisch PAL – RC 2

Mitten im kalten Winter (DDR TV-Archiv)

Mitten im kalten Winter (DDR TV-Archiv)

Die Geschichte spielt im Winter 1943 und erzählt den heiteren, schüchternen Beginn einer zarten Liebe zwischen dem Elektromonteur Paul, der auf dem Gut an den Strommasten arbeitet und dem Mädchen Anna. Beide begegnen sich während des Krieges auf einem mecklenburgischen Gutshof. Die drei drallen und arroganten Mägde Elsa I, II und III, die ebenfalls im Herrenhauses arbeiten, sorgen dabei für Witz und Vergnügen. DVD-Premiere nach der literarischen Vorlage von Hermann Kant. Mitten im kalten Winter FSK 0 J. ca. 62 Min. Studio Hamburg Enterprises / DDR TV-Archiv Regie: Ulrich Thein Darsteller: Peter Friedrichson, Gabriele Fresia, Erika Dunkelmann, Gerda Abelt-Quies, Ilona Brömmer Ton: DD 2.0 Mono PAL – RC 2

Konrad Wolf – Alle Spielfilme 1955 – 1980 (14 DVDs)

Konrad Wolf – Alle Spielfilme 1955 – 1980 (14 DVDs)

Erstmals liegt das gesamte Spielfilmschaffen des bedeutenden und preisgekrönten DEFA-Regisseurs Konrad Wolf in einer Gesamtedition auf DVD vor. So oft zerrissen: Zwischen Vaterland Deutschland und Heimat Sowjetunion, zwischen privater Erfahrung und öffentlicher Rede, zwischen Politik und Kunst, Gefühl und Disziplin. Konrad Wolf (1925 – 1982) ist in sein Leben geraten als einer, den die Geschichte des 20. Jahrhunderts auf ungewöhnliche Weise persönlich betroffen hat. In den 14 Spielfilmen von Konrad Wolf ist seine Zerrissenheit genauso spürbar wie sein Anspruch, ein Werk zu schaffen, das Antifaschismus, Sozialismus und Humanismus verpflichtet war. Erstmals liegen alle seine Spielfilme neu digitalisiert und mit umfangreichen Bonusmaterialien in einer Edition vor. Die Edition enthält ein illustriertes […]

Schiffbruch der Seelen

Schiffbruch der Seelen

Das Jahr 1842: Michael ‘Nuggin’ Taylor wird von einem Gericht verurteilt, weil er bei einem Schiffsuntergang zwar mehr als einem Dutzend Menschen das Leben rettete, jedoch den Tod von weit mehr Menschen billigend in Kauf nahm, u.a. als er sie aus dem überfüllten einzigen Rettungsboot stieß. Als Nuggin aus dem Saal geführt wird, tritt der Brite Barton Woodley vor den Richter und bittet, im Auftrag der Königin von England die Hintergründe Nuggins aufzudecken. Spannender Abenteuer-Flim in Schwarz-Weiß mit Hollywoodstar Gary Cooper, basierend auf einer wahren Begebenheit & nominiert für drei Oscars! Streng limitiert auf 2.000 Stk.! Schiffbruch der Seelen FSK 12 J. 89 Min. SchröderMedia Regie: Henry Hathaway Darsteller: Gary […]